fbpx

Babaganoush, Neu1 (Original-Rezept)

Babaganoush, Neu1 (Original-Rezept)

Die Babaganoush ist nichts anderes als eine leckere kalte Auberginensauce mit Gewürzen und Kräutern gekrönt. Wie l’CHICKPEA UND TAHINA HUMMUS, sogar die Babaganoush hat nahöstliche Ursprünge. Es ist eine kalte Creme aus gegrillter oder gebackener Aubergine. Dann, Smoothies mit den traditionellen Sesam Creme (Ich kaufe es auf Amazonas, aber jetzt ist es in vielen Supermärkten), Sesamöl Olive oder, Saft einer Zitrone. Und gewürzt mit geräuchertem Paprika, das gibt ihm einen ganz besonderen Geschmack, frische Minze und gerösteter Sesam.

Traditionell wird es verwendet Pita oder arabisches Brot, aber Sie können auch die gerösteten Romagna Fladenbrote verwenden, für eine italienische Note. Da im Sommer die Auberginen in der Saison sind (Sie lesen meinen Artikel auf 30 MUST-HAVE-REZEPTE MIT AUBERGINEN?) und dass dies eine Vorspeise ist, die sich im Voraus vorbereitet und, es ist perfekt für ein Abendessen am Meer auf der Terrasse. Hummus und Babaganoush in die Mitte des Tisches legen und das Gericht mit Brot teilen, um die Cremes zu genießen. Ich empfehle auch, dass Sie rohes Gemüse zubereiten, um in Cremes zu tauchen, wie Gurken, Karotten, Sellerie, Tomaten, Paprika: Sie servieren eine vegane Vorspeise und lecker, leicht und frisch.

In Sizilien bereiten wir die sogenannten ‘EGGPLANT CAVIAR‘: eine gegrillte Auberginencreme, die ich normalerweise mit griechischem Joghurt und Minze anreichere, ebenso gut, aber weniger würzig als die Babaganoush. Der Prozess der Vorbereitung der Babaganoush ist sehr einfach. Sie müssen nur die gegrillten Auberginen kochen (wenn Sie so viel Glück haben) oder Backofen, nach tief einziehen und in Aluminium eingewickelt. Dann müssen Sie nur das Fruchtfleisch mit den anderen Zutaten mischen. Denken Sie daran, dass dies ein Rezept ist, wo Sie die Mengen an Tahina variieren können, Zitrone und Gewürze nach Ihrem Geschmack, dann schmecken! Ich wünsche dir einen schönen Tag.

BABAGANOUSH, NEU1 (EGGPLANT UND TAHINA CREAM), Original-Rezept

drucken Dieser
PORTIONS: 4 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • 800 Gramm gestreifte Auberginen (2 mittlere Größe)
  • 80 Gramm Tahina, die Sesamcreme
  • eine Knoblauchzehe
  • geräuchertes Paprikapulver, soviel als nötig
  • Sesamöl oder natives Olivenöl extra, soviel als nötig
  • Bio-Zitronensaft
  • frische Minze, soviel als nötig
  • Sesamsamen, soviel als nötig
  • Salz und Pfeffer, soviel als nötig

VERFAHREN

Babaganoush, Neu1 (Original-Rezept)

Die Zubereitung des Babaganoush ist schnell und einfach. Backofen Sie auf 200 Grad statische. Die Auberginen waschen und tief gravieren, ohne den Blattstiel. Wrap Auberginen in Aluminiumpapier, in ein Backblech geben und 40 Minuten kochen oder bis. Lassen Sie sie vollständig abkühlen.

Wenn die Auberginen kalt sind, Entfernen Sie das gesamte Fruchtfleisch mit Hilfe eines Löffels von der Haut und geben Sie es in den Mixer. Mischen Sie es und fügen Sie die Sesamcreme, geräucherter Paprika, Sesamöl oder natives Olivenöl extra. Salz nach Geschmack und Zitronensaft hinzufügen. Probieren Sie, um zu sehen, ob die Babaganoush Ihr Geschmack ist oder wenn Sie Zitrone hinzufügen müssen, Paprika, Sesam oder Öl. Sie müssen eine glatte und dicke Creme zu bekommen.

Die Auberginencreme in eine große Schüssel geben, Mit nativem Olivenöl extra bestreuen und mit einer Prise geräuchertem Paprika dekorieren, leicht geröstete Sesamsamen und frische Minzblätter. Ich füge auch eine Prise frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzu. Bon appétit!

Babaganoush, Neu1 (Original-Rezept)
Babaganoush, Neu1 (Original-Rezept)

Sie können auch mögen

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.