Haus » Arancini von Reis bei Norma

Arancini von Reis bei Norma

durch Ada Parisi
1360 Ansichten 5 Min. lesen
Arancini siciliani di riso alla Norma

Arancini von Reis bei Norma mit gebratenen Auberginen in der Füllung: Persönliche Variation des traditionellen rezeptfreien sizilianischen Arancini. LI ich gewürzt wie die berühmte Pasta alla Norma Catanese. Dies ist wahrscheinlich das neueste Auberginen-Rezept für dieses Jahr. Und ich konnte nur die Arancini wählen, um den Sommer 2021 in Schönheit zu beenden. Ich habe die Regeln der PASTA MIT STANDARD Tischler: ein Mantarochen-Tomaten-Risotto mit etwas’ Ricotta salata, eine Füllung mit gebratenen Auberginen, Basilikum und rassigen Scamorza. Einfach und lecker. Und Sie können auch eine sehr kurze sehen Videoanleitung auf meinem YouTube-Kanal.

Wie man Arancini zur Norm macht

Das Verfahren ist wirklich einfach, vielleicht sind es die einfachsten Arancini, die ich je vorbereitet habe. Aber natürlich müssen Sie immer noch die Formung des Arancino durchführen, oder in runder Form (einfacher) oder Pyramiden, wenn Sie erfahrener sind. Ich lade Sie ein, dies zu beobachten VIDEO um zu verstehen, wie sie sich richtig formen.

Um Reisarancini bei Norma zuzubereiten, empfehle ich Ihnen, ein Risotto in Weiß zu machen, mit Wasser statt Brühe, und fügen Sie eine ausgezeichnete Tomatenmark, besser, wenn eine Vergangenheit von TOMATE SICCAGNO, bereits gekocht und verengt. Schneiden Sie die Auberginen in kleine Berührungen. Und, Einmal chips, mit reichlich Basilikum gießen. Wenn Sie einen diszistiven Aperitif zubereiten oder einfach nur eine neue Art von sizilianischem Arancino ausprobieren möchten, Ich schlage vor, dass Sie das Rezept speichern. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

Weitere rezepte für sizilianische Reisarancini

Also füge ich meiner Arancini-Arancine-Kollektion ein weiteres Dübel hinzu:

Arancini siciliani di riso alla Norma

REISARANCINI ALLA NORMA

Teile: 4 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 1 Gestimmt )

Zutaten

FÜR REIS

500 Gramm Carnaroli-Reis

Olivenöl extra vergine, soviel als nötig

mittlere Frühlingszwiebeln

30 Gramm geriebener sizilianischer Pecorino-Käse

30 Gramm geriebener sizilianischer Ricotta (Optional)

60 ml weißer Wein

30 Gramm butter

Salz und Pfeffer, soviel als nötig

Wasser, soviel als nötig

250 Gramm gut geschrumpfte Tomatenmark (mit nativem und Basilikumöl extra gekocht)

Für die Füllung

1 Aubergine violetta

Erdnussöl zum Braten, soviel als nötig

frischem Basilikum, soviel als nötig

200 Gramm Wildleder oder ungewürgter Käse

FÜR Panade

Mehl, soviel als nötig

Paniermehl, soviel als nötig

3 Eiern

Salz, soviel als nötig

Erdnussöl zum Braten, soviel als nötig

Verfahren

Arancini von Reis bei Norma

Arancini von Reis bei Norma

FÜR TOMATENSOSSE: Tomatenmark mit nativem Olivenöl extra kochen, Basilikum und Salz. Sie können auch ein Stück Zwiebel oder eine Knoblauchzehe hinzufügen. Die Durchgangspassabe muß sehr eng sein., damit das Risotto nicht zu weich und wässrig wird.

FÜR REIS: Die Zwiebel fein hacken, braun in nativem Olivenöl extra und wenig Wasser, bis es verdeint ist. Fügen Sie den Reis hinzu und rösten Sie ihn für ein paar Minuten bei niedriger Hitze, unter gelegentlichem Rühren. Mit Weißwein vermischen und den alkoholischen Teil verdampfen lassen. Dann fügen Sie das heiße Wasser weg, indem Sie mit dem Kochen des Risottos beginnen. Mit Salz. Reis muss viel weniger kochen als normales Risotto, ca. 12-15 Minuten insgesamt.

Wasser sorgfältig dosieren, weil das Risotto nicht wässrig sein sollte und sehr al dente sein muss. Wenn es drei Viertel Backen, fügen Sie die enge Tomatenmark, gemischt und zum Kochen gebracht. Butter dazugeben und gut manöten, dann der Pecorino und der gesalzene Ricotta. Wenn Sie keinen gesalzenen Ricotta finden, erhöhte Pecorino-Menge.

Das Risotto in einen breiten, niedrigen Teller verteilen und so dünn wie möglich nivellieren. Mit Speisefolie abdecken und komplett abkühlen lassen. Bei Bedarf im Kühlschrank aufbewahren.

FÜR DIE FÜLLUNG DER ARANCINI: schneiden Sie die Aubergine in ziemlich kleine Berührungen, salzen und 30 Minuten in einer Abtropfen lassen, um etwas von der Vegetation zu entfernen. Auberginen in nativem Olivenöl oder Erdnussöl anbraten. Legen Sie sie auf Papiertücher, um überschüssiges Öl zu entfernen, dann mit schwarzem Pfeffer und reichlich Basilikum abschmecken. Den Käse in Würfel.

Wenn das Risotto für die Arancini kalt wird, legen Sie eine kleine Menge davon auf die Handfläche und zerquetschen Sie, wie Sie in der VIDEO-REZEPT der Arancini mit Ragout. Legen Sie etwas gebratene Auberginen mit Basilikum und etwas Käsetön in die Mitte des Reis. Bedecken Sie mit mehr Reis und verdichten Sie den Arancino in den Händen, sanft drücken, damit es nicht ausgestopft kommt und die Orange außen kompakt ist.

Sobald alle Arancini gebildet sind, mindestens 3-4 Stunden im Kühlschrank aufbewahren. Sie können sie auch die ganze Nacht im Kühlschrank lassen.

BROTEN DER ARANCINI: Das Mehl in drei breite Teller mit einer Prise Salz geben, das geriebene Brot und die geschlagenen Eier mit einem Löffel oder zwei Wasser und einer Prise Salz. Reisarancini alla Norma zuerst im Mehl auffüllen, dann in die geschlagenen Eier und schließlich in das geriebene Brot, sanft drücken, so dass es gut haftet.

Die Arancini in reichlich Erdnusskernöl oder ölreichem Sonnenblumenöl braten, bei der richtigen Temperatur von 165-170 Grad, für ca. 5 Minuten, so dass der Käse im Inneren schmilzt. Bon appétit!

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

Hai gié visto queste ricette?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Diese Seite verwendet Profiling-Cookies, einschließlich Dritter, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Okay Lesen Sie mehr