Haus » gebraten Aguglie

gebraten Aguglie

durch Ada Parisi
22950 Ansichten 5 Min. lesen
Aguglie fritte: un pesce della tradizione siciliana dalla meravigliosa lisca color verde mare

gebraten Aguglie: Sie kennen die Hülsenfrüchte? In Sizilien ist der Adler ein sehr verbreiteter Fisch, vor allem im Sommer. Und das Rezept für gebratenen garfish (oder gegrillt) Es ist ein Muss für Sommerabende. Als ich klein war, war ich verzaubert vor eines der Merkmale der Hülsenfrüchte: die Knochen blau-grün, eine Seltenheit. Und das Meer Farbe im Inneren eines Fisches verzaubert mich noch.

L'Aguglia, Blaufisch und gesunde wirtschaftliche

L'Aguglia (wissenschaftlicher name: belone belone), ist eine blauer Fisch sehr elegant, mit seinem schlanken Körper und silberfarbig. Und’ weit verbreitet im Mittelmeer (sondern auch in der Adria) und es ist auch heute noch sehr billig: die Straße von Messina, immer, Es ist voll. Es kann durch dünne und Schnauzen längliche Körper erkannt werden: wie alles Bluefish, Es enthält hohe Mengen an essentiellen Fettsäuren für die Menschen, wie Omega-3, sowie Mineralsalze und Vitamin A. Und’ ein magerer Fisch und hat ein großes Protein. Der Nachteil von garfish, Wenn ich so sagen darf, Es ist, dass sie viele Dornen haben.

Und, da dies die typischen blauen Fische von Sizilien, vergessen Sie nicht, einen Blick haben bei allen meinen SICILIAN REZEPTE und alle meine REZEPTE MIT BLUE FISH. In Sizilien, die Hülsenfrüchte bereiten normalerweise gegrillt, gebacken mit Paniermehl bestreut oder gedünstet, in der Pfanne mit den Tomaten, aber nur, wenn sie groß, mittelgroß. Stattdessen, Wenn die Adler sind kleine bis mittlere Größe, wie diese, der perfekte Weg, um die Hülsenfrüchte zu kochen ist das Braten: einfach in Stücke geschnitten, in harten paniert und in heißem Öl Maisgrieß getaucht. Die gebratenen garfish sind köstlich, essen heiße Hände. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

Aguglie fritte: un pesce della tradizione siciliana dalla meravigliosa lisca color verde mare

garfish FRIES (Sizilianischen Rezept)

Teile: 4 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 1 Gestimmt )

Zutaten

4 Aguglie

Hartweizen, soviel als nötig

Salz, soviel als nötig

Erdnussöl oder Sonnenblumen (High-Oleic), soviel als nötig

2 Zitronen organische

Verfahren

gebraten Aguglie, Sizilianischen Rezept

gebraten Aguglie

Wenn Sie nicht die garfish reinigen die fishmonger, Sie müssen es tun. Mach dir keine Sorgen, weil sie heute: einen Einschnitt praktizierte mit einem scharfen Messer oder eine Schere vom Kopf bis zum Bauch. Ausweiden le Aguglie, Entfernen der Innereien. Schneiden Sie auch den Kopf und Schwanz. Unterteilen den Körper von Aguglie in gleichen Teilen (in der Regel werde ich in drei Teile teilen) und waschen Sie die Scharfen sorgfältig unter fließendem Wasser. Setzen Sie die Nadel Fisch auf Papierhandtüchern und pat mit Sorgfalt.

In einer Platte, legte den Hartweizengrieß (reichlich), Mit Salz. Panieren garfish im Grieß, Drücken gut und dafür sorgen, dass das Mehl an jedem Punkt haften.

In einer Pfanne (Ich schlage vor, einen Wok, wenn Sie eine haben) Erdnussöl oder Sonnenblumenöl erhitzen (von High-Oleic-Typ, beständiger gegen hohe Temperaturen). Wenn das Öl 160 Grad erreicht hat (Ich schlage Ihnen immer wieder vor, ein kostengünstiges, aber unverzichtbares Küchenthermometer zu kaufen.), tauchen die Stücke in garfish. Braten Sie den Fisch, bis sie goldbraun, für etwa 5 Minuten.

Einmal chips, die Hülsenfrüchte auf das Papiertücher legen, damit überschüssiges Öl absorbiert wird. Sofort servieren gebraten garfish, Garnieren Sie die Platte mit Zitronenscheiben. Die perfekte Kontur, zumindest für mich, Es ist ein Tomatensalat mit Zwiebeln und frischem Oregano. Der Geschmack meines Sommer. Bon appétit!

Hinweis

MATCHING: Firriato "vier Weinrebe" Weiß, aus einer Mischung aus ausgewählten einheimischen Trauben aus verschiedenen Bereichen erhalten Siziliens: Carricante des Ätna, Catarratto, Inzolia e Zibibbo. Die Nase ist intensiv, mit Düften von Orangenblüten auf weißen Früchten und exotischen Früchten bis hin (Ananas und Mango). Am Gaumen ist er komplex, frisch und vollmundig.

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

Hai gié visto queste ricette?

4 Kommentare

Gisella 6. September 2021 - 12:32

Hallo, sie gaben mir noch Einige Hülsenfrüchte zu reinigen und ich würde sie gerne frittiert, aber ich habe nicht herausgefunden, ob ich es ausuppen muss oder ob man so essen kann..
Vielen Dank

Antwort
Ada Parisi 6. September 2021 - 12:37

Hallo Gisella, Ich antworte Ihnen sofort, also machen Sie es rechtzeitig zum Mittagessen: die Hülsenfrüchte haben keine Schuppen, sind glatthäutige Fische, wie Spachtel oder Costardelle. Es darf sie also nicht durchkreuzen, sondern einfach öffnen, entfernen Sie die Innereien und entfernen Sie den Kopf (der Spadel ist scharf!). Dann leicht Mehl und Braten bei 170 Grad, tauchen und nicht zu lange, damit sie nicht austrocknen. Einen herzlichen Gruß, ADA

Antwort
Gisella 6. September 2021 - 15:19

Vielen Ada, Sie waren super schnell!!!!
Sie kommen heute Abend zu mir, aber zu spät zum Abendessen, also werde ich sie reinigen und in den Gefrierschrank stellen … aber ich kann es kaum erwarten, sie zu probieren!
Hallo und vielen Dank!

Antwort
elisabetta corbetta 30. August 2018 - 08:44

Super lecker

Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Diese Seite verwendet Profiling-Cookies, einschließlich Dritter, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Okay Lesen Sie mehr