Zuppa di Funghi Porcini und Pfifferlinge Pilze

Zuppa di Funghi Porcini und Pfifferlinge Pilze

Suppe von Pilzen, Steinpilze und Pfifferlinge Pilze. L & #8217; fallen in den Topf: der Duft des Waldes, die Wärme aus einer dampfenden Suppe, die knusprigen croutons, Diese leicht samtig Brühe, die schmeckt wie ein Kamin und Berg. Und vergessen Sie nicht, einen Blick haben, da wir in der richtigen Jahreszeit sind, alle meine REZEPTE MIT PILZEN.

Die Pilzsuppe ist ein vielseitiges Gericht, eklektische, immer stilvoll und immer willkommen: Diese Version ist francesizzante, Warum UEG hat eine helle Mehlschwitze mit Butter und Mehl Basen, wodurch die Aktie nimmt eine leicht samtige Konsistenz, die es herzhaft und lecker macht. Ich benutze gemischte Pilzen: Steinpilze und Pfifferlinge (Pfifferlingen), unverzichtbar, Aber auch Geflügel und einige Pilze, als eine Angelegenheit von Volumen und Textur.

Wenn Sie die Suppe aus Steinpilzen und Pfifferlingen perfekt vorzubereiten, Sie müssen zuerst eine Brühe mit Stücken von Schrott und einige Pilze Stiel vorbereiten., um in die Suppe geben, diese unverwechselbare Note von Unterholz. Wenn Sie in Eile tun möchten, Sie können eine Gemüsebrühe oder mit Pilzen bereit, aber Sie wissen bereits, dass ich viel leiden würde. Noch, Wenn gekocht, fügen Sie ein wenig’ der Creme, um die Suppe zu Kochen zart und cremig, aber Sie können auch ersetzen es mit Kokosmilch für einen Geschmack mehr & #8216; Fusion & #8217;, Vielleicht ersetzen die Petersilie mit einer exotischen, Zitronengras oder einfach nur mit Schnittlauch. Se amate le minestre, die samtig, rustikale Suppen oder die kreativ, Ich rate Ihnen zu Blick in meine REZEPTE Suppen und samtig so Gemüse der Saison, und nicht nur. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

PILZ SUPPE MIXED (einfaches Rezept)

drucken Dieser
PORTIONS: 4 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • 200 Gramm Champignons
  • 200 Gramm Champignons oder Pfifferlinge
  • 150 Gramm des Abs.
  • 150 Gramm Champignons
  • frische Petersilie, soviel als nötig
  • eine Karotte
  • eine Schalotte
  • eine Küste kleine Sellerie
  • Salz und Pfeffer, soviel als nötig
  • 25 Gramm Mehl
  • 30 Gramm butter
  • eine Knoblauchzehe
  • ein wenig Weinbrand oder Cognac oder Weinbrand
  • 100 ml Sahne
  • Olivenöl extra vergine, soviel als nötig
  • selbstgebackenes Brot für croutons

VERFAHREN

Zuppa di Funghi Porcini und Pfifferlinge Pilze

Wischen Sie alle Pilze, Beseitigung der unteren Wellenende und kratzen, mit einer weichen Bürste, oben. Dann reiben Sie die Champignons und Pfifferlinge (Pfifferlingen) mit einem feuchten weichen Tuch. Die Champignons und Pfifferlinge in Stücke geschnitten, die Pilze in Scheiben und lassen ganze para. Ein wenig beiseite’ Pilz stammt, einer der Steinpilze, einige kleine Stücke von Finferlo und einige Pioppino dienen für die Pilz-Brühe.

Für die Pilz-Brühe. Setzen Sie in einen Topf, den Stielen und Stücke des Pilzes, die Sie gespeichert haben. Fügen Sie die Karotten, geschält und in Scheiben geschnitten, Schalotten, geschält und halbiert, zwei Stiele Petersilie und Sellerie. Addiere 1,5 Liter Wasser kochen und bei starker Hitze mindestens 30 Minuten.

Sobald die Brühe bereit, Schneiden Sie das Brot in kleine Würfel und in einer Pfanne rösten Sie, bis es knusprig wird (Sie können auch einen Schuss Olivenöl und ein wenig hinzufügen.’ schwarzer Pfeffer, Wenn Sie die Crostini mit einem süßen Zahn machen wollen).

Für die Pilzsuppe. Die Butter in einen großen Topf geben und bei schwacher Hitze schmelzen. Mehl zugeben und rühren, bis eine glatte Creme, Fügen Sie eine Knoblauchzehe und kochen die Mehlschwitze für 1-2 Minuten, bis die Creme leicht gebräunt wird bei sehr schwacher Hitze. Fügen Sie die Pilze, die Sie früher geschnitten und Braun bei starker Hitze. Mit Weinbrand ablöschen und, Einmal den alkoholische Teil verdunstet, Die kochende Brühe. Mit Salz würzen, Kombinieren Sie die Hälfte der gehackten Petersilie und kochen für 15-20 Minuten.

Wenn die Suppe fertig ist, Kombinieren Sie Creme. Dienen Sie die Pilzsuppe in einzelnen Schalen, durch Besprühen der Gerichte mit einem Schuss Olivenöl extra vergine, gemahlener schwarzer Pfeffer, wenig fein gehackter Petersilie und Croutons. Bon appétit!

DIE PAARUNG: Etna Rosso Doc produziert von Weingütern Planeta. Ein Rotwein, der aus Nerello Mascalese kommt, auf einer Höhe von 500 Metern über dem Meeresspiegel am Ätna angebaut. Ein Wein, der saure Kirsche und Erdbeere riecht, mit klaren Noten von Unterholz, aus der sehr trinkbar, Dank einer herzhaften Geschmack und angenehm säuerlich. Verschluss mit einem Hauch von Pfeffer und Gewürze.

Sie können auch mögen

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.