Pasquali Torten mit Schokolade und Sahne

Sie vermuten, dass ich Ihnen Frohe Ostern wünscht bin? Was ist gekommen, vielleicht farbige ovette auf diesen sehr einfach und lecker Ostern Schokoladenkuchen und Sahne? Wenn ja sind Sie richtig. Ich wünsche Ihnen ein frohes Osterfest mit einem einfachen Rezept, fast trivial, aber, die nie versagt, allen zu gefallen, immer und überall. Eine reiche Schokolade shortbread, eine cremige dunkle Schokolade-Füllung, viel Sahne. Und in der weiße, der Creme farbigen schwer verschachtelte, in einen Seufzer des Frühlings. Jüngere Kinder werden die Osterkuchen lieben, Ich garantiere. Sie erhalten alles bereit am Vortag und den Kuchen im Kühlschrank aufbewahren (Möchten Sie mit Schlagsahne). Sie können mit Schokolade verzieren, schwer, aber auch mit getrockneten Früchten, knusprige, Buntes Konfetti, Streusel, Ich meine, mit was du willst. Und denken Sie daran: Paarung, Schokolade und Sahne wird nicht verraten.. Je. Frohe Ostern an alle!

TARTLETS OSTER Schokolade und Sahne (einfaches Rezept)

drucken Dieser
PORTIONS: 8 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • DOSE 8 Törtchen TEILEN ODER PIE BIS 22 CM
  • FÜR Mürbeteig MIT SCHOKOLADE:
  • 250 Gramm Mehl 00
  • 140 Gramm kalte Butter
  • 120 Gramm Zucker
  • ein Eigelb
  • eine Prise Salz
  • 25 g Kakaopulver
  • eine Prise Zimt
  • FÜR DARK Schokoladenganache:
  • 250 g dunkle Schokolade
  • 250 ml Sahne
  • 10 Gramm butter
  • Dekorieren die süßen:
  • 350 ml Sahne
  • 120 Gramm Puderzucker
  • einen Esslöffel Bio Vanille-Extrakt
  • gefärbtem Zucker und Schokoladeneier, soviel als nötig

VERFAHREN

Um die Osterkuchen mit Schokolade und Sahne zubereiten, Zuerst bereitet den Teig mit Schokolade: setzen auf die Arbeit gesiebte Mehl und Kakaopulver: die kalte Butter in kleine Stücke schneiden hinzufügen und schnell mit den Fingerspitzen arbeiten, bis die Mischung eine große Krümel Kombinieren Sie das Eigelb ist, Zucker, und eine Prise Salz und den Teig kneten, bis er glatt und homogen wird. Wickeln Sie den Teig Teig in Plastikfolie und lassen Sie Rest im Kühlschrank für mindestens eine Stunde.

Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad statische. Fett und Mehl, die Formen für Torten oder Kuchenform, die Sie gewählt haben, verteilt mit einem Nudelholz auf den Teig leicht bemehlten Arbeitsfläche, bis zu einer Dicke von etwa einem halben Zentimeter. Mantel mit dem Teig der Boden und die Seiten der Formen, Prick der Unterseite mit einer Gabel. Bedecken der Torteletts mit Pergamentpapier und füllen mit Impulsen, zu vermeiden, dass der Teig während des Kochens angehoben. Backen Sie die Torten mit Schokolade für 15 Minuten, dann entfernen Sie das Pergamentpapier und weiterhin für weitere 3-5 Minuten kochen. Offensichtlich, wenn Sie für einen größeren Kuchen entscheiden, Die Garzeiten sind länger ca. 25 Minuten. Aus dem Ofen nehmen die Törtchen, sformarle und lassen Sie sie vollständig auf einem Kuchengitter abkühlen.

In der Zwischenzeit, bereitet die dunkele Schokolade Ganache: die Schokolade hacken, legen in einem Topf die Sahne und zum Kochen bringen, dann gießen Sie sie über die Schokolade, schnell Rühren mit einem Spatel, bis die Mischung dick ist, dunkel und völlig glatt. Dazugeben Sie die Butter und rühren Sie, bis Sie geschmolzen: Dadurch wird es mehr glänzend Ganache.

Gießen Sie die Ganache Torten in der Schokolade und lassen Sie die Ganache erstarren: um den Prozess zu beschleunigen, können Sie speichern auch die Torte im Kühlschrank.

Wenn die Ganache bestätigt, Die Sahne mit dem Puderzucker und Vanilleextrakt, legt es in einem Spritzbeutel mit der sternförmigen Düse und bedecken der Torteletts in harmonischer Art und Weise. Dekorieren der Osterkuchen und Schokoladencreme mit farbigen Schokoladeneier und servieren. Sie können sicher diese Torten mit Schokolade speichern und Schlagsahne im Kühlschrank für zwei Tage, mit Plastikfolie abgedeckt. Guten Appetit und Ostern!

Nehmen Sie auch einen Blick ...

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.