Birnentarte, Zwetschgen und Vanillesauce

Pear Tart, Pflaumen und kandierte Orangenschalen. Ein süßes in einem zarten Teigmantel eingeschlossen und versank in einen weichen Vanillesoße. Und’ eines meiner Lieblings-Winter-Kuchen, vor allem, weil es wirklich einfach zu tun ist. Die Schwierigkeit liegt in der Nähe von Null: Sie müssen für die Basis nur alle Zutaten zusammen mischen, Es ruht über die Früchte und ergießt sich ein Ei Sahne und Butter für die Endbearbeitung. Dann hören in den Ofen und Sie was Parfüm. Wenn Sie möchten können Sie mit Vanille-Eis begleiten können, aber ich bevorzuge eine gute Tasse Grappa und ein wenig’ der Klangmeditation. Ich hoffe es gefällt euch. Meditieren Menschen, meditieren. Und noch einen schönen Tag!

Zutaten für eine Torte für 6 Personen:
für den Mürbeteig

  • 180 g weiche butter
  • 20 cl lauwarme Milch
  • 1 Eigelb
  • eine Prise Salz
  • 1 TL Kristallzucker
  • eine Prise gemahlener Zimt
  • 250 Gramm Mehl 00

für den Belag

  • 5 gekochte Birnen
  • 15-20 Pflaumen (bereits für 10 Minuten in warmem Wasser eingeweicht)
  • 40 g Orangeat

für die Creme

  • 3 Volleier
  • 25 Gramm gemahlene Mandeln
  • 100 Gramm Puderzucker
  • 150 Gramm Sahne
  • 25 Gramm Butter, geschmolzen
  • 15 Milliliter grappa
  • einen Esslöffel Mehl 00

Für den Mürbeteig, Sie können es am Vortag vorbereiten. (nur besser so kühlt der verarbeiteten leichter), Mischen Sie alle Zutaten, von hand oder in einer Küchenmaschine mit Haken-blättrig, Arbeiten mit den Fingerspitzen, bis der Teig glatt ist und keine Klumpen. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank mindestens 2 Stunden ruhen lassen.

Die Birnen schälen, in zwei Hälften geschnitten und dann jede Hälfte in 4 Stücke schneiden und schneiden in halbe Pflaumen schon eingeweicht und gut gepresst.

Für die Creme: Geben Sie alle Zutaten in eine Schüssel und mischen Sie die Mischung, bis die Mischung flüssiger und homogen ist.

Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad statische. Fett und Mehl eine Kuchenform von 20-24 cm Durchmesser, bedecken Sie es mit dem Mürbeteig und stechen Sie den Boden und die Seiten des Kuchens mit den Zinken einer Gabel. Haben Sie die unteren Lüfter Birnen und Pflaumen (oder wie ich auf dem Foto oder als Favoriten), Gießen Sie dann über die Ei-Mischung und die Sahne. 40 Minuten backen Sie bis der Kuchen goldbraun nicht ist. Dann den Kuchen bestreichen und mit Puderzucker vor dem Servieren kühl. Bon appétit!

DIE PAARUNG: Moscato Passito Villa Monticelli, Bauernhof Barberani, von Orvieto. Ein Wein mit feinen Aromen von Aprikose und Pfirsich, mit einem weichen und warmen, von der eleganten Zitrusfrüchte Säure, mit einem leicht bitteren Nachgeschmack erinnert an sizilianischen Mandeln.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

15 Kommentare

Valentina 31. Dezember 2015 bei 12:03

Hallo Ada,Morgen werde ich versuchen, andere Rezepte (Ich bin ein fan “Geheimnis”). Ich kann es am Morgen für den Abend vorbereiten oder besser warm servieren?

Antwort
Ada Parisi 31. Dezember 2015 bei 14:49

Hallo Valentina, In der Zwischenzeit, vielen Dank für die Wertschätzung. Diese Torte ist sehr lecker warm. Sie können jedoch im Voraus zu machen und dann den Backofen auf 200 ° c e, Wenn die Temperatur erreicht, Schalten Sie aus und legen in die Torte für 3-4 Minuten. Sie werden in Ordnung sein. Lass es mich wissen und viele gute Wünsche für das kommende Jahr. ADA

Antwort
Valentina 2. Januar 2016 bei 21:24

Heute Abend versucht, Freunde (erste das Risotto mit Lauch und Kastanien,ohne Speck, weil ich Vegetarier bin). Das Abendessen war einen großen Erfolg,Vielen Dank!!

Antwort
Ada Parisi 3. Januar 2016 bei 10:24

Diese Freude Valentina!!!! Ich war begeistert von diesem Kuchen! Umarmung und die besten Wünsche !!!! ADA

Antwort
Simona 1. Dezember 2015 bei 13:09

Uhm.
Ich habe eine Sache nicht verstanden.…., ich kann die Birnen und Pflaumen schälen ich…Alles klar.
Dann schreiben Sie : Geben Sie alle Zutaten für die Creme in eine Schüssel geben und mischen Sie die Mischung, bis die Mischung flüssiger und homogen ist.

ER. welche Zutaten? Diejenigen, die vorher? Das heißt, Lesen der Zutaten. all jene, die aus kandierten Orangenschalen voraus?
Entschuldigen Sie die Frage, aber ich verstand nicht, 🙁

Antwort
Ada Parisi 1. Dezember 2015 bei 14:11

Hallo Simona, Natürlich sprang sie einen Satz, Vielen Dank, dass mich wissen: Ja für die Creme verwenden Sie alle Zutaten nach den Bonbons (nur Verarbeitung), und hat die Phrase "für Cream". Jetzt sollten Sie verstehen. Lassen Sie mich wissen? ADA

Antwort
Ivana 28. April 2016 bei 22:47

in der Tat hatte ich die gleiche Sache nachgedacht... meine Wahl und’ wurden kandierte Orangen tun nicht Mischung aber Würfel und streuen Birnen und Pflaumen vor dem Gießen der Sahne.
Ganz besonderes und sehr lecker, auch wenn am Vortag gemacht!

Antwort
Ada Parisi 29. April 2016 bei 11:18

Danke Ivana! Und es ist eines meiner Lieblings-Winter-Kuchen, durch die Verschmelzung von Aromen gewürzt, die so viel über Kamin weiß!

Antwort
Ivana 27. April 2015 bei 14:00

ADAaaaaaaa! TuMiTenti3VolteTanto!!!!
GIA’ zwei Mal gemacht und sorry für den späten Kommentar …Ich war zu sehr damit beschäftigt, Essen :-))))
Einfach unglaublich, Früher habe ich Pflaumen in der Dose, die bereits’ weich und ich habe nicht, sie zu genießen.
Ich gestehe, dass ich nicht zuviel Creme Kuchen aber dieser Kuchen…Sie können nicht in sie verlieben!
Nach Belieben wiederholt werden ",
Danke!
Ivy

Antwort
Ada Parisi 27. April 2015 bei 14:14

Ivy was eine gute Nachricht, die du mir gegeben hast!!!! Ich liebe diesen Kuchen und ich hatte bisher nicht Hinweise auf Menschen, die bereit waren! Und jetzt habe ich es!!! Du hast mich wirklich glücklich gemacht., Heute mein Tag "geworden"! So glücklich ich! Küsse, ADA

Antwort
speedy70 16. März 2015 bei 19:44

Was eine schöne Gourmet-Torte, sehr einladend!!!!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 16. März 2015 bei 20:49

Hallo! Herzlich Willkommen! Thank You so much! In der Tat spiegelt ich.. Ich bin golosissimaaa!

Antwort
Yahya Makki 16. März 2015 bei 12:42

ADA, ist wunderbar. Ich denke, der Geschmack und das Aroma und zu diesem Zeitpunkt tun ich mehr Schaden als nützen, Ich bin ein ewig hungrigen, Aber wie wollen Sie?
Ich halte Sie stark, Ich denke, ich werde bald versuchen.
Glücklicher Montag! In.

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 16. März 2015 bei 17:29

Alessia Hallo! Vielen Dank! Es gibt zwei von uns hungrig zu sein, aber Sie sind auch schön, Das würde ich sagen ist nicht schlecht! Und ich halte Sie auch stark! Guter Start der Woche! Wir hoffen, Sie bald zu sehen!
ADA

Antwort
Anna 13. März 2015 bei 17:32

Diese Güte!! Sehr gut wie immer. Absolut zu tun.
Liebe Grüße Anne

Antwort

Eine Nachricht hinterlassen für Simona Antwort verwerfen

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.