Tomaten-gazpacho

Heißen Sie mit diesem was wäre besser als eine kalte Gemüse-Creme? Und dann grünes Licht für klassische gazpacho, mit so viele rote Gemüse sehr gut: Tomaten, Paprika, Gurke, Knoblauch. Ich mit Himbeer Essig und Öl abschmecken und, als Garnierung, Ich benutze auch Schnittlauch und gehacktem hartgekochtem Ei. Ich setze nicht, Stattdessen, das Brot, weil ich nicht wie die Textur verleiht der gazpacho. Wirklich in 10 Minuten vorbereitet, dann im Kühlschrank und Sie vergessen, bis Sie es probieren. Ich diene es mit Hors d ' Oeuvre, Fingerfood oder als ersten Gang.

GAZPACHO TOMATE

drucken Dieser
PORTIONS: 4 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • FÜR GAZPACHO
  • 1 kg Tomaten Piccadilly
  • 2 rote Paprika
  • Gurke
  • 2 Knoblauchzehen, geschält
  • 100 ml Olivenöl extra vergine
  • Salz und Pfeffer
  • Himbeeressig, wenn nur
  • zum garnieren
  • 2 hart gekochten Eiern
  • ein paar Strähnen Schnittlauch
  • Rohe Gurke und Paprika und in Brunoise schneiden

VERFAHREN

Angesichts der Tatsache, dass die Tomaten schälen entfernt wird, Sie können zwischen zwei Methoden wählen: die erste, was ich lieber, ist der Einfluss der Tomaten, Für 30 Sekunden blanchieren und schälen. Die zweite ist Mischung und übergeben Sie dann das Sieb-gazpacho. Jetzt, Ich empfehle die erste, weil, auch wenn es langweilig Hack Tomaten, die Schale löst dann sofort während Sichten ein langwieriger Vorgang ist, Außerdem, Werfen Sie viel Gazpacho Weg, und vor allem die dichteste, Das Beste. Lassen Sie uns so tun, als ob Sie bereits verbrannt haben, blanchiert und geschälte Tomaten: Es ist alles bergab von hier.

In zwei Teile geschnitten, die Paprika hacken, Entfernen Sie die Gurke schälen und Zerkleinern. Legen Sie in einem Mixer Tomaten, Gurke, Paprika, Mischung bis zum Erreichen eines homogenen dicken Sahne, Knoblauch und Öl. Gießen Sie Gazpacho in eine Schüssel geben und mit Essig abschmecken, Salz und Pfeffer nach Ihrem Geschmack: im Kühlschrank bis zu probieren. Muss kalt sein.

Gazpacho in großen Schüsseln servieren (oder wie, oder hat es in kleine Tassen als Fingerfood bei einem Buffet mit Vorspeisen) Mit der Gurke garnieren und Pfeffer brunoise, gehacktem Ei und Schnittlauch.

 

Nehmen Sie auch einen Blick ...

8 Kommentare

Donatella 7. August 2013 bei 15:44

Heute ist der Tag….. auch tat dies! Hallo Donatella

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 7. August 2013 bei 22:51

Hallo Donatella! Und es war gut? Ich hoffe, dass so! Vielen Dank! ADA

Antwort
Donatella 10. August 2013 bei 12:01

Sehr gut und es wieder tun, aufgrund der großen Nachfrage! Vielen Dank und schönen Sonntag! Hallo

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 10. August 2013 bei 20:32

Vielen Dank!!!!! Gesegneten Sonntag euch zu!

Antwort
Maurizia Le Ricette del Pozzo Bianco 1. August 2013 bei 12:35

ADA, Das ist nett! Vist!
Auf Wiedersehen
Maurizia

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 1. August 2013 bei 23:57

Hallo Maurizia, Danke. Wie immer!

Antwort
Valentina 31. Juli 2013 bei 23:06

Ich liebe es! Sie ist wunderschön, mit einer fröhlichen Farbe und weiß der Feiertage… von joy! Herzlicher Glückwunsch und ein dicker Kuss 🙂 :**

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 31. Juli 2013 bei 23:24

Danke Vale! Und’ zum ersten Mal dabei und ich liebte es so sehr, Ich studiere einige Varianten! Küsse!

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.