Calamarata mit Tintenfisch und Erbsen mit Zitrone

Pasta mit Tintenfisch und Erbsen mit Zitrone. Heute schlage ich vor, ein einfaches Gericht, aber anders als die üblichen, vor allem in der Präsentation, Es ist ersichtlich, dass der Tintenfisch eine Art von Pasta entschieden szenografische ist. Für diese erste Pasta wählte ich nicht Mollusken oder Krustentieren, aber die meisten demütigen calamari: mit Erbsen gekocht, Weißwein, süßer Paprika und Zitrone sind lecker und ich gepaart mit calamarata, aber sind auch perfekte paccheri. Die besondere Note ist alles in impiattamento: den Tintenfisch und Tintenfisch angeordnet sind, in eine scheinbar zufällige Weg, mit Fischschwänzen kommen aus der pasta, mit den Schalen der Zitrone und Petersilie Farbsäume alle. Ich versichere Ihnen, dass Sie ein köstliches Gericht auf den Tisch bringen, Schön zu sehen, Das wird allen gefallen und dass es wiegt zu viel an den Taschen.

Zutaten für 4 Personen:

  • 6-8 kleine Tintenfische
  • 350 Gramm Nudeln Calamarata oder
  • 200 g Erbsen (Leider gefroren)
  • eine Schalotte
  • eine Knoblauchzehe
  • Petersilie nach Bedarf
  • abgeriebene Schale von 1 Zitrone
  • ein halbes Glas trockener Weißwein
  • Salz und Pfeffer
  • eine Prise paprika
  • ein kleines Stück Chilischote
  • 8 EL Olivenöl extra vergine
  • 2 EL Tomatenmark
  • 150 ml Gemüsebrühe gemacht mit einem Stück Karotte, Zwiebel und Sellerie

Waschen und Trocknen der Tintenfisch (Fateveli Reinigen der Fischhändler) und in Runden, nicht zu dünn geschnitten, Während die Endstücke, die in zwei Hälften geschnitten. Die Schalotte und Petersilie fein hacken.

Setzen Sie das Öl in einer Pfanne Knoblauch und Braten ohne Browning. Entfernen Sie den Knoblauch und die Zwiebel, bei schwacher Hitze braten, bis es weich wird und Tomatenmark. Wann wird das Konzentrat es mit Öl und Zwiebeln gemischt werden, Drehen Sie die Hitze und fügen Sie die Paprika und Tintenfisch: Anbraten Sie mit Sorgfalt, Mit Weißwein ablöschen und den Alkohol Teil ablöschen.

Würzen Sie mit Salz und Pfeffer und den Paprika und Petersilie, dann fügen Sie ein wenig’ der Brühe (nicht alles, Sie wird wahrscheinlich nur noch die Hälfte) und zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Minuten kochen, dann die Erbsen dazugeben Sie und weitere 10 Minuten oder so. An dieser Stelle sind die Tintenfische gekocht und weich: Wenn die Sauce zu langsam ist, Entdecken Sie, die Dim zu erhöhen und dann für ein paar Minuten eingrenzen, Wenn es stattdessen zu dick ist, ziehen Sie es mit ein paar Esslöffel Brühe. Die abgeriebene Zitronenschale hinzufügen und beiseite stellen.

Kochen Sie die Nudeln in Salzwasser und abtropfen lassen Sie es al dente, so Mantecarla für ein bis zwei Minuten mit der Sauce von Tintenfischen und Erbsen in einer Pfanne. Wenn die Pasta ist durchdrungen von der Sauce und glänzend, dienen Sie, indem man nach dem Zufallsprinzip auf Calamarata stehend und Tintenfisch (ein Koch Pinzette), Platzierung in jedem Gericht 2 Schwänzen, damit sie von einem Calamarata entkommen. Dann die Erbsen und die Sauce bereitstellen, Fügen Sie ein paar Blätter der Petersilie und Zitrone Peelings: Verwenden Sie Ihre Phantasie in impiattamento! Sofort servieren.

DIE PAARUNG: Die Präsenz der Erbsen gibt dieses Rezept für Hinweise, die darauf hindeutet, Zähler mit einem trockenen Wein und herzhaften süßlich. Wir empfehlen, zu kombinieren ‘Castagnolo‘, eine Firma Barberani Orvieto Orvieto Classico Doc. Der Duft von frischem Obst, seine Mineralität und Beharrlichkeit sind eine gute Kombination mit diesem ersten Kurs.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

6 Kommentare

Löffel-Geschichten 20. Dezember 2013 bei 21:20

Ich mag Fisch sehr gerne und finde ich nicht sehr oft Rezepte, die Inhaltsstoffe mit interessanten Ergebnissen. Ich habe nie versucht Tintenfisch mit Erbsen vor. Deine Fotos sind wie immer liebevoll..
Danke !

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 20. Dezember 2013 bei 22:40

Ich liebe Toos Meeresfrüchte, Dieser Blog ist voller Meeresfrüchte Rezepte…. Sie sind so freundlich!!!! Cheers, ADA

Antwort
Gisella miceli 20. Dezember 2013 bei 09:02

Hallo Ada,leckeres Gericht,sieht fast aus wie ein Palindrom!!!!Viel Fantasie,Es wird einfach durchzuführen sein.(die einzige Schwierigkeit, die Suche nach frischen Tintenfisch)
Grüße
Sizilianischen Einwanderer

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 20. Dezember 2013 bei 14:07

Hallo Gisella! Sie können auch Tintenfisch oder Tintenfisch! eine Umarmung und frohe Festtage!

Antwort
Tamara 19. Dezember 2013 bei 23:19

Schöne calamarata, Schöne Würze, vor allem die Zitronenschale geht gut mit die calamari, ideal für das neue Jahr, Genießen Sie Ihre Sizilien…eine Umarmung

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 20. Dezember 2013 bei 14:06

Hallo tamara! Ich bin schon’ Genießen Sie Streicheleinheiten von Mama und Papa. Küsse

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.