Gebackener Reis timbale (Sartù di riso)

In Sizilien nennen wir Timbale gebacken Reis, Es hat eine Sommerversion (einfach mit Auberginen und Tomatensauce) und winter (mit Fleischsauce). In der Gemeinde gibt es immer provolone, Erbsen, gekochten Eiern und geriebenem Käse. Was ich Ihnen heute ist die Winterversion, Das ist das gleiche wie das in Campania genannt Sartù di riso.

Die Timbale von Reis gebacken Gericht ist hervorragend, eines der vielen Gerichte für Familie Mittagessen am Sonntag mit cousins, Großeltern und alle, die das traditionelle "Großfamilie’ Sizilien-plan (Das heißt, Menschen mindestens 15 am Tisch) und verbirgt sich unter der brüniert Kruste gefüllt Reis reichen: Sie können es mit Fleischsauce oder mit Frikadellen tun und, in beiden Fällen, ist unwiderstehlich. Die äußere Kruste ist knusprig und gebräunt Paniermehl dank denen die Pfanne bestreut, und so die Timbale von Reis sowie eine knusprige Kruste verwandelt perfekt obwohl frisch gebackene.

In diesem Rezept habe ich eine persönliche Variation: eine einfache Tomatensauce, die die Timbale von Reis mehr feucht und lecker gebacken macht, was natürlich kann man nicht setzen. Die einzige Schwierigkeit in diesem Rezept ist, den Reis zu halten: eine Reis-Timbale Scotto, Sie können durchaus nicht verzeihen,. Dann, Ich empfehle, streng in Bezug auf die Zeit des Kochens Reis, ansonsten die Frustration der Arbeit. Werfen Sie einen Blick auf alle meine SICILIAN REZEPTE und, Wenn Sie ein Reis-Liebhaber wie mich, alle meine REZEPTE FÜR REIS UND REIS. Ich wünsche dir einen schönen Tag.

Timballo RICE BAKED (Sartù di riso)

drucken Dieser
PORTIONS: 6 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • FÜR timballo:
  • 600 g Carnaroli-Reis
  • 3 gekochten Eiern
  • 400 Gramm Frischkäse (oder Mozzarella gut gequetscht aus Flüssigkeit)
  • 250 g Erbsen
  • 100 Gramm zerkleinerte PDO Parmigiano Reggiano
  • 60 Gramm geriebenem Pecorino Käse Dop
  • schwarzer Pfeffer nach Bedarf
  • Semmelbrösel in der Pfanne streuen
  • Butter in der Pfanne einfetten
  • 200 ml Tomatensauce gekocht mit wenig Öl und gehackte Zwiebel (Optional, Sie können es ohne auch servieren; Früher habe ich die Vergangenheit The Flaming)
  • Für die Sauce ' (für den Prozess hier klicken)
  • 150 Gramm Hackfleisch
  • 150 g gehacktes Kalbfleisch
  • 150 g gehackter Schweinefleisch
  • eine Schalotte
  • 4 Esslöffel Tomatenmark
  • 500 ml Tomatenmark
  • extra natives Olivenöl nach Bedarf
  • zwei Knoblauchzehen
  • ein Lorbeerblatt
  • Salz und Pfeffer
  • 300 Milliliter Rotwein gut (Ich empfehle!)

VERFAHREN

Gebackener Reis timbale

Um die Timbale von Reis im Ofen zubereiten, Einmal machte die Sauce (Hier die Dosen gefunden und das Verfahren und die hier die Video Schritt-für-Schritt-Rezept auf meinem You Tube Kanal), mit Plastikfolie abdecken und vollständig abkühlen lassen. Ich empfehle Ihnen, die Soße für Reis zubereiten sartu 'am Tag vor und im Kühlschrank aufbewahren, Kombination mit Reis, wenn es kalt ist.

Die Erbsen in leicht gesalzenem Wasser kochen. Kochen Sie die Eiern, Schälen und in Scheiben schneiden. Den Käse in Würfel schneiden.

Kochen Sie den Reis in gesalzenem Wasser für die Hälfte der Zeit, die auf der Verpackung angegeben. Abtropfen lassen und würzen mit Fleischsauce. Parmesan-Käse und geriebenem Pecorino unterrühren. Butter in der Pfanne, die Sie gewählt haben (Ich entschied mich für eine normale Kastenform, weil ich, in Scheiben geschnitten wollte, aber Sie können auch eine rechteckige oder quadratische oder Runde), dann gleichmäßig mit Paniermehl bestreuen. Gießen Sie die Hälfte des Reises, indem man leicht mit der Rückseite eines Löffels Ebene, dann bereitstellen der provolone, die Eizellen, die Erbsen, ein wenig Schleifen’ schwarzer Pfeffer. Beenden Sie mit dem restlichen Reis und besprühen Sie die Oberfläche mit einem kleinen’ Semmelbrösel und ein paar Butterflocken.

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und 20 Minuten backen, und dann braun Timballo unter dem Grill für 5 Minuten oder bis die Oberfläche goldbraun und knusprig Saber. 10 Minuten ruhen lassen, Entformen und die dazugehörigen timbale dienen, Wenn du willst, mit der gut heißen Tomatensauce. Bon appétit!

Ratschläge,

DER RAT: entleeren viel Reis vor dem auf der Verpackung angegebenen Zeit, Ich backe es in der Regel die Hälfte der Zeit angegeben. Achten Sie darauf, dass alle Zutaten, die Sauce mit Erbsen, Es ist gut gekühlt, bevor Sie die Timbale einwählen. Dies wird einen Ofen vermeiden, während der Reis verkochen Kochen zu weich und unangenehm für den Gaumen werden. Die Zugabe von Tomatensauce ist über eine sehr persönliche Variante: Ich mag es, weil es eine cremige Textur zu gebackenem Reistimbale gibt, aber es ist nicht unbedingt notwendig.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

8 Kommentare

Sonia liebte 9. Mai 2017 bei 10:54

Hallo, das Wasser im Mund zusammenlaufen… aber ich muss widerstehen, weil ich es für Sonntag vorbereiten möchten, aber in den Zutaten heißt es zweimal: 150 g gehackter Schweinefleisch. Verwende ich 300 Gr.? oder 150? Dank viel 🙂

Antwort
Ada Parisi 9. Mai 2017 bei 10:59

Hallo Sonia! Nein, ich bin ein wenig’ decerebrata. Sind in gleichen Mengen Rindfleisch, Kalb- und Schweinefleisch. Wenn Sie nicht, verwenden Sie das Kalb nehmen nur Rind- und Schweinefleisch möchten. Und guten Sonntag Mittagessen! ADA

Antwort
Sonia 9. Mai 2017 bei 23:59

Vielen Dank

Antwort
Ada Parisi 10. Mai 2017 bei 11:26

Du bist so willkommen! einen herzlichen Gruß!
ADA

Antwort
GIO 26. Februar 2016 bei 16:32

Hallo Dank Ada, ich habe deinen Blog entdeckt Rezept für Kichererbsen und Garnelen ( Fabelhaft) und es ist eine Freude, Sie zu lesen. Ich würde gerne den Kuchen vorbereiten, aber ich verstand nicht, was in die Sauce passiert, wenn Sie im Kühlschrank sind… Verzeihen, den Witz, den ich denke, hinzugefügt, um Käse und Eiern ist korrekt ? Ich erwarte mit Beklommenheit das Rezept für Sommerversion.
Einen herzlichen Gruß

Antwort
Ada Parisi 26. Februar 2016 bei 19:01

Hallo Gio, Vielen Dank für Ihr Verständnis. Die Fleischsauce, Wenn es kalt ist, für die Saison wird mit Reis gemischt. Kühl sein weil, Kombination von heiß, Sie würde erhöhen die Temperatur der Reis und weiterhin Cook. Und damit Sie riskieren eine Timbale Scotto. Gießen Sie dann die Hälfte Reis in Pfanne, die Abdeckung mit Käse, gekochte Erbsen, Füllen Sie mit dem Rest des Reises und Feuer. dann gießen Sie die Hälfte Reis gewürzt mit Fleisch-Sauce in der Pfanne, die Abdeckung mit Käse, gekochte Erbsen, Füllen Sie mit dem Rest des Reises und Feuer. Lass es mich wissen. Einen herzlichen Gruß, ADA

Antwort
Emanuela 24. Februar 2016 bei 11:58

ADA, Aber was für eine Freude dieses Gericht! Vollmundig und aromatisch, ein spektakulärer Gericht. Eine Liebe Umarmung.

Antwort
Ada Parisi 24. Februar 2016 bei 14:27

Hallo Liebe Emanuela, Es ist immer schön, von Ihnen zu hören. Ja… Wir sagen, dass ein einziges Gericht (Lesen Sie auch: ein Schuss von Kalorien, aber es lohnt). Ich liebe dich auch…

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.