Marinierter Lachs Tataki Claret

Lachs tataki, in Bardolino Frühlingsabend mariniert und in Mandeln paniert, mit einem Salat aus rohem Gemüse und dünn geschnittenem Papier. Eine leichte Mahlzeit, nicht zu mühsam und Wirkung. Wer gerne weich Lachs, Wenn das Herz noch dunkel ist, Dieses Gericht orientalischen Ursprungs ist, was Sie brauchen: Ich italienisiert Marinieren Bardolino Chiaretto mit Sojasauce und Zucker verwenden und ich Fisch in Mandeln paniert statt in Sesam. Der Salat ist sehr einfach, aber Choreographie: Karotten, Radieschen, Fenchel und Rüben Papier in dünne Scheiben geschnitten mit Mandoline und konserviert in Wasser und Eis, machen sie knackig bleiben. Die Sauce ist der kleine Beizen Saft. Einige kleine Stücke von Avocado gibt einen schönen grünen Ton und, Angesichts der Tatsache, dass ich sehr gerne, niemals tut weh.

TATAKI LACHSEN mariniert in CHIARETTO

drucken Dieser
PORTIONS: 4 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • 2 Lachsfilet 200 Gramm je (ohne Haut)
  • 3 EL dunkle Sojasauce
  • 200 Milliliter Bardolino Frühlingsabend
  • 1 gehäuften Teelöffel Zucker
  • 2 EL Olivenöl extra vergine
  • 50 g Mandeln
  • 2 Karotten
  • 6 Radieschen
  • 2 Fenchelknollen
  • 2 Rüben
  • eine halbe avocado
  • Salz und Pfeffer, soviel als nötig
  • Olivenöl extra vergine, soviel als nötig
  • ein wenig Zitronensaft

VERFAHREN

Marinierter Lachs Tataki Claret

Das Gemüse schälen und waschen, dann schneiden sie dünn (muss fast transparent sein) die Mandoline und halten voll sie im Kühlschrank in einer Schüssel von Wasser und Eis: Dies bleibt nicht nur frischen und lebendigen Farben, Aber ja, krauses bekommen’ schön.

Schälen und dann gehackte Avocado, würzen Sie mit ein wenig Öl und Zitronensaft und speichern es im Kühlschrank mit Plastikfolie abgedeckt.

Rösten Sie die Mandeln und hacken fein.

Vermischen Sie Soja mit Wein und Zucker, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist, dann gießen Sie die Marinade über die Lachsfilets und lassen für eine Stunde bei Zimmertemperatur marinieren. Nach dieser Zeit, abtropfen Sie Filets und gießen Sie die Marinade in einer Pfanne: Kochen Sie bei schwacher Hitze, bis es um zwei Drittel reduziert, immer dick und beiseite.

Schneiden Sie Lachsfilets in 3 cm dicke Scheiben schneiden und braun von allen Seiten auf einer beheizten Platte, Salandoli nur nach dem Kochen. Außen sollte goldene und die innen noch rosa sein.. Panare sorgfältig auf jeder Seite der Lachs in Mandeln.

Zusammensetzung des Gerichts: trockenes Gemüse, mit ein wenig Öl und Salz würzen und auf dem Teller anrichten. Laien Lachsfilets, mit ein paar Tropfen Marinade beträufeln und gewürfelte Avocado zum garnieren. Und guten Appetit!!

DIE PAARUNG: Wir empfehlen die Bardolino Frühlingsabend “Rodòn“, die Firma Fraghe, In Cavaion Veronese (Provinz Verona). A Roséwein (erhältlich mit den Rebsorten Corvina und Rondinella) die Düfte von Rosen und Beeren, am Gaumen sehr frisch, fruchtig und mit langem Abgang.

 

Nehmen Sie auch einen Blick ...

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.