Risotto mit Lauch und Taleggio Dop, Safran Creme mit Haselnüssen

Guten Morgen, Heute ich zurück zu meinem geliebten Reisgerichte und lasse ich euch eine Rezept, die ich Sonntag 9.Oktober in Novara am Exporice wohnen. Nicht gern den Begriff Show-cooking, aber ich meine, dass dies: Ich werde um 10.30 Uhr in der Küche zu sagen über einen neuen Reis von experiment, die Rasse-77. Werde ihn zusammen in einem Rezept versuchen, die ich liebte. Zwiebelsuppe mit Risotto mit Lauch und taleggio, Safran Creme, Rosmarin und gerösteten Haselnüssen. Ich habe versucht, die tollen Produkte von Novara betonen, als die Zwiebel Cureggio und Fontaneto (Slow Food), Die Haselnuss Tonda Gentile, Taleggio und Wein Colline Novaresi Igt. Das Gericht hat eine süße, gestützt auf die Brühe und das Vorhandensein von Lauch, aber es ist gut ausbalanciert durch den Salzgehalt der Käse und Safran parfümiert. Und’ einfach zu tun, Ich schwöre dir, und wenn du welche hast’ Vertrautheit und Leidenschaft für Risotto, das ich wirklich empfehlen, es zu versuchen, Vielleicht bei einem Abendessen mit Gäste, die beeindrucken wollen. Und für diejenigen unter Ihnen, die würde oder könnte in Novara am 9. Oktober, Ich warte: Hier finden Sie alle Informationen, der Zeitplan der Veranstaltungen und Zahlen für Reservierungen durch Klicken auf auf diesen link. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

Zutaten für 4 Personen:

  • 300 Gramm Reis Carnaroli
  • 2 Stangen Lauch
  • 80 g Taleggio Dop
  • Olivenöl extra vergine, soviel als nötig
  • Salz und Pfeffer, soviel als nötig
  • 60 Gramm leicht geröstete Haselnuss Tonda Gentile Delle Langhe Pgi
  • 100 ml trockener Weißwein
  • 4 Zwiebeln Cureggio und Fontaneto (oder 4 weiße Zwiebeln) für die Zwiebel-Brühe
  • ein Zweig frischer Rosmarin
  • 1 Beutel Safran
  • einige Stempel von Safran
  • 100 Milliliter Wasser
  • 2,5 Gramm Speisestärke

risottoporritaleggiozafferano6

Für die Zwiebel-Brühe, Sie können im Voraus vorbereiten, Reinigen Sie Zwiebeln durch den Wegfall der Schale und schneiden sie etwa: setzen Sie sie in einem großen Topf mit 4 Liter Wasser und lassen Sie Simmons für etwa eine Stunde, bis die Flüssigkeit um etwa die Hälfte reduziert ist.

Für den Safran Creme (Sie können dies im Voraus vorbereiten.), die Speisestärke in Wasser auflösen, dann die Flüssigkeit zum Kochen bringen, unter ständigem Rühren. Die Beutel und Safran Stempel hinzufügen und die Mischung abkühlen lassen, Das wird ein weiches gel, intensiv duftende Safran gelb. Bei Raumtemperatur lagern.

Schneiden Sie den Taleggio Dop-Käse, gewürfelt, durch das Entfernen der Schale, und lassen Sie es bei Raumtemperatur. Hacken Sie fein, Rosmarin und grob gehackten Haselnüssen

Reinigen Sie den Lauch, Beseitigung des letzten Teils, Das dunkle Grün oben und die ersten beiden Blätter, dann waschen Sie und hacken Sie fein, mit einem Messer. Den Lauch in eine große Pfanne legen (Gäbe es in Kupfer wäre perfekt für risotto), nach und nach Brühe Öl und Zwiebel und lassen Sie sie Koch langsam bei schwacher Hitze 10-15 Minuten, bis sie zart und durchscheinend sind. Hinzufügen von jeder einmal in eine Weile zu halten’ Zwiebel-Brühe zu karamellisieren zu.

Reis dazugeben, Für ein paar Minuten unter gelegentlichem Rühren braten, Fügen Sie Wein. Den Alkohol verdampft, Salzen Sie leicht und starten Sie das Risotto nach Zugabe von Zwiebeln Brühe kochen, bis der Reis kochen auf die Welle. Schalten Sie die Hitze und rühren Sie den Risotto Con taleggio. Ggf. Salz und die gehackten Rosmarin und ein wenig’ Schwarzer Pfeffer gemahlen.

Zusammensetzung des Gerichts: den Reis auf flachen Tellern servieren, dekorieren die Oberfläche mit Safrancreme und geröstete Haselnüsse. Bon appétit!

Nehmen Sie auch einen Blick ...

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.