Shortbread-Törtchen mit orange und Himbeer-chantilly

Leckere Pasta Sablée Törtchen, reicher Butter Gebäck und dann noch mehr schuppig und duftend, mit geschlagener Sahne gewürzt mit Orange und mit Himbeeren garnieren. Und’ eines der Desserts, die ich für das neue Jahr Essen vorbereiten und, Da ich eine Art "Verkostung" machen wollen, Ich habe einige Mini-Törtchen von ca. 6 bis 7 cm Durchmesser. Aber man kann auch, Wenn Sie es vorziehen, eine einzelne größte Kuchen, 10 Zentimeter oder sogar Torten Gebäck Mignon. Ich sage nur, die lecker sind, auch können Sie sowohl den Teig Sablée beide Chantilly vorbereiten, bevor, Es hält auch gut im Kühlschrank 3-4 Tage ist. Mit diesem Rezept beteiligen ich Weihnachtsmenü von herausfordern Sehr gute Rezepte, Abschnitt Dessert.

Zutaten für etwa 7 Zentimeter Durchmesser 15 Törtchen:

für den Teig, Sablé

  • 200 Gramm Mehl 00
  • 200 Gramm butter
  • 100 Gramm Puderzucker
  • eine Prise Salz
  • 2 Eigelb
  • Butter und Mehl für Schablonen

für die geschlagene Sahne mit orange

  • 400 Milliliter frische Vollmilch
  • 100 ml Sahne
  • 150 g Eigelb
  • 150 Gramm Zucker
  • 30 Gramm Mehl
  • einen Esslöffel Vanille-Extrakt
  • abgeriebene Schale von 2 Orangen
  • 1 Blatt Gelatine
  • 400 ml Schlagsahne

und noch

  • Himbeeren oder andere Beeren je nach Bedarf
  • eine Orangenscheibe

Für Nudeln sablée, Sie können ihn auch einen Tag im Voraus vorbereiten, Legen Sie Salz und Zucker Butter Mehl auf die Arbeitsfläche und mit den Fingerspitzen kneten Sie, bis die Mischung zu großen Krümel, dann die Eigelbe dazugeben und gut mischen: zu einer Kugel Formen, in Plastikfolie wickeln und ruhen lassen im Kühlschrank für mindestens drei Stunden. Fett und Mehl die Formen und Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad statische. Wann werden die Sablée soda, Arbeit so wenig wie möglich, sonst schmilzt die butter, auf einem gut bemehlten Oberfläche und Beschichten alle Schablonen. Stechen Sie unten mit einer Gabel ein und Backen Sie die Törtchen in weiß, bedeckt mit Backpapier legen und mit einer Handvoll getrocknetes Gemüse für 15 Minuten, dann entfernen Sie das Backpapier und Bohnen und weiter kochen für weitere 5 Minuten. Am laufenden Band, Entfernen Sie die Muscheln aus den Formen und lassen auf einem Kuchengitter abkühlen.

Für die Creme chantilly, Legen Sie die Gelatine in Wasser für 15 Minuten und gießen Sie die Milch in einem Topf, die 100 ml Sahne, Vanille und geriebene Orange zest und bei schwacher Hitze zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit, Montieren Sie mit einem elektrischen Mixer oder Eigelb mit dem Zucker in einer Schüssel planetarischen, bis die Mischung geschwollen und flauschig ist, dann Mehl mehr Montage. Die Milch vom Herd nehmen und den Teig schnell bis Sie komplett mischen, dann ersetzen Sie die Flüssigkeit auf den Herd stellen und fügen Sie die Hausenblase gut gepresst: weiter kochen, unter ständigem Rühren, bis die Creme dick wird. Vom Herd nehmen, die Creme in eine Schüssel geben, abdecken mit Plastikfolie und lassen Cool komplett Creme, zuerst bei Raumtemperatur und dann in den Kühlschrank. Wenn der Pudding kalt ist, Zusammenführen der verbleibenden 400 Milliliter Sahne, steif geschlagen.

Die Törtchen zu komponieren, Legen Sie die Chantilly-Creme in einen Spritzbeutel mit einer Sterntülle und legen Sie die Creme in konzentrischen Kreisen in Blätterteig Schalen, Mit einer Himbeere und eine Orangenscheibe garnieren und servieren.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

8 Kommentare

Claudia 31. Dezember 2013 bei 00:51

So 400 ml Schlagsahne und Flüssigkeit 100? Nochmals vielen Dank!!!!! Und gute annoooooo

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 31. Dezember 2013 bei 12:15

CIA-Claudia, dann machen Sie 100 Milliliter Sahne mit Milch zum Kochen mit dem Creme. Sobald die Creme kalt und älter ist, Du musst die 400 Milliliter Sahne steif hinzufügen. Lass es mich wissen, Es gab eine Ungenauigkeit in der Rezeptur, war den Teil übersprungen, wo müssen Sie Schlagsahne hinzufügen! Verzeih mir!!!!

Antwort
Claudia 31. Dezember 2013 bei 13:20

Grazieeeeeeeeeee. … Just in Time für die Vorbereitung :))))) wie immer sehr schön! !! Frohes Neues Jahr 😉

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 31. Dezember 2013 bei 15:52

Frohes neues Jahr an Sie!!!! Ich empfehlen lassen Sie mich wissen!!!! ADA

Antwort
Claudia 30. Dezember 2013 bei 23:58

Hallo!!!
Sie sind immer claudia 😉
Erklären Sie den Unterschied zwischen frischer Sahne l und Sahne??? 🙁
dank 🙂

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 31. Dezember 2013 bei 00:31

Hallo, keinen Unterschied: ist die Creme, die Sie an der Kasse im Supermarkt finden

Antwort
Stefania 13. Dezember 2013 bei 08:52

Vielen Dank für die tolle Rezepte!
Denken Sie daran, die englische Übersetzung zu veröffentlichen, Ansonsten, Leider werden Ihre Rezepte nicht konkurrieren können!
Stefania

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 13. Dezember 2013 bei 13:58

Ciao Stefania, in der Tat habe ich einen Kommentar auf das Blog zu Fragen bei Bedarf da habe ich eine Schaltfläche "übersetzen" auf Ihrem blog. Ich würde eine Einheitlichkeit in den Blog und dann die Übersetzung in der Post nur drei Rezepte Gläser lassen’ mit dem rest. Wenn ich habe, es zu tun mit Gewalt trotz übersetzen denke ich ich werde die Teilnahme zu verzichten… Lass es mich wissen, ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.