Sicilian Brioches (diejenigen mit Tuppo)

Sicilian Brioches. Diejenigen, die mit ‚Tuppo‘, wir nennen ‚Coppolino‘, der beliebteste Teil, umstrittenste, das perfekte in einem lüsternen Eiskaffee oder Erdbeere tauchen. Ich bin wirklich glücklich, das Rezept dieses Brioches geben zu können, (oder “Brioche” in Sizilien, Popularisierung der ursprünglichen Französisch) Ich habe versucht, so viele Male zu tun, nie zufrieden sein. Ich muss Valentina Nibali danken, Sicilian doc, Ich habe bekannt Arbeitsgruppe von meiner Seite auf Facebook (Wenn Sie uns besuchen wollen Hier Sie sind willkommen, es kommt in die Küche und wir tauschen Rezepte), das gab mir ein Rezept bekam es von einem Freund von der Provinz von Messina. Durch das Lesen erkannte ich sofort, dass es in Dosen etwas anders war, als ich vorher erlebt hatte, und so experimentierte ich, Aber machen ein paar Veränderungen. Ich habe nicht den Safran (Ich bin sicher, dass sie nicht gehen, weil ich in jedem Laden obsessiv Zutaten lesen, wohin ich gehe), Ich erhöhte den Zucker leicht und ich stark verringert die Dosis von Hefe (in dem Originalrezept 25 g frischer Hefe) unter Verwendung von nur 2 g Trockenhefe. Und, Offensichtlich, Ich verlängert die Zeit, sich zu erheben und Reife einen leichten Teig zu bekommen und bekömmlich. Klar, Wenn Sie möchten, Croissants in 3-4 Stunden machen, Sie können 25 Gramm Hefe verwenden, aber der Geschmack und die Textur wird anders sein,. Ich habe auch mit Hefe wieder aufgebaut und, Wenn Sie es haben, Angelo, da sorgt er für mehr Weichheit und eine größere Dauer von Brioche. Jetzt, Wenn Sie nicht über ein Granita, Sie können mit Eis füllen (gute Lösung, Ich garantiere), oder mit Schokoladencreme und tauchen Sie die Brötchen in heißer Milch, da das Regenwetter. Wenn Sie möchten, Auch folgen Sie mir auf Instagram, Facebook und auf meinem Kanal YouTube. Das Sizilien ist mit Ihnen. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

BUN COL Tuppo (Sizilianischen Rezept)

drucken Dieser
PORTIONS: 8 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • 500 g starkes Mehl (W 300-350, okay, ein Manitoba)
  • 170 Milliliter Vollmilch
  • 100 Gramm Puderzucker
  • 2 g Trockenhefe (oder 5 Gramm frischen Bier oder 120 Gramm Sauerteig Hefe)
  • 5 Gramm Salz
  • 80 Gramm butter
  • 2 Vollei
  • 1 EL Honig (20 Gramm)
  • die geriebene Schale einer Orange und eine Zitrone Bio
  • ein Eigelb und ein wenig Milch, die Croissants zu putzen

VERFAHREN

Sicilian Brioches (diejenigen mit Tuppo)

Ein Verfahren zur Herstellung der Brioche mit Tuppo mit Bierhefe, Trocken und kühl. Legen Sie die Milch in einen Topf geben und warm es leicht: Es muss lauwarm sein (Über 25-27 Grad). Wo Milch war zu heiß, lassen Sie es abkühlen. Wenn Sie erreichen die richtige Temperatur, in der Milch trocken Bierhefe auflösen (oder dass kühl). Das Mehl in der Schüssel des Planeten oder in einer großen Schüssel (wenn Sie einen Teig von Hand machen), gießen Sie die Milch mit Hefe und starten Kneten.

Wenn Sie eine grobe Mischung haben, Eier hinzufügen, jeweils einzeln, während sie weiterhin kneten. Den Zucker hinzufügen, Honig, Salz, Orangenschale und Zitrone. Weiter um den Teig arbeiten. Die Butter in süßem Feuer, abkühlen lassen und gießt in sull'impasto, immer die Arbeit mit Peitschen Haken, oder mit den Händen. Fortfahren, bis der Teig nicht glatt geworden, poliert, elastisch und trocken (Er wird nicht an den Händen kleben oder die Schüssel). Den Teig in einer großen Schüssel geben (besser, wenn Kunststoff) und die Abdeckung mit Plastikfolie. Setzen Sie die Schüssel in den Kühlschrank für 24-36 Stunden.

Verfahren zur Croissants mit Tuppo mit Hefe-Herstellung. Wenn Sie sich entschieden, die Hefe zu verwenden, (wonach größere Weichheit und eine größere Dauer Brioches), Sie haben es mindestens zweimal abkühlen, bevor Brioche machen. einmal, zum zweiten Mal, Es wird in 3 Stunden verdreifacht werden, begann das Mehl mit warmer Milch zu arbeiten. Fügen Sie die Hefe in kleine Stücke und Arbeit, bis der Teig glatt ist. Weiter die Eier einen nach dem anderen dem Hinzufügen, Zucker, Honig, Salz, Zitruszesten und Butter.

Auch in diesem Fall, Sie haben den Teig für eine lange Zeit zu arbeiten, um eine glänzende Masse zu erhalten, elastische, glatt und es klebt nicht an den Händen oder des Planeten Haken. Den Teig in einer großen Schüssel geben (besser, wenn Kunststoff). Abdeckung mit Plastikverpackung. Setzen Sie die Schüssel in den Kühlschrank für 24-36 Stunden.

Als er verbrachte die Aushärtezeit des Gemisches im Kühlschrank (Sie werden sehen, dass auch in der Kälte der Teig schon ein wenig sein wird,’ gewachsen), Übertragung auf einen warmen, trockenen Ort für Lockerungs. In einem warmen Raum um 25 Grad, oder im Ofen mit dem Licht eingeschaltet. Warten Sie, bis das Volumen der Masse nicht verdoppelt werden. Die Zeiten werden kürzer sein, wenn Sie frische Hefe verwenden, trocken, mit der Hefe mit den Verarbeitungszeiten im Vergleich.

Das Formen von Croissants mit Tuppo. Sobald der Teig gesäuert, entfernen Sie sie aus der Schale, legt es auf der Arbeitsfläche. Den Teig in 8 Stücke von 80 Gramm (Der Grundbetrag der Brioche) und andere 8 Stücke von 15 Gramm (die Tuppo). Pirlare größeren Teig auf sich Aufrunden. Modellierung kleinere Teigs, um eine Kugel zu bilden,, ziehen dann den Ball zwischen den Fingern es eine konische Form an einem seiner Enden geben. Durch Drücken mit den Fingern, ein Loch in der Mitte der Basis von Croissants und (mit ein wenig’ Entscheidung) das Loch stecken in den konischen, wird sich die “Tuppo” Brioche.

Legen Sie die Brioche mit Tuppo auf einem Backblech mit Backpapier belegten, Abdeckung mit Plastikfolie oder einem feuchten Tuch und Licht und steigen lassen, bis verdoppelt.

Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad statische.

Mischen Sie das Eigelb mit etwas’ Milch und Pinsel Brioche zweimal mit Tuppo mit dieser Verbindung. Im vorgeheizten Ofen. 20 Minuten kochen. Entfernen Sie vom Ofen und lassen auf einem Drahtgestell Brioches kühlen. Einmal fertig, Brioches mit Tuppo kann in einem Gefrierbeutel verschlossen werden. So, Sie halten für einen Tag oder zwei (wird nicht so weich sein, wie frisch gebackene, aber immer noch gut). Oder, Sie können die Brioche mit Tuppo einfrieren bereits gekocht, decongelarle über Nacht im Kühlschrank und, bevor Sie sie genießen, backen bei 50-60 Grad für fünf Minuten, um sie wohlriechend zu machen zurück. Bon appétit!

Nehmen Sie auch einen Blick ...

2 Kommentare

Elisabetta 28. Februar 2018 bei 12:59

Danke für das Rezept, Ich liebe diese Art von Brioches, Ich würde versuchen müssen, !!!!!!!!!!

Antwort
Ada Parisi 1. März 2018 bei 11:25

dank Elizabeth! Sie müssen sie versuchen,, vielleicht einige’ später im Frühjahr, mit einer schönen Eis Haselnuss gestopft und Schokolade!

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.