Birne und Schokolade Blätterteiggebäck

Facilissime, bereit, in einem Augenblick, und man führt zum anderen: Heute lasse ich das Rezept der Birnen und Schokolade Sfogliatine. Neulich aß ich in einer Bar ein Blätterteig mit Äpfeln für das Frühstück und ich fragte mich: aber weil die Kuchen immer mit Äpfeln sind und sie immer mit den Vanillepudding sind? Natürlich war die Frage voreingenommen, denn ich die Kombination von Schokolade und Birnen Liebe. Also habe ich beschlossen, das Frühstück selbst zuzubereiten und ich habe diese Kekse mit Schokocreme, gewürzt mit brandy, und Birnen. Sehr lecker, vor allem, wenn Sie meinen Geschmack. Ich sage euch, dass ich ein wenig verwendet’ Mein Blätterteig, Ich halte nur für den Fall gefrorene, und dann, wenn Sie versuchen, es zu Hause machen wollen können Sie versuchen das Rezept fand ich durch Anklicken Hier. Jedoch wenn Sie die fertige Blätterteig kaufen möchten, wird immer noch in Ordnung sein und dann natürlich viel, aber sehr, aber lange vor. Versuchen Sie es, Vielleicht eines morgens während der Weihnachtsferien, werden eine wunderbare Familie Weihnachtsfrühstück!

Zutaten für 12 um Blätterteiggebäck:

  • 500 g Blätterteig
  • 2 reife Birnen, aber nicht zu
  • brauner Zucker bestreuen auf süße
  • ein Eigelb, Bürsten Sie den Blätterteig

für die Creme

  • 250 ml Vollmilch
  • 50 ml Sahne
  • 120 Gramm dunkle Schokolade 70 %
  • 2 Esslöffel Weizenstärke oder Kartoffelmehl Stärke
  • 5 Esslöffel Zucker
  • eine Prise Zimt
  • 15 Milliliter grappa (Ich benutze immer das dreißig)
  • 2 Eigelb

Bereiten Sie die Creme: mit einem elektrischen Mixer in einer großen Schüssel das Eigelb mit dem Zucker, dann fügen Sie die Maisstärke und Zimt. Gießen Sie die Milch in einem Topf mit der grob gehackte Schokolade, und bringen fast zum Kochen, rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist. Die Eigelbe unter ständigem Rühren übergießen Sie die Milch, dann setzen Sie die Mischung in die Pfanne geben und Kochen Sie, bis verdickt, Beitritt der Grappas nur im letzten moment. Gießen Sie die Schokoladencreme auf ein Schneidbrett oder eine Platte und lassen Sie ihn abkühlen lassen und bei Zimmertemperatur fest.

Birnen waschen und Schnitt Scheiben ca. 2-3 mm dick.

Gewinn aus durchsuchen 12 Scheiben von etwa 6 bis 8 Zentimeter im Durchmesser und so viele Platten mit Löchern in der Mitte durch zu überlagern, um das ganze ein (demselben Verfahren der Vol-au-Vént bereit). Füllen Sie die Herzen der Blätterteig mit Schokoladencreme (reichlich vorhanden, aber nicht zu viel, könnte sonst es von den Rändern beim Backen entkommen) und garniert mit Scheiben von Birnen. Die Kanten der Blätterteig mit Eigelb bestreichen und streuen Sie beide Birnen ist der Blätterteig mit braunem Zucker. Stellen Sie das Gebäck für 30 Minuten in den Kühlschrank.

Backofen Sie auf 200 Grad statische. Die Kuchen backen und kochen für 20 Minuten, dann reduzieren Sie die Temperatur auf 180 Grad und scrollen Sie die luftige und Kochen Sie, bis sie golden braun und knusprig Gebäck Puffs sind. Lassen Sie es abkühlen auf ein Kuchengitter und gutes Frühstück!

Nehmen Sie auch einen Blick ...

4 Kommentare

Micaela 2. Dezember 2014 bei 15:45

Mmmm unwiderstehliche Kombination! Einer meiner Favoriten! 🙂

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 2. Dezember 2014 bei 16:08

Auch eines meiner! Ich denke wir gierig die gleichen guten Sachen Impastastorie! Ich umarme dich, ADA

Antwort
Mila 2. Dezember 2014 bei 08:47

Eine Kombination, die immer erraten!!!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 2. Dezember 2014 bei 13:14

Hallo Mila, Ja sprang ich auf die Klassiker! Ich umarme dich, ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.