Sfincione bagherese

Heute lasse ich ein ganz besonderes sizilianisches Rezept: es Bagheria weiß Sfincione. Wahrscheinlich viele von Ihnen wissen es schon Sfincione Palermo , eines der typischen Beispiele der sizilianischen Straße Essen, typisch Palermo. Gut, in Bagheria, Bevölkerungsreiche, schönes Dorf am Stadtrand von Palermo, die sizilianische Pizza ist in weiß gemacht (ohne die Tomate), mit Sardellen, Paniermehl, offensichtlich viele Zwiebeln und Salz ersten oder Ricotta. Oder mit beiden Käsesorten, wie in der Version, die ich präsentieren. Vor ein paar Monaten, bis März 2018, ein Ortsverband, The Golden Plains, in Zusammenarbeit mit der Region Sizilien hat die Anerkennung der gU für bagherese Sfincione suchen beschlossen und nun wird er auf einer Spezifikation arbeiten, die so überzeugend Zutaten bestimmt, Dosen und Verfahren. Es wird gewürdigt, dass Sie zu einer Kristallisation von diesem köstlichen Kuchen erhalten, Ich lasse Sie mit einem Familienrezept (Meine Großmutter war Palermo) das beinhaltet die Verwendung von sizilianischen alten Körner, lokale Sardellen, Zwiebeln, Paniermehl, erstes Salz und Ricotta. Das kann ich nicht Sfincione bagherese argumentieren, ein einfaches oder schnelles Gericht sein vorzubereiten: müssen Sie den Teig einen Tag vor, so dass Hefe perfekt und man die Würze machen Schichten Sie nicht erschrecken verbindet einen Kuchen als drei Zentimeter hoch zu erhalten. Aber ich kann Ihnen versichern,, auf den ersten Biss, Dank vorbereitet haben: Ich liebe Sfincione Palermo, Sfincione bagherese aber das ist noch besser, Glaube mir. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

Sfincione bagherese (Sizilianischen Rezept)

drucken Dieser
PORTIONS: 6 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • Zutaten für eine Standard-Größe rechteckige Backform
  • Zum Abrichten:
  • 500 Gramm weiße Zwiebeln
  • gesalzene Sardellen, soviel als nötig (nach Ihrem Geschmack)
  • 80 Gramm Käse nicht zu gewürzt
  • 200 Gramm Salz zuerst
  • 500 g Ricotta-Käse
  • Oregano als erforderlich
  • Salz und Pfeffer
  • extra natives Olivenöl nach Bedarf
  • geriebenes abgestanden Weißbrot, soviel als nötig
  • Für den Teig:
  • 300 Gramm Mehl manitoba
  • 150 Gramm Hartweizen (Ich benutze einen sizilianischen Russello)
  • 10 Gramm Salz
  • 20 g Schmalz
  • 2 g trockenen Bier oder 7 Gramm frischer Hefe oder 80 Gramm Hefe Hefe
  • 300 ml Mineralwasser bei Raumtemperatur

VERFAHREN

Sfincione bagherese

Um den Teig der Sfincione vorbereiten bagherese (mit einem Tag im Voraus zu tun): Stellen Sie das Wasser in einer Schüssel und löst den Frischhefe oder trockenen. Mehl, Schmalz und Salz. Kneten Sie, bis Teig glatt ist und weich wird es leicht klebrig sein. Bilden Sie einen Laib und legen Sie sie in die Schüssel: mit Plastikfolie abdecken und im Kühlschrank 24 Stunden aufgehen. Wenn Sie sich entschieden, die Hefe zu verwenden,, zuerst mit Wasser, das Mehl mischen, dann fügen Sie die Hefe in kleine Stücke, Schmalz und schließlich das Salz.

Nach 24 Stunden der Ruhe, Entfernen Sie den Teig aus dem Kühlschrank, Luft ablassen Sie, für eine Minute oder zwei mit den Händen kneten und eine Stunde bei Zimmertemperatur ruhen lassen. Dann schmieren und das Backblech und strecken Sie den Teig auf eine Dicke von etwa 2 cm in der Höhe und lassen Sie wieder steigen ca. 30 Minuten (PHOTO 4).

Für die Zurichtung von Sfincione bagherese: Sauber und in Scheiben schneiden Zwiebeln. Die Sardellen zu entsalzen, entfernen Sie die Knochen und in kleine Stücke geschnitten (Ich werde 12 verwenden um, aber wenn Sie eine zartere Sfincione wollen verwenden weniger): die Hälfte von euch haben sie in die Zwiebel hinzufügen, und die andere Hälfte legte es direkt sull'impasto. Braten Sie die Zwiebeln in einer Pfanne mit einem Sprühregen von nativem Olivenöl extra und ein wenig Wasser (PHOTO 1) und kochen sie auf kleiner Flamme, unter häufigem Rühren, für ca. 15 Minuten, Abdeckung bei Bedarf. Wenn die Zwiebel weich ist, kombinieren, um die Hälfte der gehackten Sardellen (PHOTO 2) und kochen, bis die Sardellen nicht auflösen.

Rösten Sie die Semmelbrösel in der gleichen Pfanne, in dem Sie die Zwiebeln gekocht (PHOTO 3), optional mit ein wenig extra natives Olivenöl. Wenn Paniermehl gebräunt, aus der Pfanne entfernen und viel Oregano hinzufügen, Pfeffer und geriebener Käse. Mischen Sie gut gemischt und beiseite.

Backofen Sie auf 220 Grad statische. Jetzt müssen Sie nur in weiß Sfincione zu kleiden haben Sie zuvor in der Pfanne gelegt und gesäuert: zuerst auf der Oberfläche der gehackten Sardellen verteilt, die Sie beiseite, dann bedecken die Oberfläche des mit dem ersten Sfincione Salz geschnittenen, dann fügen Sie den Ricotta die gesamte Oberfläche des Kuchens Abdecken. Spread Ricotta-Käse über die Zwiebeln und dann komplett bedeckt alles mit geröstetem Paniermehl. Garniert mit einem Schuss Olivenöl extra vergine (PHOTO 5).

Für 25-30 Minuten im Ofen backen. Lassen Sie Sfincione bagherese für ein paar Minuten stehen vor der Verkostung: die optimale Betriebstemperatur, meiner Meinung nach, Es ist warm. Aber auch kalt, am nächsten Tag, es ist spektakulär. Bon appétit!

Sfincione bagherese

Nehmen Sie auch einen Blick ...

4 Kommentare

Ferdi 5. Juni 2018 bei 07:51

Ich habe ein wahres Fest, vor einiger Zeit, und immer zu sagen, “Genug ist genug”, aber konnte nicht aufhören. Nur um Ihnen ein Maß für die Lust der Schale.

Antwort
Ada Parisi 5. Juni 2018 bei 11:55

Hallo Ferdinand! Ich mochte es sogar mehr als die normalen in rot! Ein lieber Gruß!

Antwort
elisabetta corbetta 30. Mai 2018 bei 08:27

Fantastische zu versuchen! Okay, wie Mittagessen, Abendessen oder als Appetitanreger, in Stücke geschnitten.

Antwort
Ada Parisi 30. Mai 2018 bei 14:27

Ich habe ich die Verwendung als Sommer Aperitif fördern, kalt und mit einem Glas Sekt!

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.