Paupiettes vom Wolfsbarsch mit Artischocke und Mandeln und Limetten-mayonnaise

Ein einfaches Fischgericht, raffiniert und nicht zu schwer an den Taschen: Seebarsch-Rollen (aber auch die Dorade oder anderen weißen Fisch bevorzugen) mit Artischocke und Mandeln, mit einer Limette Mayonnaise und Artischocke Herzen gefüllt mit. Und’ eines der Gerichte, die für Silvester alles um Fisch vorbereiten. Dieses Jahr habe ich beschlossen, nicht, weder der Gaumen noch meine Brieftasche zu Opfern und ich studiere also eine Menü, die Güte kombinieren können, Eleganz und Wirtschaft. In diesem Sinne, gefüllte Fischfilets sind eine ausgezeichnete Lösung: die Füllung ist beträchtlich und wird somit weniger als die Menge der Nahrung, die Sie in den Pot setzen, Artischocken sind in der Saison und die hausgemachte Mayonnaise und gewürzt mit Kalk und Petersilie passt gut zu beide Fische mit Artischocken. Ich hielt 2 Kopf Rollen, Aber wenn Sie sich entscheiden, dieses Gericht in das neue Jahr ein Brötchen pro Person servieren ist ausreichend.

Zutaten für 4 Personen:

für die Frühlingsrollen

  • 4 Wolfsbarsch Filet bereits (Wenn Sie eine Rolle an Kopf Wahlalter dienen ist zwei) und mit der Haut
  • 4 Artischocken
  • veraltete Paniermehl nach Bedarf
  • gehackte Petersilie nach Bedarf
  • Timo nach Bedarf
  • Salz und Pfeffer
  • eine Frühlingszwiebel
  • extra natives Olivenöl nach Bedarf
  • 20 Gramm gehackte Mandeln
  • Hawaiian rote Salz (Optional)

für die Artischockenherzen gefüllt mit

  • 4 Artischocken
  • veraltete Paniermehl nach Bedarf
  • 30 g geriebener Pecorino-Käse
  • gehackte Petersilie nach Bedarf
  • extra natives Olivenöl nach Bedarf

für die Limetten-mayonnaise

  • 4 Eigelb
  • 2 Teelöffel Dijon-Senf
  • nur genügend Limettensaft
  • Salz nach Geschmack
  • 500 Milliliter leicht fruchtigen Olivenöl extra vergine oder Sonnenblumenkerne
  • wenig Petersilie

Reinigen Sie alle und 8 Artischocken indem die Enden und harte Blätter, dann schneiden Sie sie in zwei Hälften, leeren sie von "Baba’ und legen Sie sie in eine Schüssel mit Wasser mit Zitronensaft säuerlich. Lassen Sie sie 10 Minuten einweichen, dann trocknen Sie sie gründlich und schneiden 8 Hälfte in dünne Scheiben schneiden, ganz abgesehen von den verbleibenden 8. Die Frühlingszwiebeln fein hacken, Thymian und Petersilie. Einen Schuss Olivenöl und die Zwiebel in einen Topf legen und bei schwacher Hitze trocknen lassen. Dann fügen Sie die Artischocken und Petersilie: mit Salz und Pfeffer würzen und saute für 5 Minuten bei sehr lebendig. Müssen knackig bleiben, weil es im Ofen fertig wird. Wenn sie gekocht werden, Fügen Sie die gehackten Mandeln und 2 oder 3 Esslöffel Semmelbrösel, Das wird nur dazu dienen, fungieren als Bindemittel und Feuchtigkeit.

Waschen Sie Fischfilets, indem Sie alle Stecker mit Hilfe einer Pinzette entfernen (Wir wollen nicht, um am Ende eines Steckers in der Kehle für unsere Gäste, True?), bestreichen sie mit ein wenig Öl und setzen jedes Filet-Haut-Seite ein wenig von der Füllung Artischocken auf der Seite der Zellstoff, dann Rollen Sie auf, auf sich selbst das Filet bis es eine Rolle Formen, die Sie mit einem Holzstäbchen zu stoppen (von Eisen, Da Holz nicht zu durchbohren die Haut der Fische) oder binden es mit einigen’ von Küchengarn (einfachste und auch schön zu sehen, wenn Sie servieren möchten ihnen verbunden). Leicht salzen, Ordnen Sie auf ein Backblech mit Backpapier legen und trocken lagern, um 10 bis 12 Minuten bei 200 Grad backen.

Für die Artischockenherzen gefüllt mit, alles in einer Schüssel ein wenig’ Paniermehl (Verwenden Sie mehr oder weniger abhängig von der Größe der Artischockenherzen), Schafskäse und Petersilie. Mit Salz würzen, Pfeffer und soviel Olivenöl zugeben, nach Bedarf, um die Mischung Puffs und Granat. Jede Artischocke-Hälften mit den Zinken einer Gabel einstechen (so vor dem Backen) und füllen Sie jede Hälfte mit dieser Mischung, die Sie fest nach unten drücken, so kann mehr Füllung. In der gleichen Pfanne Fisch und für die gleiche Garzeit Kochen.

Während Fisch und Artischocken Backen, bereiten Sie die mayonnaise: Geben Sie das Eigelb in eine Schüssel, Senf und eine Prise Salz und Berg mit der Peitsche mit maximaler Geschwindigkeit für 10 Minuten, dann beginnen Sie bündig mit Olivenöl extra vergine oder Kernöl weiterhin schlagen bis die Mischung dick und glänzend. Verschmelzen schließlich Limettensaft (Verwenden Sie mehr oder weniger je nach dem Grad der Säure, die Sie bevorzugen) und die fein gehackte Petersilie.

Dienen Sie die Rollen von Wolfsbarsch und Artischocken gefüllt mit Artischockenherzen und Limetten-mayonnaise, Garnieren Sie die Platte mit einer Limette und ein Blatt Petersilie. Wenn Sie möchten können auf den Rollen ein paar Körner der hawaiianischen rot Salz, passt perfekt zu Fisch.

DIE PAARUNG: Mit dieser zweiten Fischgericht wählten wir einen Weißwein von Sardinien. Juannisolu ist ein Vermentino di Gallura Weißwein aus den Kellern Surrau in der Landschaft von Arzachena produziert. Und’ ein Weißwein von großer Mineralität, mit Aromen von weißen Blüten und mit einem leicht bitteren Nachgeschmack, Charakteristisch für diese Rebsorte.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

12 Kommentare

Marianna 29. Dezember 2013 bei 19:40

Liste bereit, die Zutaten gibt es fast alle, Vielen Dank für Ihre Beratung , dann werde ich euch wissen lassen.. Beste Wünsche für Sie und viel Glück für mich.

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 29. Dezember 2013 bei 22:27

Herrliche! Für jedes Problem bin ich hier. Wenn ich Sie im Voraus einige Ratschläge geben können, Es ist ziemlich schwierig zu durchbohren die Haut der Fische. Zwei Alternativen: oder die Haut abziehen und Sie dazu beitragen, die Filets ohne Haut vom Fischhändler, oder möchten Sie die Fische zu halten Loch mit einem Holzstäbchen.. Dritte Idee, eher als Punktion es binden Sie es mit einem Stück Küchengarn und machen einen Bogen: stehen Sie fest und werden Sie auch sehr schön zu sehen! Lass es mich wissen! ADA

Antwort
Silvia 23. Dezember 2013 bei 23:12

Hallo Ada, sehen, dass wir!! Also am besten Wünsche für Sie!! Und wenn wir nicht das Gefühl, eine gute Vorbereitung für das neue Jahr!!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 23. Dezember 2013 bei 23:19

Eine große Umarmung Silvia!!! Grundriss, Ich versuche!!!! Frohe Weihnachten!

Antwort
Valentina 23. Dezember 2013 bei 22:19

Hallo Ada, Zunächst einmal vielen Dank für Ihren Kommentar… nicht entschuldigen, Ich kann nicht auch immer passieren, aber ich werde dir folgen und respektieren Sie… und dann weiß ich, dass du da bist, auch wenn du nicht gehst, das ist das Wichtigste 🙂 <3 diese Rollen sind wunderbar und dann die Limetten-Mayonnaise… Du schaust fantastisch! Ich bin hier so viel lernen, aber nur so viel 🙂 eine große Umarmung und frohe Weihnachten, Er ist froh und heiter :**

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 23. Dezember 2013 bei 22:49

Hallo Vale, Sie wissen, dass er stärker präsent sein will, aber die Zeit ist was es ist! Wir lernen voneinander und das ist das beste! Eine große Umarmung, Ich wünsche euch ein wunderschönes Weihnachtsfest! ADA

Antwort
Lalla - Einfach Kochen 23. Dezember 2013 bei 09:31

Sie haben dieses Recht: Freundlichkeit, Eleganz und Wirtschaftlichkeit, Sie schrieb auch Neujahr alle Fische. Wir sind immer im Einklang mit den Entscheidungen ;-).
Ein Kuss und Frohe Weihnachten!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 23. Dezember 2013 bei 12:02

Hallo Liebling! Um Sie zu, eine Umarmung und einen dicken Kuss. Frohe Weihnachten, Frohe Feiertage!!!

Antwort
annaferna 23. Dezember 2013 bei 07:22

MAMMAMIA Ada das prächtige Rezept trotz seiner Einfachheit!! Ich denke, wo und wie es zu benutzen 😛
ADA , Ich nutze diese Gelegenheit dich bitten mit herzlichsten Wünsche für ein frohes Weihnachtsfest wünschen Sie auch ein brüllender neues Jahr <3

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 23. Dezember 2013 bei 12:03

Vielen Dank Anna! Du bist ein Schatz wie immer. Ich mag die Idee eines Jahres brüllen… Wir hoffen!!! Eine Umarmung, ADA

Antwort
Tamara 22. Dezember 2013 bei 23:26

große Liebe Ada, gerade die Idee der Ausgaben ein wenig’ weniger und Essen ebenso wie…Umarmungen und frohes neues Jahr

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 22. Dezember 2013 bei 23:34

Danke Tamara, Frohe Feiertage!

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.