Schweinelende in Wein mit Äpfeln und Kartoffeln

Noch ein weiteres Rezept mit mein Freund Schwein: Arista in Weißwein mit Äpfeln und Kartoffeln. Eine traditionelle Kombination, die eine perfekte Verbindung zwischen dem Schwein und Äpfel will, Äpfel und Kartoffeln. Ein Treffen, unterstrichen durch den Duft von Rosmarin und Zimt. Und’ eine sehr einfach zuzubereiten, aber sicher Erfolg und Erfolg. Das wichtigste ist immer, das Kochen von Schweinefleisch, um das Fleisch zu machen bleibt feucht und saftig. Liebst du Schweinefleisch auch versuchen l’Schweinefilet mit Rosmarin und Kartoffeln Milch, l’Schweinebraten Sie mit Trauben mit Süßkartoffeln, die scharfe und würzige Schweinerippchen, die Schweinefleisch mit süß-saurer Paprika, die Panierte Schweinekoteletts mit Kräutern, die Schwein Schnitzel mit Pilzen oder l’Schweinelende gefüllt mit Apfelmus.

Zutaten für 4 Personen:

  • ein Kilogramm Schweinelende in einem Stück
  • zwei Zweige Rosmarin
  • eine goldene Zwiebel
  • ein Stengel Sellerie
  • eine halbe Karotte
  • ein Lorbeerblatt
  • 6 EL Olivenöl extra vergine
  • 500 ml trockener Weißwein
  • 30 Gramm butter
  • Salz und Pfeffer

für die Gliederung

  • 3 Äpfel
  • 4 Kartoffeln
  • Salz und Pfeffer
  • eine Prise Zimt
  • 40 Gramm butter

Reinigen Sie die Schweinelende von überschüssigem Fett. Fein hacken Sie den Rosmarin und mischen Sie es mit Salz: Reiben Sie das Fleisch mit der Mischung aus Salz und Rosmarin und Krawatte mit Küche Bindfäden, so dass es "eng" ist. In einer Kasserolle Olivenöl genommen und zum aufwärmen lassen: Das Fleisch von allen Seiten zu versiegeln braun, Fügen Sie dann die butter, die Zwiebel, das Zuckerbrot und Peitsche Sellerie in große Stücke geschnitten, damit es nicht verbrennt. Fügen Sie das Lorbeerblatt und ein wenig Rosmarin.

Abdecken mit dem Weißwein und den Alkohol-Teil für ca. 10 Minuten bei starker Hitze verdampfen lassen, dann decken Sie Cook für 25 Minuten bei mittlerer Hitze. Wenn das Fleisch gar ist, Entfernen Sie die Schnur und Warmhalten. Entfernen Sie das Gemüse aus der Kochflüssigkeit, Filtern Sie es und machen Sie es – Bei Bedarf- bei starker Hitze bis dick und glänzende Glasur eingrenzen.

Während das Fleisch kocht, Äpfel waschen, Das Kerngehäuse entfernen und – die Schale intakt – in zwei Hälften geschnitten, in Lagern und dann in Spalten geschnitten. Waschen und schälen von Kartoffeln, in zwei Hälften geschnitten Sie und machen sie in Spalten geschnitten. Legen Sie die Butter in einer Pfanne und lassen Sie zum Aufwärmen: Dazugeben Sie die Kartoffeln und bei starker Hitze anbraten Sie, bis sie Golden sind. Mit Salz würzen, Pfeffer und übertragen Sie sie auf Backen, dann legen Sie sie beiseite. In der gleichen Pfanne, Hinzufügen von ein wenig Butter bei Bedarf, die Äpfel zu sprengen, bis sie goldbraun sind, abschmecken Sie mit Salz und eine Prise Zimt, dann 5 Minuten kochen lassen. Wenn Äpfel gekocht werden, Die Kartoffeln dazugeben und warm halten.

Schneiden Sie das Fleisch in nicht zu dünne Scheiben und servieren die Soße gießen und begleitet mit Kartoffeln und Äpfeln.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

2 Kommentare

Stella 10. Mai 2014 bei 18:24

Bereiten Sie morgen zum Muttertag!!!
Danke für die Idee…... Ich werde euch wissen, wie es ging!!!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 10. Mai 2014 bei 23:14

Herrliche! Lass es mich wissen und guten Wünsche, ob du Tochter bist, egal ob Mama! ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.