Schokoladen-Tarte mit Erdbeer-Kompott

Schokoladen-Tarte mit Erdbeer-Kompott. Eine Torte für die wirklich gierig, vor allem mit Schokolade. Die Füllung ist eine dunkle Schokoladenganache, und dort ist ein Kompott aus frischen Erdbeeren in den meisten klassischen Spiele. Begleitet durch ein wenig Creme nur geschlagen oder durch eine leichte Chantilly ist ein eleganteste Dessert für ein spätes Abendessen…Und Sie bereiten auch in Einzelportionen für ein schönes Dessert-buffet. Ich bereite zum Nachtisch für Ostern Mittagessen, Da gibt es Schokolade und schmeckt wie Frühling Dank Erdbeeren! Vergessen Sie nicht, gehen und sehen die Törtchen: das mit gelbe Creme und Marmelade, mit der Pfirsichmarmelade und das mit Ricotta und Schokolade.


Schokoladentorte mit einer Erdbeere machte (Zutaten für einen Kuchen von 20 cm im Durchmesser)

drucken Dieser
PORTIONS: 8 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • FÜR BASE
  • 250 g Blätterteig (für das Rezept klicken Hier aber die Dosis zu halbieren)
  • eine Handvoll Bohnen zu backen das Gebäck-weiß
  • FÜR Ganache
  • 150 Gramm dunkle Schokolade Stücke
  • 150 ml Sahne
  • 15 Gramm butter
  • FÜR AUS ERDBEEREN
  • 250 Gramm frische Erdbeeren
  • den Saft einer halben Zitrone
  • 4 Esslöffel Puderzucker Zucker (aber mehr oder weniger zu verwenden, je nachdem, wie viel Sie süß mögen)

VERFAHREN

Vorbereiten der Mürbeteig. Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad statische. Fett und Mehl die Kuchenform, bedecken Sie den Boden mit einer Schicht aus Teig und dann einem ziemlich hohen Brett einen Zentimeter und eine anderthalb-zwei. Den Teig mit Backpapier abdecken, Legen Sie eine Handvoll Bohnen (aber nicht zu viele) und für 20 Minuten backen.

Dann entfernen Sie die Bohnen und das Backpapier und lassen Sie ca. 5-10 Minuten um den Teig braun: aus dem Ofen nehmen Sie und abkühlen lassen.

Für die ganache: Legen Sie die Creme in einem Topf mit der butter, unterteilen Sie die Schokolade und, Wann kommt die Sahne zum Kochen, vom Herd nehmen und die Schokolade hinzufügen. Mischen Sie gut, bis Schokolade und Sahne in eine weiche dunkle Creme gemischt werden. Wenn der Kuchen kalt ist, Gießen Sie das Ganache und bei Raumtemperatur ruhen lassen. Die Ganache ist sehr empfindlich auf Temperaturen: neigt dazu, bei Hitze weich und sehr hart mit der Kälte zu erhalten, dann wird dieser Kuchen nicht mit einem riesigen Fortschritt montiert und kann nicht anders die Ganache auch im Kühlschrank gehen verhärtet.

Für Kompost, Waschen Sie und reinigen Sie die Erdbeeren, Schnitt in kleine Stücke und legte sie in einer Antihaft Pfanne mit Zitronensaft und Puderzucker: Bei starker Hitze kochen, bis es entsteht eine Art Gelee und Cool. Wenn die Ganache wird cremig scheinen aber fest genug, Gießen Sie die Erdbeer-Kompott und einige Zesta Zitrone zum garnieren.

DIE PAARUNG: Erdbeeren und Schokolade sind nicht einfache Kombination. Wir empfehlen eine Vernaccia di Serrapetrona DOCG von den Marken Quacquarini produzierte. Ein ganz besonderer Wein, eine funkelnde rote Frucht von drei verschiedenen Gärung (Runde und reiche perlage) wird einen zusätzlichen Hauch von Munterkeit zu diesem süßen.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

2 Kommentare

jerryelena 30. März 2013 bei 13:22

Wirklich erstaunlich, Herzlichen Glückwunsch !!!!!

Antwort
fratelli_ai_fornelli 30. März 2013 bei 13:27

Ich verehre dich!!! Frohe Ostern!!!

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.