Puddingtörtchen mit frischen Früchten

Heute gehen wir mit einem traditionellen süßen Klassiker: Gebäck mit Zitrone Puddingtörtchen, mit vielen frischen Früchten garniert. Ich vorbereitet auf Sardinien, wo ging ich in die Mulberry-Felder finden. Ich hatte Glück und fand ich viele, weiß und schwarz beide. Ich habe kombiniert mit frischen Erdbeeren und Minze. Sie verwenden die Phantasie: Melone, Bananen, Erdbeeren, Kirschen, Kiwi. Ich empfehle, dass Sie den Teig Sahne am Vortag vorbereiten, so dass es gut gekühlt und fest wenn Sie Gebäck Schale füllen. Die Torte hatte ein kurzes Leben.

Zutaten für einen Kuchen Pfanne von 24 cm Durchmesser:

  • 250 g Blätterteig (für das Rezept klicken Hier)
  • 650 Gramm Creme (für das Rezept klicken Hier), mit Zitronenschale aromatisiert
  • frisches Obst nach Belieben und nach Ihrem Geschmack, Ich habe Erdbeeren, Brombeeren und Maulbeeren und weißen
  • Frische Minze zum garnieren
  • Butter und genug Mehl für den Kuchen Pan
  • Pergament-Papier je nach Bedarf
  • trockene Bohnen für blind backen nach Bedarf

Puddingtörtchen mit frischen Früchten

Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad. Einmal den Teig und mindestens eine Stunde im Kühlschrank ruhen, solange es nicht fühlen wie Dosa und widerstandsfähig, Fett und Mehl die Kuchenform, dann Rollen Sie den Teig auf einer Plan-gut bemehlten Arbeitsfläche zu einer Dicke von 1 cm.

 

Deckel mit den Teig auf dem Boden der Pfanne und die Kanten bis zu einer Höhe von drei Zentimetern. Der Boden und die Seiten mit den Zinken einer Gabel einstechen, Cover mit Backpapier legen und mit einer Prise getrocknete Bohnen und backen für 25 Minuten oder bis der Teig gut werden nicht gekocht (Blind backen). Entfernen Sie die Bohnen und die Pergament-Papier und dann braun die Kruste für weitere 5 Minuten in den Ofen. Wenn es golden Brown aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Wenn Sie die Creme mit Zitrone vorbereitet haben (um das Rezept folgen müssen Sie nur Milch die abgeriebene Schale von 1 Zitrone hinzu, während des Kochens Creme), Legen Sie es in eine Schüssel geben, mit Plastikfolie abdecken und zunächst abkühlen lassen bei Raumtemperatur und dann in den Kühlschrank stellen bis die Creme kalt und Soda ist.

Füllen Sie die Gebäck-Shell mit Vanillesoße (mit einem Spatel so homogen zu kneten) und decken Sie die Torte mit frischen Früchten, die Sie gewählt haben, Insgesamt ist dies kleine Früchte., in Scheiben geschnitten, wenn große Früchte. Bis zum Servieren im Kühlschrank lagern.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

12 Kommentare

Adri Barr Crocetti 18. Juli 2014 bei 18:18

Che Bella crostata! Crema di limone…Mmmmm. Complimenti eine te!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 18. Juli 2014 bei 18:23

Vielen Dank! E Benvenuta ovviamente. Ogni Tanto Una Ricetta Tradizionale Ci vuole! Gutes Wochenende, ADA

Antwort
Maureen 17. Juli 2014 bei 18:45

Grüße aus Kanada! Ich fing nur an meine Leidenschaft der Patisserie im reifen Alter von 47 zu erkunden! Eine Kombination aus selbst Unterricht und kulinarische Klassen (schwer auf die selbst Lehre) und ich kann nicht warten, versuchen Sie diese tolle Torte!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 17. Juli 2014 bei 19:48

Eine wahre Leidenschaft kennt kein Alter. Diese Torte ist sehr einfach und lecker. Ich bin mir sicher ein Erfolg für Sie sein wird. Vielen Dank, Maureen, für folgende meinem blog. Bis bald, ADA

Antwort
Francesca P. 17. Juli 2014 bei 10:57

Sono Riuscita ein Cucinare con il gelsomino, Komm Ben sai… MA Ancora non ho Realizzato il Sogno di Avere con me le mehr di Gelso! Posso Prenderne Qualcuna Dalla Tua Crostata Tanto bella? 🙂

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 17. Juli 2014 bei 13:33

Hallo Francesca! Neanche Io Avevo Michaelis trovate! Ich hatte Glück denn Maulbeerbäume tropft in Sardinien, natürlich überall wachsen, die! Sie können alle nehmen Sie die gewünschten! Bis bald, ADA

Antwort
knisternde Jan 16. Juli 2014 bei 15:41

die Liebe der Diashow-Fotos!!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 17. Juli 2014 bei 13:34

Vielen Dank!!! Neu gemacht das Layout der Blog nur um die Diashows haben!!!!! Ich wünsche dir ein schönes Wochenende! ADA

Antwort
Rosetta 16. Juli 2014 bei 12:43

Wenn ich ein paar Rezepte gerne???? Ich weiß nicht wo ich anfangen soll für alle ein Plagiat! 😉 wirklich herzlichen Glückwunsch. Ich werde dann, Ich habe einen Vater siculo ( ^_^ ), geschweige denn, wenn ich nicht alle diese Farben zu schätzen wissen, Geschmack und Geruch, der aus diesem Blog geleckt. Ich finde es toll, Das wars. Und’ eine Harmonie von Bildern, Wort und Düfte … Ich habe eine Leidenschaft für das Kochen und für die Fotografie sind positiv beeindruckt. Ich vermisse nur um gut aussehen, und kopieren Sie die Rezepte … Ich beginne in alphabetischer Reihenfolge!!! 🙂 Rosetta Terramagra

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 17. Juli 2014 bei 13:41

Hey Rosetta, Herzlich willkommen und danke, aber mitten im Herzen, für deine Worte! Sie Papa siciliano, Magst du kochen und Fotografie und Sie wie mein blog, Was kann ich mehr verlangen? Kopieren Sie alle Rezepte, Ich bin sicher, dass Sie prächtig anpassen wird. Und wenn Sie, senden Sie mir einige Bilder möchten, Es freut mich sehr, sie zu teilen! Sehen aber die Kritik, Warum immer dienen, vor allem von Menschen, die wissen, was sie sagen! Ich grüße Sie und wünsche Ihnen einen fantastischen Sommer. ADA

Antwort
Rosetta 18. Juli 2014 bei 18:42

Vielen Dank Ada.
Ich werde sicherlich express Kritik gab. Denn jetzt gibt es keine! Das Tolle daran ist die Phantasie, die musst du verschiedene Zutaten zu kombinieren, die auf den ersten Blick es seltsam scheint zu ziehen vorüber.
Bis bald!
Rosetta

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 18. Juli 2014 bei 19:54

Und dann besser so! Kombinieren Sie Zutaten, die scheinbar nicht zusammen zu gehören ist meine Leidenschaft. Bis bald! ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.