Risotto mit Erbsen und Minze und red Garnelen Tatar

Risotto mit Sahne von Erbsen und Minze-Tartar und roten Garnelen mit Kalk. Sie haben wichtige Gäste zum Abendessen? Menschen, mit denen Sie einen guten Eindruck machen möchten (eine kleine Mutter-Typ’ criticona), aber Sie haben keine Zeit, spezielle Gerichte zu kochen? Es ist mir! Nicht in dem Sinn, dass komme ich zu Ihrem Haus zu kochen, Obwohl ehrlich gesagt wenn Sie in Rom lebte, würde ich Deffo, aber in dem Sinne, dass ich eine Rezept für Sie. Ich würde sagen, dass dieses Risotto, mit Sahne Erbsen (frisch, denn im Moment sind sie in der Saison) und Minze und marinierte Garnelen mit Ingwer und Limetten Zahnstein, Es ist in etwas mehr als eine halbe Stunde bereit., Kochen Reis einschließlich? Wahrscheinlich nicht, und wenn Sie es nicht bekommen, werden Sie nicht verstehen, auch Ihre Gäste. Sie versuchen es? Lassen Sie mich wissen, was Sie denken? Beachten Sie, dass die Garnelen müssen bereits in Pescheria gekeult gekauft werden oder musst du sie für mindestens 4 Tage in den Gefrierschrank stellen. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

 

Zutaten für 4 Personen:

  • 320 Gramm Reis (Ich habe einen Vialone Nano Veronese, Isola della Scala, aber Sie können eine Carnaroli)
  • 250 g Erbsen
  • eine Zwiebel oder Schalotte
  • extra natives Olivenöl nach Bedarf
  • Salz und Pfeffer
  • frische Minze nach Bedarf
  • 20 Gramm butter
  • ein halbes Glas trockener Weißwein
  • Rote Garnelen 20 getötet
  • geriebene Schale und Saft von 1 Limette
  • ein Streifen von zwei Zentimetern geriebener Ingwer
  • altbackenes Brotkrümel nach Bedarf
  • 1 Teelöffel-Sardellen-sauce (Optional)

 

Hacken Sie Zwiebel und Braun in einer Pfanne mit einem Schuss Olivenöl extra vergine, Fügen Sie die gehackte Minze und mit Wasser bedecken und Erbsen. Mit Salz würzen, Pfeffer und kochen (ca. 15 Minuten). Halten Sie das Kochwasser von Erbsen (Verwenden Sie zum Würzen von risotto) und mischen Sie die Erbsen mit Öl emulgieren. Du musst eine dick und glatt pürieren.

Reinigen Sie die Garnelen, das innere Seil des Darms zu entfernen, Legen Sie sie in einer Schüssel mit dem Saft und Kalk marinieren, geriebenen Ingwer, etwas gemahlener schwarzer Pfeffer und einem Schuss Olivenöl. Nach 15-20 Minuten, einen Witz von Garnelen mit einem Messer zu machen und in den Kühlschrank.

Rösten Sie die Semmelbrösel in einer Pfanne mit etwas Öl, bis sie knusprig werden, Fügen Sie dann die Sardelle, gut verrühren und beiseite stellen.

Kochen Reis, Rösten Sie den Reis in einem Sprühregen von Olivenöl extra vergine, Mit Weißwein ablöschen und, Wenn der Alkohol verdunstet ist, Fügen Sie das Kochwasser von Erbsen, Salzen Sie und Garen Sie das Risotto, fügen einfach nach und nach kochendes Wasser. Wenn der Reis ist in 5 Minuten vor dem Ende der Garzeit, Die grünen Erbsen hinzufügen und weiter kochen. Die Butter einrühren, Passen Sie bei Bedarf mit Salz und Pfeffer.

Das Risotto auf einzelnen Tellern servieren, setzen in der Mitte jedes Tellers Quenelle marinierte Garnelen und Pudern das risotto (nicht Garnelen) mit toast. Mit einem Blatt frischer Minze garnieren und sofort servieren. Bon appétit!

DIE PAARUNG: Ein klassische Methode Sekt in Südtirol ist unser Vorschlag für dieses Rezept, gespielt auf kontrastierenden Tönen von süß und salzig. Wir kombinieren die extra brut Cuvée Marianna / Chardonnay und Pinot Noir) produziert von Weingut Arunda Wengertervesper (Kaser, in der Provinz Bozen). Mit seinen komplexen, von Zitrusfrüchten bis hin zu Angeln, aus Walnüssen, Vanille, Dieser Sekt bietet Nuancen für den Gaumen von großer Eleganz. Eine sehr feine Perlage und ausgewogene macht den Rest.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

8 Kommentare

Rosig 8. Juni 2015 bei 11:11

Ich werde heute Abend Abendessen vorbereiten, dann werde ich Sie wissen lassen.
Ich kann nicht finden die Sardelle, Ich versuche mit zwei Sardellen in Öl?
Ich wünsche dir einen schönen Tag,
Rosig

Antwort
Ada Parisi 9. Juni 2015 bei 17:57

Hallo Rosy, dann ich sagen würde, eine Sardelle mit Olivenöl extra vergine zu mischen und ein paar Tropfen zu verwenden. Vielen Dank!!! ADA

Antwort
Rosig 10. Juni 2015 bei 10:51

Gefunden undicht, aber das Risotto war bis zum Wochenende verschoben, weil der Kauf von frischen Thunfisch über gebraten mit Tomaten und Kapern.
Ich verehre die Rogen, Sie sagen, ist zu stark für dieses Gericht?
Bis bald, Rosig

Antwort
Ada Parisi 10. Juni 2015 bei 11:55

Ein bisschen’ Sie, Sie könnten ersetzen, aber das Austreten! Entweder würde ich sagen! Diese Schlucht auf frischem Thunfisch, Ich liebe es …

Antwort
Rosig 10. Juni 2015 bei 14:08

Vielen Dank Ada,
Ich lasse Sie wissen, wie es ging.
Hallo

Ada Parisi 10. Juni 2015 bei 16:56

Vielen Dank Rosy, eine Umarmung!

Aindrèas Fehler 8. Juni 2015 bei 10:56

Herzlichen Glückwunsch Ada, Ich fand sehr interessant, Ihr Blog... ich war auf der Suche nach etwas zu "meine Weine Siziliens match", und widerlich auf deine Beiträge.
Ich denke, es ist so cool, dass wir Trinacria und seine Esskultur reden...
Ich tue es hier, mit dem Periskop Feuer auf unsere Weine, vor allem die bio, und das ist auch eine Welt zu entdecken:
https://vinidisicilia.wordpress.com/

Antwort
Ada Parisi 9. Juni 2015 bei 18:01

Vielen Dank Aindrèas! Wie du siehst bin ich sehr aufmerksam auf die Weine, Sie sollten immer an meine Rezepte. Ich finde die Seite, wenn ich einen moment, Unsere Weine werden immer besser und besser, die Qualität steigt von Jahr zu Jahr, Ich bin stolz darauf. ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.