Geschmorte Rinderbacke mit Pflaumen mit Kartoffelpüree und Safran

Geschmorte Rinderbacke mit Pflaumen mit Kartoffelpüree und Safran. Ich kann nicht sagen, dass dies ein schnelles Gericht vorbereiten, Er kochte für mehr als 5 Stunden, aber ich garantiere, dass, wenn Sie die Rinderbacke und die Geduld zu warten und warten und warten auf Ihre Mühe reich belohnt werden. Kommend von einer Person, die ihr rotes Fleisch lieben nicht etwas sicherlich bedeuten muss. Die Zubereitung ist einfach, aber es ist von entscheidender Bedeutung: das Fleisch sollte für mindestens 24 Stunden marinieren. (Ja, Du hast es, mindestens 24 Stunden) in einem großen Rotwein, Früher habe ich die Valpolicella Ripasso superior Rocca Sveva, mit einer Vielzahl von Aromen wie Zimt, Wacholder, Kardamom, Ingwer, Sternanis, Nelken, Laurel, Pepe. Auch Gemüse und Obst, denn ich habe in Pflaumen marinieren und dann mit dem Fleisch gekocht. Wie Sie wissen, Aber wenn Sie nicht, ich sage euch, die Wange ist ein feiner Schnitt, reich an Bindegewebe, aber, mit lange kochen Gelee machen das Fleisch eine extreme Weichheit. Buchstäblich schmilzt im Mund. Die Pflaumen geben eine besondere Note, fruchtig und süß, und begleitete ich die Schale mit Kartoffelpüree mit Safran und Zimt. Ich fordere Sie auf, es zu versuchen! Aber beeilen, denn das ist nicht gerade ein Sommergericht…

Zutaten für 4 Personen:
für die marinade

  • 2 Rindfleisch oder Kalbfleisch Wangen
  • 1 Liter Rotwein und ausgezeichnete Qualität (Ich habe einen Ripasso della Valpolicella)
  • 1 Karotte
  • halben Stengel Sellerie
  • eine Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Wacholderbeeren
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 schwarze Pfefferkörner, zerdrückt
  • 4 weiße Pfefferkörner, zerdrückt
  • 1 cm frische Ingwerwurzel, gerieben
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Zimtstange
  • 2 Kardamomsamen
  • 2 Esslöffel Balsamico-Essig aus Modena
  • 1 Sternanis Berry
  • einen Zweig Rosmarin
  • 15 getrocknete Pflaumen ohne Stein

und noch

  • Salz nach Geschmack
  • einen Teelöffel Zucker
  • 1,5 Liter Kalbfleisch-Soße (oder die gleiche Menge an Wasser mit dem Lager Pulver, aber besser den Fonds!)
  • 30 Gramm butter
  • 4 EL Olivenöl extra vergine
  • 12 getrocknete Pflaumen in warmem Wasser eingeweicht

für das Kartoffelpüree

  • 4 große Kartoffeln, vorzugsweise Avezzano
  • Vollmilch je nach Bedarf
  • 6-7 Safran
  • Zimtpulver nach Bedarf
  • Salz und Pfeffer
  • 40 Gramm butter

Schneiden Sie die Rinderbäckchen in 2 Stücke, wenn sie klein sind, 4 Wenn sie groß sind. Auf einem großen Backblech arrangieren Sie und streuen Sie mit Wein und Essig. Fügen Sie in der Pfanne die Aromen, die Gewürze, Karotten und Sellerie in Scheiben geschnitten, die geviertelten Zwiebeln und Pflaumen. Decken Sie die Pfanne mit Plastikfolie und Platz im Kühlschrank für mindestens 24 Stunden marinieren, Fleisch gelegentlich so drehen, dass Marini gleichmäßig.

Nach der Zeit von der Beizen, Abgießen Sie das Fleisch aus der Marinade nehmen und Braun in einer großen Pfanne mit Öl und Butter, bis sie eine goldene Kruste auf allen Seiten bildet. Kombinieren Sie das Gemüse aus der Marinade nehmen und anbraten leicht, Fügen Sie dann den gesamten Inhalt der Pfanne, Wein, Gewürze, Frucht und Aromen. Die Kalbfleisch-Soße hinzufügen und zum Kochen bringen. Mit Salz würzen, Pfeffer, Fügen Sie den Zucker und Abdeckung: Für mindestens 4 Stunden bei sehr schwacher Hitze kochen, bis Fleisch beginnt zu zerfallen.

Die Soße wird an dieser Stelle dicht und glänzend sein.. In einem Sieb filtern Sie und setzen Sie ihn wieder in die Pfanne: Wenn es ganz dick sein (unwahrscheinlich) Können Sie entweder tun es schmale über Hitze oder kombinieren Sie einen Esslöffel Maisstärke in wenig Wasser aufgelöst. Auf diese Weise wird in einer Minute verdicken.. Kombinieren Sie getrocknete Pflaumen bereits weich bleibt und das Fleisch und halten warm.

Für das Kartoffelpüree, die Kartoffeln waschen und schälen, dann in Scheiben geschnitten sie und steckte sie in einen Topf. Bündig mit Milch bedecken, Salzen und kochen bei schwacher Hitze, bis es halten wird. Übergeben Sie die Kartoffeln mit einem Stampfer, die Butter unterrühren, mit Salz würzen, Pfeffer und fügen Sie der Safran in etwas warmer Milch aufgelöst. Rühren Sie bei Hitze, mehr Milch hinzufügen, falls nötig und schließlich Zimt. Warm halten. Dienen Sie die Wange mit seiner Soße besprüht, Pflaumen und Kartoffelpüree Zimt in Pulverform.

DIE PAARUNG: Wir empfehlen den Valpolicella Ripasso-top “Rocca Sveva“, produziert von Cantina Di Soave. Ein rot, das zeichnet sich durch seine Aromen von Früchten, einschließlich der Kirsche, Mora, mit Noten von Vanille. Anhaltenden Geschmack und weich dank eines Netzwerks von sehr feinen Tanninen.

 

Nehmen Sie auch einen Blick ...

10 Kommentare

Silvia 23. Oktober 2017 bei 09:26

Hallo Ada, Ich habe dieses Rezept ein paar Mal schon, aber jedes Mal, wenn ich vergessen, die Menge an Fleisch zu berücksichtigen: für 4 Personen in insgesamt 2 kg der Wange (Es fällt dann während des Kochens), Fair? Vielen Dank Silvia

Antwort
Ada Parisi 23. Oktober 2017 bei 11:50

Hallo Silvia! Es kommt in der Regel auf das Gewicht des Tieres, Wange in der Regel verkaufen es ganze, Ich halte eine Wange an Kopf, weil wie du sagst Gewicht Kochen Cove. von drei Pfund, zwei okay. Eine Umarmung, ADA

Antwort
Silvia 25. Oktober 2017 bei 12:28

wieder ich Ada, Ich fand sie Wangen und Ziel in 1,5 kg (Wir sind 4 Personen, aber mit einem Risotto vor also ich zusammen halten können).. Ich habe sie heute Abend in Marinade und ich dachte, ich hätte eine gute Nero d ' Avola. Was sagst du? geeignet für Braising? Ich möchte eine schöne braune Sauce und einen vollmundigen Geschmack mit Ada bekommen 🙂.

Antwort
Ada Parisi 25. Oktober 2017 bei 17:17

Nero d ' Avola ist perfekt. Küsse

Antwort
Sieg 31. Januar 2016 bei 16:28

Großen wirklich l ‘ Ich habe vorbereitet heute für mein Partner Geburtstag…lecker.!!!!

Antwort
Ada Parisi 31. Januar 2016 bei 17:31

Vielen Dank Sieg! Es ist ein Gericht, die viele nicht tun und so danke ich Ihnen doppelt für das Vertrauen!!! Und herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Vompagno ❤ ️

Antwort
Hedwig 16. Februar 2015 bei 18:30

Die Wange Teil wenig bekannt aber sehr gut. Das Rindfleisch, das ich sonst nach Hause brauche ich die Säge beim Metzger schneiden…Ich benutze es manchmal für das ungarische Gulasch, weil die faserige lange gekocht so gebe ich…eine Limousine.. Das macht die Sauce, dicht und spezielle. Verwenden Sie dann diese Schweinefleisch zu gebraten oder gebacken, dass ich so gut bin, dann ließ sie gehen für Kalbfleisch. Mir sind lieber Kalbfleisch. Ich habe dieses Gericht Ciaooo zur Kenntnis genommen..

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 17. Februar 2015 bei 10:36

Ich liebe Gulasch… Wenn ich finde, dass ich mich vorbereiten! Ich umarme dich, ADA

Antwort
Rosig 28. Januar 2015 bei 12:39

Samstag Sonntag Abendessen vorbereiten, ausgezeichnet mit gestampften Kartoffeln, aber auch mit eine schöne Polenta und viel Gemüse zum Ausgleich, auch Süßkartoffeln.
Hallo, Rosig
PS. Ich benutze die Gancia oder Real, Eintopf und ist sehr weich.

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 28. Januar 2015 bei 13:14

Sie Rosy, Ich mag auch sehr real! Wann wird Kollagen löst eine Delikatesse. Wir haben einen ähnlichen Geschmack: Polenta, Süßkartoffeln… Sie sind auf einer Diät aber jetzt machst du mich hungrig! Vielen Dank, ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.