Ricotta-Parfait mit Sauerkirschen

Halbgefrorenes mit Ricotta und schwarzen Kirschen : was besser, Wenn es Sommer ist, ein leckeres Eis? Und wenn das Eis hausgemacht ist noch besser: wie du weißt ich liebe Ricotta-Käse und ich habe ein leckeres gebacken, aber wirklich sehr lecker, Ricotta-Parfait (streng von Schafen) mit dunkler Schokolade Tropfen, Kirschen in Sirup und eine Basis von weichen Schwamm Kuchen Sirup getränkt Spanien von Sauerkirschen, verdünnt mit ein wenig’ Alter rum. Anstatt es in der üblichen Form von Parfait oder mono Teile lieber ich Gläser verwenden (Recycling von etwas Joghurt): Ich finde es sehr praktisch, schnell und schön anzusehen. Wenn Sie es vorziehen, Sie können es in einem Laibwanne oder parfait vorbereiten. In diesem Fall, Ich empfehle, den Schimmel mit Plastikfolie überziehen, Gießen Sie die Hälfte der Parfait, für 30 Minuten im Gefrierschrank aufbewahren, machen Sie eine Schicht Sauerkirschen und Sirup, dann gießen Sie den Rest des Parfait und decken mit einem Streifen von Brot von Spanien. Wenn Sie dienen, Kreuzung aus, Entfernen Sie die Folie und dekoriert mit anderen Sauerkirschen und ihre Sirup.

Zutaten für 8 einzelne Teil ca.:

für das semifreddo:

  • 300 g frischer ricotta
  • 400 Gramm Sahne
  • 300 Gramm weiche Baiser (Das Rezept finden Sie hier)
  • 2 EL Bio-Vanille-Extrakt
  • 1 Teelöffel Orangenblütenwasser
  • 60 Gramm dunkle Schokolade Tropfen

und noch

  • Spanien für die Schichten des Biskuit Parfait, soviel als nötig (Das Rezept finden Sie hier)
  • Amarena Fabbri nach Bedarf
  • im Alter von 3 Esslöffel rum
  • ein paar Blätter frische Minze zum garnieren

Bereiten Sie im Voraus den Plan von Spanien, nach dem Rezept hier: Ich würde empfehlen, die halbe Dosis und mit dem Spachtel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen, bis zu einer Dicke von etwa 1 Zentimeter weil dient nur als Basis für das Parfait und es ist so gut, dass es nicht allzu oft.

Sie haben einmal die italienische meringue (Folgen Sie dem Rezept finden Sie hier und nehmen Sie die ganze Dosis, Es wenig Fortschritte und Sie können sogar sicher fixieren), passieren Sie den Ricotta durch ein Sieb, zweimal und dann mit der Peitsche von hand kneten, zusammen mit Vanille und Orangenblütenwasser, bis es belüftet, glatt und weich. Dann fügen Sie das Baiser, unter Rühren mit einem Spatel und macht eine Bewegung von oben nach unten um nicht auseinander zu nehmen, die Baisermasse. Wenn Sie eine homogene Mischung haben, Fügen Sie die Creme ein wenig zu einem Zeitpunkt, immer mit einem Spatel und immer mit einer Bewegung von oben nach unten. Die Mischung in zwei Schüsseln aufteilen: in einem Add-in sinkt die Schokolade, und in den Kühlschrank.

Die Kirschen aus dem Sirup abtropfen lassen und beiseite. Den gealterten Rum in den Sirup gießen und gut verrühren. Feuchten Sie Schwamm mit Sauerkirsch-Sirup und entsorgen von Spanien ein Stück innerhalb jedes Glas, Gießen Sie dann ein wenig das Parfait mit Schokolade-chips und beiseite für 30 Minuten in den Gefrierschrank. Nach dieser Zeit, Ordnen Sie die Kirschen und garniert mit Sirup Parfait, dann bedecken Sie mit das Parfait ohne Schokolade. Halten Sie alles in den Gefrierschrank für mindestens 6 Stunden. Vor dem servieren, Das Semifreddo auf 15-20 Minuten in den Kühlschrank und garnieren mit mehr Sauerkirschen ruhen lassen, Sirup und ein paar Blätter frische Minze. Bon appétit!

 

Nehmen Sie auch einen Blick ...

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.