Gnocchi mit Ricotta (mit Tomatensauce)

Gnocchi mit Ricotta. Li hat je gegessen? Sehr einfach zu tun, machen Sie sich bereit in 10 Minuten und sind immer weich. Im Gegensatz zu Kartoffelgnocchi, Ich persönlich liebe, aber dessen Erfolg hängt zu 90% von der Qualität der Kartoffeln, Ricotta-Gnocchi ist immer gut: Ich benutze Ricotta, Trockner und schmackhaft, Sie können aber auch, dass der Impfstoff verwenden (legt es, dass gerade in einem Sieb gibt einige zu verlieren’ Flüssigkeit für ein paar Stunden) und die Ziege. Die Ricotta-Gnocchi können Sie auch innerhalb von wenigen Wochen einfrieren und verwenden, sie sogar gefrorenes Wasser setzen. Sie sind perfekt mit jeder Art von Sauce, von einfachen wie Butter und Salbei oder Tomate (nach perfektionieren mich, weil die Säure der Tomate kontrastiert mit der Süße des Ricotta) zu komplexeren Soßen wie Fleischsoße. Und Sie können auch sie zu Sorrento vorbereiten, mit Tomaten und Mozzarella, und steckt sie in dem Ofen, ohne Angst, dass disfino. Dieses Rezept ist eine meines Joker in der Küche: Ricotta-Gnocchi jedermanns, und da es sie mit den Händen vorbereitet werden Sie verwalten die Gäste mit Ihren außergewöhnlichen Fähigkeiten zu überraschen (nur raccontiate gar nicht, da sie einfach herzustellen sind). sehen Videoanleitung auf Verfahren, so können sie heute Abend vorbereiten und, Wenn Sie möchten, abonnieren Sie meine You Tube Channel auf dem Laufenden über die Video-Rezepte zu bleiben. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Ricotta-Käse (oder wenn Sie es vorziehen zu impfen)
  • 250 Gramm Mehl 00
  • 2 Vollei
  • Salz, soviel als nötig
  • 80 Gramm von PDO und / oder geriebenem Parmesan-Käse DOP

Geben Sie das Mehl auf die Arbeitsfläche, ein Loch in der Mitte und die Eier. Schlagen Sie die Eier mit einer Gabel, enthält einige’ Mehl, so als eine Art Teig zu bilden,. Fügen Sie die alle Ricotta, Salz und geriebener Käse. Mischen Sie mit den Fingerspitzen, bis das Mehl nicht vollständig absorbiert worden. Sie brauchen nicht Teig glatt und homogen, sondern eher grob, mit Käsestücken noch sichtbar innen. Dies liegt daran, die Gnocchi, weniger verarbeitet, wird weicher.

Sobald der Teig Format, steckte es in eine Schüssel geben, mit Plastikfolie abgedeckt und 30 Minuten ruhen im Kühlschrank lassen.

nach einer Ruhepause, Streuen Sie die Arbeitsfläche mit einem kleinen’ Mehl, Pick ein Stück Teig geschnitten und zu Schnüren (die Dicke Ihrer Wahl nach Knödel Größe, die Sie erhalten möchten: Chicca, Mittel, große). Mit einem Tarot oder ein Messer, um die Korde in vielen Segmenten zu unterteilen. An dieser Stelle, Sie können die Gnocchi lassen, wie sie sind, oder, Wenn Sie es vorziehen, verwenden rigagnocchi oder Gabel zu geben, sie zu einem charakteristischen gestreiften Blick. Wenn es nicht sofort Ricotta-Gnocchi verwendet (Sie sind so schnell zu machen, wenn ich sie machen und backen sie direkt), im Kühlschrank lagern mit clingfilm bedeckt.

Kochen Sie den Ricotta-Gnocchi in Salzwasser. Da sie an die Oberfläche steigen, berechnet ca. 3-5 Minuten kochen auf der Größe des Knödels je. Wirf als Favorit: gut mit Butter und Salbei, sensationell mit der Tomatensauce (meine Wahl), Sie können sie auch nach Sorrent, weil sie immer weich sind, aber nicht einmal zerfallen, wenn in einer Pfanne retuschiert und in Ofen. Bon appétit!

Gnocchi mit Ricotta

Nehmen Sie auch einen Blick ...

6 Kommentare

Francesca 16. Februar 2019 bei 11:41

Hallo Ada, die begeistert,
Wenn Sie ihnen den Tag vorbereiten, bevor und ich halte sich, wie Sie in dem Film schreiben oder härten?
Danke, und wie immer gut tun und interessante Rezepte

Antwort
Ada Parisi 16. Februar 2019 bei 17:02

Hallo Francesca! Vielen Dank für die Komplimente. Es wäre besser, den Knödel auf Zeit, es dauert 10-15 Minuten in allem, und den Geschmack und die Textur ist unvergleichbar. Lass es mich wissen, ADA

Antwort
Alexander 14. Februar 2018 bei 01:28

Hallo Ada.
Was für eine Freude!…Leuchtturm sie sicherlich sehr bald…Homai nicht den Knödel gemacht, weil ich sie nicht wollte hart sein, und dieses Rezept und das perfekte Rezept, um sie weich.
Vielen Dank für alle Ada schätzen Sie sehr viel
Alexander

Antwort
Ada Parisi 14. Februar 2018 bei 12:29

Hallo Alexander! Auf Kartoffelknödel leider das Problem sind Kartoffeln, Sie müssen perfekt sein. Versuchen Sie diese Zwischenzeit, was sie sind viel einfacher und bombensicher, nur, dass sie nicht arbeiten, viel sonst verhärten. Dann werde ich versuchen, eine bestimmte Stelle auf Kartoffel-Gnocchi zu tun, mit einem wenig’ Tipps. ADA

Antwort
Elisabetta 7. Februar 2018 bei 13:17

Was für eine Freude, Dank x das Rezept

Antwort
Ada Parisi 7. Februar 2018 bei 13:31

aber dank dir! Eine Umarmung

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.