Getrocknete Tomaten Pesto Pasta und Ricotta Käse

Pasta mit sizilianischem roten Pesto, oder ein leckeres Pesto und leicht Ricotta, Sonnengetrocknete Tomaten, Pinienkernen und Mandeln: die Zutaten sind typisch für meine Insel und das Rezept für diesen roten Pesto, davvero pronto in 5 minuti, Sie können Pasta kleiden (besser als Nudeln Nudeln) sondern auch die Bruschetta. Offensichtlich, das Rezept für sizilianische Pesto ist sehr schnell und einfach zuzubereiten: Sie brauchen nur ein Mini Pimer oder, Wenn Sie gerne die alte Weise kochen Weg, einem Mörser, zu die Tomaten mit Ricotta zerkleinern, Pinienkernen und gerösteten Mandeln und Kräutern (Früher habe ich frischen Basilikum und Majoran). Dazu können Sie Soße hinzufügen., wollen, eine Zehe Knoblauch und ein wenig’ Pecorino-Käse, aber ich gestehe, dass ich lieber vermeiden, lassen Sie Protagonisten der Geschmack der Tomaten und ricotta, in meinem Fall natürlich Schafe. Im winter, Wenn es Basil ist, versuchen Sie es mit ein wenig ersetzen’ Oregano: Sie haben keine Ahnung, wieviel die Geschmacksveränderung und als Balsamico. Jetzt, Ich frage mich: was Sie zwischen einem sizilianischen Pesto bevorzugen bereit (höhere Kosten, unbekannte Qualität der Rohstoffe, das Vorhandensein von Konservierungsstoffen, Etc.) und sizilianische Pesto von Ihnen in 5 Minuten erledigt (Aber auch weniger, wenn Sie sich konzentrieren)? Wenn Sie es vorziehen, in der sizilianischen Pesto verwenden (oder Sie haben bereits in Ihrem Haus) getrocknete Tomaten in Öl, Sie müssen einfach nur sie für 15 Minuten im heißen Wasserbad rehydrieren, dann trocknen Sie sie gründlich und fahren Sie nach Rezept: Sie müssen ein wenig’ mehr Olivenöl in die Vorbereitung, aber die sizilianische Pesto noch perfekt. Und, immer Pesto Thema bereit in 5 Minuten, auch versuchen, die aromatische wildes Fenchel Pesto, was roh Kohl mit Mandeln und Pinienkernen, An Rakete, Haselnüsse und caciocavallo, die Raw chard Pesto, Walnüsse und pecorino, die zarte Spargel und Mandeln, die Pesto Alla trapanese und zu frische Sardellen, Pistazien und Zitrus. Und, Während du da bist, haben einen Blick auf alle meine SICILIAN REZEPTE: Ich wünsche dir einen schönen Tag!

Teigwaren mit pesto Käse und getrockneten Tomaten (sizilianische Pesto)

drucken Dieser
PORTIONS: 4 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • 300 g Ricotta-Käse (oder Milch Ricotta Kuh, Wenn Sie es vorziehen)
  • 120 g getrocknete Tomaten in Öl (getrocknet oder rehydriert)
  • 30 Gramm Pinienkerne
  • 20 g Mandeln von Avola
  • Olivenöl extra vergine, soviel als nötig
  • Salz und Pfeffer, soviel als nötig
  • frischem Basilikum und Majoran, soviel als nötig
  • 320 g spaghetti (oder andere lange pasta)

VERFAHREN

Für die Pasta mit Pesto sizilianischen, leicht rösten die Pinienkerne und Mandeln. Abkühlen lassen und jemanden zur Seite zum garnieren.

Legen Sie in einem Mörser oder in einem Glas Pimer, getrocknete Tomaten und mischen Sie durch Zugabe von bündig ein wenig Olivenöl extra vergine, bis zu Fetzen. Kombinieren Sie das Basilikum und Majoran, dann die gerösteten Nüssen, Ein bisschen’ gemahlenem schwarzen Pfeffer und 200 Gramm Ricotta-Käse, Abgesehen von den Rest zum garnieren.

Weiter die sizilianische Pesto mischen, bis die Mischung cremig ist. Offensichtlich, wenn Sie den Mörtel vorbereiten, sizilianische Pesto wird gröber, mit Stücken von getrockneten Tomaten und getrocknete Früchte noch deutlicher, Wenn stattdessen die in Scheiben geschnittenen Artischocken, cremig und geschmeidig werden. Es hängt von Ihrem Geschmack. Fügen Sie so viel Öl wie nötig, um das Pesto mischen, versuchen Sie dann, das Salz anpassen.

Kochen Sie die Nudeln in Salzwasser und abtropfen lassen Sie es al dente, Abgesehen von ein wenig’ von dem Kochwasser. Rühren Sie den Teig mit Tomatenpesto von getrockneten und Ricotta und viel Wasser wieviel benötigt man eine glatte Sauce Kochen, Wer hat großzügig Spaghetti.

Serve Spaghetti mit Pesto sizilianischen den Topf mit einem kleinen quenelle Füllung (Löffel) frische Ricotta-Käse und garniert mit Pinienkernen und Mandeln, die Sie beiseite zu legen und ein paar Blätter von Majoran. Ich habe lieber nicht Parmesan oder Pecorino Käse hinzufügen, weil der Geschmack dieses sizilianischen Pesto ist bereits sehr intensiv. Bon appétit!

DIE PAARUNG: Rèfulu, Calabria Igt, Jahrgang 2013, Bio, hergestellt mit Trauben Greco Bianco von der Firma Haus-Kammern, Unternehmen mit Sitz in der Provinz von Vibo Valentia, in der Gemeinde Badia di Nicotera. Ein Weißwein (Rèfulu im lokalen Dialekt zeigt die Wind-sorpiro) Das starke Aroma, guter Körper, trocken, mit Aromen von tropischen Früchten. In Verbindung mit diesem Rezept gelingt es ihr, die Süße von Ricotta zu balancieren, Verbesserung der Säure und Aroma der Tomatensoße, ein guter Geschmack Balance zwischen Essen und Wein.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

4 Kommentare

Antonella 24. September 2017 bei 08:47

Schönen Sonntag Ada!
Wirklich einladend dieses pesto, Es scheint, Wie Sie sagen, Kuvertierung! Und es hat absolut nichts zu beneiden, die kommerziell, vielmehr ist es tausendmal besser 😉 !
Die besten Wünsche 🙂
Antonella

Antwort
Ada Parisi 26. September 2017 bei 18:03

Vielen Dank! Ich bin so froh, dass es euch gefallen hat. ein lieber Gruß an Sie Antonella!

Antwort
Anna maria 23. September 2017 bei 19:12

KÖSTLICH, wie alle Ihre Rezepte, die ich Remake!

Antwort
Ada Parisi 26. September 2017 bei 18:03

Sorry für die Verspätung bei der Reaktion, aber ich war außerhalb von Rom. Aber danke, Danke, Vielen Dank. Eine Umarmung, ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.