Paprika und Kartoffeln Eintopf

Paprika-Eintopf mit Kartoffeln. Auch heute noch ein vegetarisches Gericht, schnell und einfach zuzubereiten, cool, leggero. Der Paprika mit Kartoffeln gedünstet ist ein sehr vielseitiges Rezept, das einfach als eine Beilage verwendet werden kann,, oder auch als Hauptgericht für Mittagessen oder ein leichtes Abendessen wenn gekoppelt, um ein Ei auf eine Vermutung in Knäckebrot Wafer, wie ich es tat. Der Paprika mit Kartoffeln geschmort ist ein Gericht, mein sizilianischer Sommer am Meer, durch meine Mutter mit Zwiebeln zubereitet, Unsere sizilianischen Brot und Paprika, Rossi und breiigen. Wie Sie sehen können, Ich würde empfehlen, dass Sie die Paprika verwenden, nicht nur, weil sie einen schönen Kontrast in den Topf zu schaffen, aber weil sie süßer und dicker als die gelben und grünen. Fondant gibt die Eierspeise, die wenig’ von Fett’ Das erhöht das Gemüse: Sie werden immer noch sehr leicht, aber auch ganz zufrieden, Ich garantiere. Die beste Temperatur die Paprika mit Kartoffeln Eintopf zu schmecken lauwarm. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

PEPPER Eintopf mit Kartoffeln (Sizilianischen Rezept)

drucken Dieser
PORTIONS: 4 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • 6 mittelgroße Kartoffeln
  • 2 rote Paprika
  • 1 rote Zwiebel
  • eine Knoblauchzehe
  • Olivenöl extra vergine, soviel als nötig
  • Salz und Pfeffer, soviel als nötig
  • frischem Basilikum, soviel als nötig
  • 4 Frischeier
  • 8 dünne Scheiben selbstgebackenes Brot

VERFAHREN

Die Paprika waschen, Reinigen Sie sie indem Sie oben mit dem Blattstiel, die Samen und keine weißen Teile und die interne Filamente, dann in mittelgroße Stücke schneiden. Waschen Sie Kartoffeln, Schälen, Schneiden Sie sie in zwei Hälften und dann in Scheiben nicht zu dünn. Reinigen Sie die Zwiebeln und schneiden Sie.

Pfanne auf hoher Hitze die Kartoffeln mit Olivenöl, bis sie leicht, auf der Oberfläche gebräunt sind, mit Salz würzen, Pfeffer und fügen Sie die Zwiebel. Braun, die Pfanne mit einem Deckel abdecken und 10 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen. Der Dampf wird Form während des Kochens sollte ausreichen, um feuchte Kartoffeln zu halten, Aber wenn nicht genug Sie wenig Wasser bereits hinzufügen können heiß.

Kombinieren Sie die Paprika mit Kartoffeln, mit Salz und Pfeffer würzen und weiter kochen, immer einen Deckel, für weitere 10 Minuten: die Paprika sollten prall und knackig bleiben.. Auch in diesem Fall, Wenn es dient, Sie können hinzufügen, einige’ heißes Wasser. Einmal gekocht, zusammen mit dem Gemüse ein bisschen’ gebrochenen Hand und lassen Sie kühles frisches Basilikum.

Möchten Sie die geschmorte Paprika und Kartoffeln als Beilage servieren, Sie haben bereits Ihre Vorbereitung abgeschlossen.. Wenn Sie ein Hauptgericht machen wollen, wie ich es tat, Rösten Sie die Brotscheiben in ein wenig Olivenöl extra vergine, bereiten Sie die Eiern vom Auge, in einer Pfanne mit einem Schuss Olivenöl extra vergine zu brechen und würzen sie mit Salz und schwarzem Pfeffer. Wenig zu kochen, Da die Eigelbe Flussmitteln bleiben sollte.

Zusammensetzung des Gerichts: setzen Sie ein wenig in jedes Holster’ Paprika und Kartoffeln Eintopf, Legen Sie einen Wafer von Toast und legen ein Ei pro Auge, dann mit der zweiten Wafer Brot verzieren Sie und garnieren Sie mit Basilikum und schwarzem Pfeffer Reel. Bon appétit!

Nehmen Sie auch einen Blick ...

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.