Paprika Huhn schnitzel (Hähnchen Schnitzel mit Paprika Paprika und Tomaten)

Hähnchen Schnitzel mit Paprika Paprika und Tomaten. Haben Sie schon einmal in Deutschland oder Österreich, ein Schnitzel gegessen, große und dünne Schnitzel? Ich liebe sie, weil, Da ich liebe Fleisch, fühlen sich mehr der Salati und den Innenraum auf den Geschmack. Das Fleisch ist so dünn, dass es ein Witz und Schleier. Ich kochte die Hähnchenbrust, und ich wurde inspiriert von einem meiner Lieblings-Versionen von schnitzel, die Paprika schnitzel, Das ist natürlich ein Schnitzel, begleitet von einer Art Ratatouille rustikale Paprika, Tomaten und viel paprika, süß und würzig. Ich sage euch die Wahrheit, Ich bedauerte, nicht haben zwei Stück gebraten. Unter anderem die Schnitzel im Voraus zubereitet werden und in den Kühlschrank, fertig gebraten werden, und die Ratatouille vorbereiten vor und im letzten Moment zu heizen. Dieses Rezept, zusammen mit anderen 7 Hähnchen Rezepte, Sie finden es auf der Website Vivailpollo, Wofür habe ich die Gerichte in Kombination mit verschiedenen Ländern vor der Fußball-WM

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Scheiben von der Hähnchenbrust
  • 1 große oder 2 kleine rote Paprika
  • Piccadilly Tomaten 6
  • eine Prise paprika
  • Paprika nach Bedarf
  • Erdnussöl zum Braten, soviel als nötig
  • 6 EL Olivenöl extra vergine
  • Timo nach Bedarf
  • Salz nach Geschmack
  • 1 frische Zwiebel

für die Salati Schnitzel

  • Paniermehl nach Bedarf
  • genug Mehl
  • 1 Ei
  • eine Prise Salz

Die Zwiebel in dünne Scheiben schneiden, die Tomaten halbieren und Samen und Pflanzen Wasser entfernen, dann schneiden Sie sie in Viertel und in der Mitte wieder (gewürfelt). Schneiden Sie die Paprika nach ausgesät und weiß und sehnigen Teile im Inneren wird in dünne Scheiben. Anbraten Zwiebel in Olivenöl, wobei Sie darauf achten, nicht zu braun. Kombinieren Sie die Paprika, pikante und süße paprika, Fügen Sie Salz und anbraten für 10 Minuten, Hinzufügen von If notwendig ein wenig’ heißes Wasser. Schließlich, Wenn die Paprika gekocht, aber immer noch knackig sind , Fügen Sie Tomaten Filets. Weiter kochen für 2 Minuten, damit die Aromen mischen und kombinieren Sie den Thymian können. Passen Sie das Salz, wenn notwendig und beiseite.

Legen Sie die Hähnchenbrust, eins zu eins, zwischen zwei Blatt Pergament Papier und schlug sie mit einem Gewicht (Ich benutze eine Fleisch Mallet) sanft zu dünn, bei einer Dicke von ca. 2-3 mm. Bereiten Sie drei Gerichte, ein leicht salzig mit Semmelbrösel, mit dem Mehl und der dritte mit geschlagenem Ei und leicht salzig. Panierte Schnitzel zuerst in Mehl, dann in geschlagenem Ei und schließlich in Paniermehl, nach unten drücken, so dass es passt. Braten Sie die Schnitzel in eintauchen in Erdnussöl drehen sie ein paar Mal, bis sie gleichmäßig Golden und knusprig sind.

Dienen Sie die Hähnchen Schnitzel mit würziger Paprika und Tomate Ratatouille und Bon Appetit!

DIE PAARUNG: Wir empfehlen einen Weißwein von Kampanien mit diesem Gericht, das die Leichtigkeit des weißes Fleisch kombiniert, die leichte Fettigkeit Salati und frische Tomaten und Paprika. Für uns genannt die Fiano di Avellino Docg ‘Pietracalda‘, und produziert von Feudi di San Gregorio, Es passt sich gut an das Rezept: ist eine weiße Kamille Zitrusdüfte und, mit weich und angenehm fruchtig.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

8 Kommentare

Hedwig 16. Februar 2015 bei 18:28

Kontinuierliche….. Paprika Schnitzel jawohl…. im Camp in das kleine Örtchen der Risiegewienerschnitzel nennt man… ist groß genug für zwei Personen und es ist nicht einfach so subtil aber sie tun das doppelte Salati und dann eine lust. Maritozzi nimmt Pommes frites-Kartoffel-Salat, wie ich sie nicht die Hom mache zu essen und sie den Kult der Kartoffeln jeder dient haben ein bestimmtes Gericht. Ich werde versuchen mit dem Brathähnchen, wenn wir sagen, ist der einzige Tod sein. Ciaoooo

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 17. Februar 2015 bei 10:37

Ich liebe schnitzel, Ich aß einige gefüllt in Wien von Angst! Huhn, ich liebe sie sehr, ist eine der wenigen Möglichkeiten, die wie ich Huhn! Cassidy…

Antwort
ALE - Sanft zu erfinden 11. Juni 2014 bei 09:56

Ich liebe das Wiener Schnitzel und Paprika machen mich verrückt! ADA Sei unica!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 11. Juni 2014 bei 15:21

Erzähl mir davon! Ich bin immer dort, wo gibt es Paprika und Tomaten! Ich umarme dich stark, Sie und die kleinen! ADA

Antwort
Giusi Davì 11. Juni 2014 bei 09:08

Ausgezeichnete Rezept: lecker und einfach zuzubereiten! Brava Ada, Sie sind immer einen Schritt voraus!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 11. Juni 2014 bei 15:22

Hallo Giusi! Aber danke! Es ist eigentlich eine wirklich einfache Gericht, siehe! Du bist ein Schatz. Und wenn Sie vorbereiten, um mir ein Bild senden! ADA

Antwort
Victoria-Stan (vicaincucina) 10. Juni 2014 bei 23:13

Wow Ada, Sie können Ihre Kehle mit einem Stück Huhn und eine halbe rote Paprika nehmen.! Kein Scherz, Du warst toll! Schon mal ein Huhn Schnitzel so dünn…! Ich denke, es ist viel besser als die standard-Schnitzel, So können Sie sicher sein, dass es nicht innen roh.. ( Ich "und zufällig einmal in einem… Mabba meine…).
Einen dicken Kuss Ada, das nächste ♥

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 11. Juni 2014 bei 15:23

Hallo Victoria, Welch ein Vergnügen, Sie hier zu haben! Ich denke, dass wir ähneln: Ich liebe das Fleisch gut gekocht und die Idee des "Rosa’ in einem Schnitzel, vor allem von Huhn, MI mit Erstaunens! Dafür ich folgen Sie der Straße und das Fleisch gut schlagen. Ich umarme dich stark, ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.