Gebratener Kohlrabi Blätter mit saurer Sahne

Gebratener Kohlrabi Blätter mit saurer Sahne. Wusstest du, dass die Blätter von Rüben und Radieschen sind essbar? In der Tat, Das ist lecker: fleischig, würzig und leicht würzig. Samstag auf dem Markt fand ich die weißen Rüben: warten, um herauszufinden, wie die Rüben kochen, Ich benutzte die Blätter, so dass die Mini-Omelette gebacken, Saison mit einem Schuss Stil, Ich diente als Fingerfood mit einem wenig begleitet’ von sauren Sahne. sehr einfach, lecker und Recycling.

Zutaten für 8 Personen:

für Omelettes

  • 4 Blätter der Rübe (etwa 100 Gramm)
  • 3 Esslöffel geriebener Pecorino Dop
  • 2 Esslöffel geriebenen Grana PDO
  • 4 Esslöffel Sahne
  • 4 Eiern
  • Salz und Pfeffer
  • Klicken Sie für saure Sahne Hier(Vorbereitungen 150 Grammys, sind mehr als genug)
  • kleine Formen für Mini-Muffins
  • 2 EL Olivenöl extra vergine
  • 1 Esslöffel geriebener altbackenes Brot

Backofen Sie auf 200 Grad belüfteten. Waschen Sie die Rübenblättern und grob hacken mit einem Messer. Legen Sie in einer Pfanne 2 EL Öl, warmlaufen lassen und springen über die hohe Hitze für eine Minute Rübenblättern, Sie werden nur leicht welken zu vermeiden, Geschmack und Textur zu verlieren. In einer Schüssel die Eier mit Käse, Grana, die Creme, Salz und Pfeffer, Rübenblättern verbinden und gut mischen, gießt dann die Mischung in die Formen, bestreuen mit etwas Paniermehl und 10 Minuten backen: Wenn die Omeletts wird geschwollen, golden, aber immer noch weich backen und abkühlen lassen.

Peitsche die saure Sahne mit einem elektrischen Mixer oder Quirl. Serve Omelettes sie mit einem Teelöffel saure Sahne begleitet (sonst lassen sie die saure Sahne abkühlen schmilzt). Bon appétit!

DIE PAARUNG: Eine funkelnde Rosé ist das, was ich dieses Omelettes empfehlen versuchen. Wir entschieden uns für ein prickelndes Chiaretto Doc, hergestellt von der Firma Valetti: mit Blumen und roten Früchten mit einem frischen Geschmack.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

8 Kommentare

ADri 6. Januar 2014 bei 17:13

Was ist schön Omelettes! Herzlichen Glückwunsch!!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 6. Januar 2014 bei 17:16

Vielen Dank, und herzlich willkommen auf meinem blog!

Antwort
Maurizia Rezepte dl Pozzo Bianco 31. Dezember 2013 bei 20:07

Immer super Rezepte….. gut 2014,
Maurizia

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 1. Januar 2014 bei 02:03

Maurizia eine große Umarmung, Frohes neues Jahr!!!

Antwort
Candida 31. Dezember 2013 bei 08:58

Ein weiterer Ihre wunderbaren Ideen…Ich wusste nicht,!
Frohes neues Jahr lieber
Candida

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 31. Dezember 2013 bei 12:16

hallo Candida! Ich auch nicht, bevor Sie versuchen… eine Umarmung und gutes Jahr!!!!

Antwort
Simona La Casa del White Rabbit 30. Dezember 2013 bei 23:06

Mit dem erstaunlichen Vorschlag Ada und Happy New Year!!!!!!!!!!!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 31. Dezember 2013 bei 12:16

Hallo Simona! Vielen Dank! Frohes neues Jahr an Sie!

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.