Haferflocken Pfannkuchen mit Lachs und saure Sahne

Salty Oat Pfannkuchen, mit Lachs und Sauerrahm. Allora, Ich sehe überall Bild von Pfannkuchen, fast immer süß. Ich erkläre, dass ich sie in süße Variante Liebe weil mit Eis oder Sirup werden weich und teigig (und das einzige Dessert Rezept was mir noch gefällt ich gepostet, aber früher oder später werden Sie auf diesen Bildern sehen), Ich finde sie sehr lecker salzig Wendung aber. Deshalb habe ich beschlossen, dieses Rezept zu bieten, einfach und schnell, Das wird an den Tisch eine einzigartige Gericht über alles ziemlich leicht und sehr individuell bringen. Früher habe ich eine Mischung aus Mehl und Hafermehl, Das gibt die Pfannkuchen Geschmack verschiedener, komplex und angenehm und ich habe mit rotem Chicorée, Geräucherter Lachs, saure Sahne und Lachs ROE. Sind gute warm (bereiten sie im Voraus nicht, weil der Geschmack bestraft werden), und wenn Sie nicht wie der Lachs kann man unendliche Variationen ausprobieren: Schinken und mozzarella, Roastbeef und Salat… Kurz gesagt, benutzen Sie einfach Ihrer Phantasie. Ich empfehle immer eine Sauce und Salat warf nie zu flüssig (Senf, Mayonnaise, Joghurt). Ich wünsche dir einen schönen Tag!

Zutaten für 2 Personen:

  • 60 g Haferflocken
  • 60 Gramm Mehl 00
  • ein Teelöffel Hefe (neutral oder wohlschmeckende Teige)
  • Salz und Pfeffer, soviel als nötig
  • 120 ml Vollmilch
  • 1 Ei
  • 30 Gramm ungesalzene Butter
  • Butter oder Öl zum Kochen, soviel als nötig
  • 200 g geräucherter Lachs
  • 250 ml Sahne
  • den Saft einer kleinen Zitrone
  • Lachs ROE (Optional)
  • 1 Radicchio
  • Olivenöl extra vergine, soviel als nötig

pancakessalati2

Mindestens 6-8 Stunden vor dem Sauerrahm Vorbereitung: Legen Sie die Creme in eine Schüssel geben, Salz und Zitronensaft, gut mischen, Abdeckung mit Plastikfolie und lassen bei Raumtemperatur ruhen, bis die Creme nicht dicht verdickt wird, speichern Sie dann im Kühlschrank.

Den Chicorée waschen, in Stücke geschnitten und Saison mit Olivenöl und Salz.

Sift in eine Schüssel geben, die zwei Arten von Mehl, dann fügen Sie die Hefe, immer gesiebten. Trennen Sie das Eigelb aus dem Album und setzen Sie den letzten Teil. Butter schmelzen (im Wasserbad oder in der Mikrowelle) und steckte es in eine Schüssel geben. Kombinieren Sie Buttermilch, eine Prise Salz, Ein bisschen’ frisch gemahlener schwarzer Pfeffer und Eigelb, dann mit einem Schneebesen zu schlagen, bis eine homogene Flüssigkeit zu erhalten. Fügen Sie die Flüssigkeit zum Mehl, immer mit einem Schneebesen schlagen, bis die Masse glatt ist, dicht und samtig. Wischen Sie das Eiweiß und fügen Sie den Teig, Rühren mit einem Spatel, mit einer Bewegung von oben nach unten, um nicht der Verbindung zu entfernen,. Herstellung der Mischung Stand, mit Plastikfolie abgedeckt, für 30 Minuten.

Pinsel mit einer wenig Butter (oder natives Olivenöl extra, wenn Sie es vorziehen,) eine Pfanne und, wenn es heiß, für die Mischung in Löffeln (etwa zwei Esslöffel pro Pfannkuchen) und bei mittlerer Hitze kochen, bis die Oberfläche zu trocknen beginnt und nicht die kleinen Blasen erscheinen, dann drehen Sie die Pfannkuchen, es ist gut gebräunt, und kochen Sie die andere Seite goldbraun. Die Pfannkuchen sollten golden, aber weich, so vorsichtig sein, sie verkochen.

Abwechselnde Schichten von pancaker, Radieschen-Salat und geräucherter Lachs, Abschluss der Schale mit einem großzügigen Klecks saurer Sahne und Lachsrogen. Sofort servieren. Und guten Appetit!!

Nehmen Sie auch einen Blick ...

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.