Pasta mit Erbsen und Minze

Pasta mit Erbsen: ein einfaches und traditionelles Rezept der italienischen Küche, die ich liebe. Zwei Formen Pasta, die ich bevorzuge: die klassischen Spaghetti und sizilianische anelletti, die haben einen besonderen Platz in meinem Herzen und das scheint gemacht werden, um die Erbsen in dem Mittelloch zur Aufnahme. Wenn Sie ein wenig vorbereiten’ mehr soupy, als Suppe, Ich empfehle die sehr Röhren. Dieses Rezept ist eine der einfachsten ersten Gerichte, die ich kenne: in 10 Minuten fertig, Es hat nur sehr wenige Zutaten und eine starke süßlich: jetzt, dass Sie frische Erbsen vorzubereiten sind in der Saison und sehen uns mit einem Zwinkern von Marktständen, obwohl ich, dass gefrorene Erbsen sind eine sehr brauchbare Alternative muss zugeben,. Die Nudeln mit Erbsen müssen cremig und gut eingecremt: Ich verwende die Brühe Erbsen, Ein bisschen’ Butter, das Kochwasser von den Teigwaren und geriebenen Parmesan stir für eine cremige Emulsion zu erhalten, und delikate. Dies ist ein vegetarisches Rezept kann aber leicht für Veganer angepasst werden, weil es schmeckt, Auch das Entfernen der Butter und Parmesan, Es bleibt ebenso exquisites: unterschätzen Sie nicht die Auswirkungen auf den Gaumen frische Minze und schwarzem Pfeffer. Schließlich, und nicht nur, Das Rezept ist schnell und einfach, wirklich ein Rezept "Zeit sparen’ e Low-Cost, Das wird jedem gefallen, darunter Kinder. Und, Seitdem sind wir in der Saison, haben einen Blick auf alle meine SPRING REZEPTE mit dicken Bohnen, Erbsen und Spargel. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

PASTA MIT PEAS (einfaches Rezept)

drucken Dieser
PORTIONS: 4 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • 360 Gramm Nudeln (für mich Sizilianer anelletti)
  • ein Kilogramm frischer Erbsen (verloren Brutto) oder gefroren (Nettogewicht)
  • eine frische Zwiebel
  • Salz und Pfeffer, soviel als nötig
  • Olivenöl extra vergine, soviel als nötig
  • die Spitze des einen Teelöffel Zucker
  • 50 Gramm butter
  • Geriebener Parmigiano Reggiano DOP, soviel als nötig
  • eine Handvoll frische Minze
  • Licht Gemusebruhe oder heißes Wasser, soviel als nötig

VERFAHREN

Die Nudeln mit Erbsen ist eine einfache und schnelle Ausgabe der ersten Platte. für Erbsen: Reinigen Sie die Zwiebel und fein hacken. Setzen Sie die Zwiebeln in einer Pfanne mit Olivenöl extra vergine. Fügen Sie ein wenig heißes Wasser, um nicht die Zwiebel und braten zu verbrennen, oft Rühren. Wenn die Zwiebeln werden durchscheinend, fügen Sie die Erbsen und kochen über hohe Hitze für 2 Minuten. Mit Salz würzen, Zucker hinzufügen (Nur eine Prise, Es wird die natürlichen Süße der Erbsen verbessern: ist der Trick des Kochs!) und leichtes Gemüsebrühe oder heißes Wasser fast die Erbsen zu decken: hohe Hitze 10 Minuten kochen.

Während die Erbsen kochen, hacken die Minze und fügen Sie die Erbsen. Kochen Sie die Nudeln in Salzwasser und abtropfen lassen Sie es al dente, Abgesehen von ein wenig’ von dem Kochwasser. Werfen Sie die Nudeln in einer großen Pfanne mit der Sauce von Erbsen, mantecandola mit Butter und ein paar Esslöffel Kochwasser, wenn nötig.

Schließlich, Feuer aus, fügen Sie den Parmesan und etwas mehr’ Minze oder gehackte frische Minze. Servieren Sie die Nudeln mit Erbsen, die das Rezept mit ein wenig geriebenen Parmigiano Reggiano DOP Abschluss, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer und ein paar Minzeblätter die Schale dekorieren.

DIE PAARUNG: Für diese kleinen Ringe mit Erbsen wählen “ihre Namen“, ein Schaumwein aus Trauben Falanghina gemacht, nach dem Charmat von metoto hergestellt Cantina del Taburno, in Kampanien, in der Provinz Benevent. “ihre Namen” Es wird von den Düften der Brotkruste und weißen Früchten gekennzeichnet. Ein Wein, der ausgeglichen ist und passt gut zu diesem Gericht, wo die süße Note von Erbsen ist neben einem reichhaltigen Würze (Butter, Öl und Parmesan).

Nehmen Sie auch einen Blick ...

16 Kommentare

Joseph 11. Juli 2015 bei 18:01

Sie können auch mit einem knackigen Falanghina kombinieren.?
Wer ihn kennt?

Antwort
Ada Parisi 11. Juli 2015 bei 23:39

Hallo Josef, Ich weiß nicht, die Falanghina-Sekt aus der Festung hergestellt, aber, Angesichts des Charakters dieses Weines, Ich denke, es wäre sehr schlecht für mein Rezept, Nutzung vor allem den Kontrast zwischen Blasen- und Fett der Platte. Ein Gruß und Dank für Ihre Anregung. ADA

Antwort
Barbara 19. April 2015 bei 17:12

Vor kurzem entdeckte ich diese Art von Teig und ich muss sagen, dass ich es Liebe, Jetzt werde ich versuchen mit Erbsen. Ich liebe Sie.

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 19. April 2015 bei 17:39

Und ich bin glücklich!!! Anelletti sind eines meiner Lieblings-Pasta-Formen, auch für die wenigen Erinnerungen an die Kindheit! Du wirst sehen, dass Freude mit Erbsen, die in der Anelletto schmiegt sich! Ich umarme dich, ADA

Antwort
Laura 18. April 2015 bei 17:53

Hallo Ada,Glückwünsche für die Rezepte! Alle sind eine Inspiration für mich,aber die Ringe sind meine Schwäche,Vielleicht weil ich nicht mehr in Sizilien Leben und ich kann sie einfach nicht finden. Nie versucht es mit Erbsen,Es wird mein nächstes Rezept sein.! Der Wein ist auch ein interessanter Vorschlag :-D. Vielen Dank!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 18. April 2015 bei 23:04

Hallo Laura, danke! Und auch Danke an Gianluca, die Ihren Kommentar über Wein geschätzt! Auch habe ich ein Faible für die kleinen Ringe! Normalerweise finde ich diese De Cecco Supermärkte Römer, Ich frage mich, ob wir Sie anziehen! Hug und danke nochmal! ADA

Antwort
Adele 19. Juni 2013 bei 08:50

Ich weiß Anelletti Sizilianer und Piaccciono in allen Versionen vorbereitet…Das habe ich vermisst…Sicherlich ist “eccezzzzzionale” wie alle deine Rezepte !!!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 19. Juni 2013 bei 11:19

Danke Adele, zu nett

Antwort
Monica 18. Juni 2013 bei 13:52

Hallo Ada, Dieser Teig ist einfach fabelhaft!!! Du weißt, dass ich noch nie diese Art von Pasta gegessen habe? Ich werde bald, weil ich es, so viel und mit Erbsen mag, Du hast Recht, macht einen schönen Effekt!!!!! 😉 Küsse

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 18. Juni 2013 bei 16:00

Hallo Monica, mit Erbsen ist wirklich ein schöner Anblick. Aber ich schlage vor, Sie versuchen, den legendären Sizilianische Anelletti Timbale gebacken mit Auberginen. Noch besser…

Antwort
Valentina 15. Juni 2013 bei 20:33

Hallo Ada 🙂 Ich liebe die Pasta und Erbsen und dein ist invitantissima! Schade, sie ist allergisch auf Minze, aber ich frage mich, welche Güte… Herzlichen Glückwunsch, eine große Umarmung und schönen Sonntag :**

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 15. Juni 2013 bei 23:37

Hallo Vale, die Minze und Bon Appétit zu nehmen….

Antwort
Giusy 15. Juni 2013 bei 10:49

Ich kann gefrorene Erbsen verwenden? Ich kann nicht finden’ Frischfisch. Ich lese immer Rezepte mit dieser Art von typisch sizilianische Pasta und nicht leicht zu finden außerhalb der Region. Endlich kann ich ihnen auf andere Weise als üblich köstliche Timbale kochen.! Brava und die nächste!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 15. Juni 2013 bei 15:59

Hallo Giusy, Sie können auch gefrorene Erbsen. Es ist selbstverständlich, dass die Geschmacksveränderung. Vielen Dank für Ihre Komplimente. Bis bald. ADA

Antwort
conunpocodizucchero.it 14. Juni 2013 bei 23:35

Wie wunderbar!! die Aneletti benutze ich eher sie zu wenig! Marco schlecht eh?? Küsse

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 15. Juni 2013 bei 16:03

Sehr geehrte Isaac, Sie haben genügend Zeit sich zu erholen mit anelletti… 😉

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.