Mittelmeer Spaghetti mit Paprika Kleie

Mittelmeer Spaghetti mit Paprika Kleie und alle Aromen des Südens, schnelles Rezept

Mittelmeer Spaghetti mit Paprika Kleie Senise, alle Aromen des Südens und Paniermehl: ein Rezept sehr einfach und mit den Aromen des Südens, und vor allem in Basilicata und Sizilien. Ich weiß nicht, ob Sie jemals, die knusprige Paprika Igp versucht haben. Sie sind eine geschützte geografische Angabe Produkt aus einer bestimmten Art von Pfeffer erhalten, Capsicum Annuum süß. Dieser Pfeffer wird durch eine dünne Haut und einem geringen Wassergehalt gekennzeichnet, Das macht es perfekt getrocknet werden. Nach dem Trocknen, der Pfeffer gebraten und Sie verwenden es beide als snack, sowohl in der Küche. Und’ knackig, Es schmeckt süß, leicht rauchig-würzig und passt perfekt mit den Aromen der südlichen Kochen und dann Siciliana, aus sonnengereiften Tomaten mit Kapern.

Früher habe ich den Paprika zunächst schnell flach Kleie, denn in weniger als zehn Minuten die Sauce ist bereit). Und ich kombinierte den einzigartigen Geschmack dieses Pfeffer Kapern, Sonnengetrocknete Tomaten, Sardellen, grüne Oliven, Petersilie, Tomatenmark und gerösteten Brotkrumen. Deshalb habe ich sie Mittelmeer Spaghetti mit Paprika Kleie genannt. Ich versichere Ihnen, dass, Trotz des Seins ein erster Gang "Armen", Ein bisschen’ wie die SPAGHETTI SICILIANA oder die SPAGHETTI carrettiera, es ist schmackhaft. Und niemand wird verstehen, dass Sie es in einem Blitz gemacht haben. Wenn Sie möchten, Sie können den Toast mit einer Prise Ricotta Käse Lucano ersetzen., nur um beim Thema zu bleiben. Alternativ, auch versuchen, meine RISOTTO MIT RAPS CIME, Pinienkernen und PEPPERS cruschi, elegant und köstlich.

MEDITERRANEAN SPAGHETTI MIT PEPPERS cruschi

drucken Dieser
PORTIONS: 4 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • 360 Gramm Spaghetti
  • 6 Sardellenfilets in Öl oder Salz
  • 10 getrocknete Tomaten in Öl
  • etwas gehackte Petersilie
  • ein Stück trockenes Brot
  • 20 grüne Oliven in Salzlake
  • 2-3 knusprige Paprika Senise Pgi
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • ein kleines Stück Chilischote
  • eine Handvoll Kapern
  • ein halbes Glas Weißwein
  • Salz und Pfeffer, soviel als nötig
  • eine Schalotte
  • Olivenöl extra vergine, soviel als nötig

VERFAHREN

Die Kapern grob hacken, die grünen Oliven und getrockneten Tomaten, dann die Zwiebel. Hacken Sie das Brot (mit einem Messer zu bekommen Krümel größer oder kleiner Krümel mit einem Lebensmittel-chopper). In einer Pfanne mit einem Schuss Olivenöl extra vergine und einer Prise Salz Toast. Bröckeln Sie die knusprige Paprika.

Pfanne die Zwiebel in einer Pfanne mit Olivenöl extra vergine, bis zu leicht erweichen. Kombinieren Sie das chili (auch gehackt und mit Samen, wenn Sie es scharf mögen), die Sardellen und Tomatenmark. Rühren Sie, bis die Sardellen aufgelöst und amalgamiert mit sauce, dann fügen Sie die Petersilie, Kapern, Oliven und getrockneten Tomaten. Überspringen Sie eine Minute, Deglaze mit Weißwein. Den Alkohol verdunstet und Salz und Pfeffer abschmecken, Halbe knusprige Tomaten und einen Löffel geröstete Semmelbrösel hinzufügen. Ein paar Minuten köcheln lassen und beiseite stellen.

Kochen Sie die Nudeln und abtropfen lassen Sie es al dente, Abgesehen von ein wenig’ von dem Kochwasser. Die Nudeln in der Pfanne mit der Sauce und ein wenig zu überspringen’ von dem Kochwasser, eine perfekte Mischung zu erhalten. Streuen Sie die Schale mit ein wenig’ zum garnieren und toast und sofort servieren. Bon appétit!

DIE PAARUNG: Dieses Rezept hat eine deutliche Tendenz im Geschmack, Das ergibt sich aus Kapern, Oliven, Sardellen und getrockneten Tomaten. Versuchen Sie es, dann, ein erfrischendes Bier und Licht verbinden. Natürlich siciliana. Bier Trisca, der Brauerei Tari, di Modica: schöne frische beenden, mit Noten von Zitrusfrüchten und Gewürzen. Im Rezept sind Koriander, Ingwer, frischem Basilikum und Weizen russello: eine sizilianische Urgetreide.

Sie können auch mögen

2 Kommentare

CINZIA 27. Januar 2016 bei 10:40

Sie sehen toll diese Paprika “knusprig. Tolle Produkte für eine große Schüssel.

Antwort
Ada Parisi 27. Januar 2016 bei 12:58

Vielen Dank Cynthia, Ja habe ich ein wenig’ die kleine italienische Agrifood Vortrefflichkeiten fixiert und ich muss zugeben, dass ich verliebt sich in knusprige Paprika. Sie sind so freundlich an mir vorbei. Einen herzlichen Gruß, ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.