Meeresfrüchte-Salat mit Fagiolina del Trasimeno

Meeresfrüchte-Salat mit Fagiolina del Trasimeno: Dies ist eine Federschale, cool, leggero, für Liebhaber von Meeresfrüchten. Aber mit dem Extra Hauch von Leguminosen, Das macht es einen vollen Teller. Entdeckte ich durch einen Freund Fagiolina del Trasimeno, ein Slow-Food-Präsidium: kultiviert in Umbrien, an den Ufern des Lago Trasimeno, Es wird in kleinen Mengen von Unternehmen hergestellt, die ebenso klein sind. Die Bohnen des Trasimeno-Sees wird von hand geerntet und ist eine Art kleine Bohne, zart und gut gewürzt. Sie Essen einfach gekocht in Wasser mit ein wenig’ Aromen: Zwiebel, Laurel, Timo. Ich weiß, das ist eine Hülsenfrucht, die schwer zu finden, und so erwarte ich, dass Sie es mit Kichererbsen ersetzen können, Linsen oder Bohnen, oder Sie bereiten diese Meeresfrüchte-Salat ohne Hülsenfrüchte, für eine klassische Vorspeise, aber dennoch lecker. Früher habe ich Tintenfisch, Muscheln, Garnelen und rohe Karotten und Sellerie, frische hinzufügen. Zusammen mit etwas Zitrone zesta, schwarzer Pfeffer und fruchtigen Olivenöl extra vergine. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

Zutaten für 4 Personen:

  • 250 Gramm Tintenfisch schon gereinigt
  • 150 Gramm Garnelen nach unten sauber
  • 20 Muscheln bereits gelöscht
  • ein Stück Bio-Zitronenschale
  • eine Prise Zitronenschale gerieben Bio
  • ein Lorbeerblatt
  • halbe Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 4 Stangen Sellerie
  • ein halbes Glas trockener Weißwein
  • extra natives Olivenöl nach Bedarf
  • 150 Gramm “Fagiolina del Trasimeno”, bereits gekocht (oder: Kichererbsen oder Bohnen oder Linsen bereits gekocht)
  • einen Zweig Zitronenthymian
  • extra natives Olivenöl nach Bedarf
  • Salz und Pfeffer

Schneiden Sie dünne Streifen, den Tintenfisch. Gießen Sie Wasser in einem Topf, Weißwein hinzufügen, Zwiebel, Lorbeer und Zitronenschale. Setzen Sie den Tintenfisch in den Topf geben und, von dem Moment an das Wasser zu kochen, 10 Minuten kochen. Dann, Kombinieren Sie die Garnelen und, Nach einer minute, Schalten Sie die Hitze. Die Fische aus dem Wasser nehmen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

Setzen Sie die Muscheln in einer Pfanne mit einem Esslöffel Olivenöl und ließ sie über hoher Hitze und einem Deckel öffnen. Nach dem Öffnen, die Muscheln aus den Schalen zu entfernen und beiseite stellen.

Karotten in kleine Stücke oder Streifen schneiden (Früher habe ich die Sparschäler) und den Sellerie in kleine Stücke.

Legen Sie in einer großen Schüssel den Tintenfisch, die Garnelen, die Muscheln und rohes Gemüse und mit Olivenöl beträufeln, Salz, Pepe, eine Prise geriebene Zitronenschale und ein wenig’ Zitronenthymian. Würzen Sie die Bohnen mit Olivenöl, Salz und Pfeffer.

Zusammensetzung des Gerichts: servieren Sie bei Zimmertemperatur den Salat (viele wie kalter, aber die Kälte bricht die Aromen, Bedenken Sie dies!) auf einem Bett von Fagiolina del Trasimeno, Garnieren Sie das Gericht mit ein paar Blätter Sellerie, ein Sprühregen von Olivenöl extra vergine und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer.

DIE PAARUNG: Probieren Sie dieses Gericht, das Meer und Land mit verbindet die Bier-Perugia Golden Ale: frischer Geschmack, Weichschaum, duftende, mit einem niedrigen Niveau der Bitterkeit, Funktionen, die dieses Lager eine sehr trinkbar.

 

Nehmen Sie auch einen Blick ...

2 Kommentare

Hedwig 28. April 2015 bei 19:03

Ich kenne die Bohnen sehr gut. Seit Jahren ging ich zum camping Badiaccia Trasimeno-See in der Nähe von Castiglione del Lago und ich war immer nach Hause Pakete von Bohnen. Ich fand auch, wer es genau dort verkauft, aber es ist nicht gleich trocken, um mir diese Dinge online zu kaufen oder an den Ursprung oder den Speicher kaufen. Es ist eine Firma, die sie produziert, aber zwischen einem Ding und einem anderen wird zu teuer. Eine Umarmung.

Antwort
Ada Parisi 29. April 2015 bei 15:11

Es ist sehr, sehr teuer, auf der anderen Seite, wie es alles von Hand sammelt und es auch verständlich, kniend ist… in der Tat würde ich vorschlagen, mit normalen Bohnen oder Kichererbsen statt Bohnen. Aber ich wollte ihn bekannt machen! Ich umarme dich, ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.