Mandarine-Parfait

Mandarine-Parfait. Heute ein weiteres Rezept basierend auf Mandarinen, so viel wie möglich von dieser wunderschönen und duftenden Zitrusfrüchten nutzen: ein Dessert, die die ersten warmen, erinnert sich, Wenn Frost ein wenig trocken’ Mandarine Saft, auch kann in ein paar Monaten vorbereitet werden, Wann haben wir mehr Lust auf Eis und gefrorenen desserts. Jetzt, Ich aß viel Eis Tangerine, aber ich war nie überzeugt: einige da Fakten klar mit künstlichen Aromen, einzigartigen Geschmack, andere weil es nur mit Früchten, aber der Duft zu schwach. Ich hatte einen Blick auf das Netz und ich habe viele Rezepte, die Ihre Mandarine Saft kochen, bis sie um die Hälfte reduziert wird, für die Konzentration ihrer Zucker: Ich habe versucht, aber meiner Meinung nach diese kochende Ursachen konzentrieren die Zucker, sondern reduziert den Geschmack frischen und zitronigen Tangerine. Also ging ich auf meinem Weg und ich habe versucht, den Saft zum Kochen bringen und die Hausenblase hinzufügen (Sie können auch Agar-Agar verwenden.): auf diese Weise bekam ich einer weichen Gelee aus Mandarine, dass ich das Eigelb verbunden, die abgeriebene Schale von Mandarinen und Sahne, immer eine cremige Semifreddo sondern vor allem mit einem konzentrierten, scharfen Duft und Geschmack des Mandarin. Ich wollte den Kuchen mit Mandarinen Gelee beenden, auf Zitrusfrüchte bestehen, und mit einem leicht feuchten Schwamm Scheibe von Mandarine Sirup. Kurz gesagt, Dieses Dessert ist eine persönliche Ode an dieser Frucht, die mich erinnert, die einzige Parfüm, der Himmel meiner Sizilien. In der Warteschlange zum Rezept finden Sie zwei Optionen für diejenigen, die keine Lust und Zeit, um den Zuckersirup. Startet auch eine einfache Idee, die die Arbeit immens erleichtern: Gießen Sie das Semifreddo in der Haut von Mandarinen, schneiden nur die obere Deck und so leer,, und dienen lediglich als auch: Ich verfluchte nicht nachgedacht, bevor er einen gefrorenen Kuchen.

 

Zutaten für 10 Portionen:

  • 300 Milliliter Mandarine Saft
  • 4 Gramm Gelatine oder Agar-Agar Gramm
  • die abgeriebene Schale von Bio Mandarinen 6-8
  • 120 Gramm Zucker (Aber überprüfen Sie zuerst die süße von den Mandarinen)
  • 40 Milliliter Wasser
  • 4 Eigelb
  • 400 Milliliter Sahne
  • eine Pfanne mit Spanien in der gleichen Form dimension (Das Rezept finden Sie hier)

für den Sirup

  • 150 Milliliter Saft Mandarin, für den Sirup
  • 20 Gramm Puderzucker, für den Sirup

für Gelatine

  • 150 Milliliter Saft Mandarin
  • 4 Gramm Gelatine

15 Minuten die Hausenblase in kaltem Wasser einweichen. Die Mandarinen Saft in einem Topf gießen, zum Kochen bringen Sie und fügen Sie die Hausenblase gut gepresst (oder Agar-Agar), Rühren Sie bis zur vollständigen Auflösung. Abkühlen lassen für 15 Minuten und die abgeriebene Schale der Mandarine hinzufügen. Im Kühlschrank lagern und vollständig abkühlen lassen, bis Sie eine weiche Gelee haben.

Für das semifreddo, das Eigelb mit einem elektrischen Mixer oder in einer Küchenmaschine bis es klar wird, dann legen Sie in einem Topf die 40 Milliliter Wasser und 120 g Zucker, bringen Sie zum Kochen und kochen für 8 Minuten (Wollen Sie wirklich genau zu sein, Verwenden Sie ein Fleischthermometer und bringen Sie alles auf eine Temperatur von 121 ° c). Draht und gießen Sie langsam Sirup aus Wasser und Zucker Eigelb, immer Montage mit einem elektrischen mixer, und weiterhin die Mischung zu arbeiten, bis es kalt ist: Du musst eine geschwollene und schaumige Masse bekommen. Gelatine und letzte Mandarine hinzufügen, mischen um mit Peitschen bei sehr niedriger Drehzahl, dann die geschlagene Sahne unterheben. Arbeiten Sie mit einem Spatel, mit einer Bewegung von oben nach unten, bis die Mischung glänzend, flauschig und weich.

Für den Sirup, Mandarin Orange Saft und Zucker aufkochen und auf ein Drittel reduzieren, und dann vollständig abkühlen.
Wenn Sie sich entschieden haben, um eine gefrorene Kuchen vorbereiten, eine Kuchenform mit Kunststoff Zeilenumbruch, ob der Fonds ist der Kreis. Stellen Sie die Pfanne auf der Unterseite von Spanien, nass und gießen Sie das semifreddo. Legen Sie alles für mindestens 3 Stunden in den Gefrierschrank.

Für Gelatine, aufkochen Sie die Mandarinen Saft und fügen Sie die Gelatine. Bei Zimmertemperatur abkühlen lassen und, Sobald es begonnen hat, zu verdicken, aber wird noch sein Flüssigkeit, Gießen Sie das Gelee auf Parfait. Setzen Sie wieder in den Gefrierschrank für mindestens 6 Stunden.

VARIATION: Wenn Sie nicht, schlagen Sie das Eigelb mit dem Zuckersirup möchten, Sie können sie in einem Wasserbad zu montieren: setzen Sie das Eigelb und Zucker in eine Schüssel geben, setzen Sie ihn in einem Behälter mit Wasser zum Kochen (Wasser darf nie den Boden der Schüssel berühren.) und die Eigelbe mit einem elektrischen Mixer, bis die Mischung geschwollen und flauschig ist. Fahren Sie dann mit der Vorbereitung, wie ich oben beschrieben.

VARIANTE 2: Wenn Sie nicht die Angst vor dem Verzehr von roher Eiern, Sie können bei weitem die Vorbereitungszeit reduzieren, durch die Montage nur die Eigelbe mit dem Zucker in der langen, bis die Mischung schaumig und weißlich und fahren Sie dann mit Vorbereitung wie beschrieben ich oben.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

4 Kommentare

Matilde 12. März 2017 bei 20:30

Hallo, Ich liebe die Bürokraten, aber könnten Sie mir sagen, wie viele Kilo davon entsprechen die 600 ml erforderlich?

Antwort
Ada Parisi 13. März 2017 bei 11:04

Hallo Matilda! Ich habe nicht die Menge an Mandarinen gesetzt, denn es hängt von vielen Faktoren ab: die Größe und die Menge des Saftes vorhanden. Ich würde sagen, Sie brauchen mindestens 1 Auge,5 Pfund, aber ich kann Ihnen nicht genau sagen wenn genügt… Inwieweit sind Sie ein wenig’ lose’ über die Höhe…. Lass es mich wissen! ADA

Antwort
Antonella 7. März 2017 bei 14:40

Guten Tag Ada! Vielen Dank für die Feder, die sofort die Farbe von diesem Kuchen weckt! Und Ruhe für die Größe des Kuchens, macht einen guten Eindruck!!! 😎
Eine Umarmung!
Antonella

Antwort
Ada Parisi 7. März 2017 bei 15:52

Danke Antonella! Das Rezept war Freitag aber merkte ich durch einen Bericht, der nicht zu niemand kam! Heute daher doppelte Ration von newsletter, Es tut mir leid… Versuchen Sie es zu tun, sondern steckte es in Mandarinen! Ein Kuss, ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.