Lasagne sardisches Brot und Salz zuerst

Heute kommt es ein Gericht, das auch im Sommer riecht, sondern will im Herbst begrüßen: Lasagne sardisches Brot und primo Verkauf. Die Lasagne ist eines der beliebtesten Gerichte der italienischen und eignen sich für viele Variationen und Anpassungen. In diesem Fall, Ich wollte eine leichte Mahlzeit bereiten noch keine Temperaturen sind, die eine leistungsstarke Lasagne mit Fleischsauce rechtfertigen würde und Bechamel.

die Alternative

Ich ersetzte das Gebäck durch Ozieris Esplanade, eine Art von sardischem Brot aus Hartweizengrieß, Wasser und Hefe, ähnlich, aber weich carasau. Ich habe packen immer das Haus und die Liebe sehr viel, aber dieses Gericht machen können Sie auch die carasau verwenden (das so genannte ‚Notenpapier‘) und macht ein köstliches Lasagne carasau Brot mit Tomaten und Mozzarella, oder Brot pistoccu. In allen Fällen, Diese Arten von sardischem Brot muss vor der Verwendung rehydratisiert werden, und ich habe leicht in Gemüsebrühe getränkt. Dann bereitete ich eine einfache Tomatensauce und Basilikum, da sie noch in Sommerstimmung, und I hinzugefügt zwischen einer Schicht und einem anderen, Parmigiano Reggiano PDO und erster Salzwürfel.

Das Ergebnis? Lecker, eine Lasagne reiche Sauce und Geschmack, aber nicht zu schwer, mit dem Duft von frischen Tomaten und Basilikum und der krautigen Note des ersten Salzes. Ich habe eine Flasche hausgemachte Tomatensauce verwendet, aber die Pässe, die Sie im Supermarkt finden, sind in Ordnung.. Ich diente Lasagne sardische Brot und Salz zuerst in einzelnen Auflauf, da waren wir nur zwei, aber Sie können sicher die klassische Pfanne zubereiten, weil sie immer sehr gut die Form. haben nur die Weitsicht nicht zu viel Tomatensoße zu beschränken, so dass das Brot einweichen gut. An dieser Stelle, haben einen Blick auf alle meine Rezepte LASAGNE und meine REZEPTE inspiriert SARDA KÜCHE und guten Appetit!!

LASAGNE BROT SARDO UND Erstverkauf (einfaches Rezept)

drucken Dieser
PORTIONS: 4 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • Ozieri Esplanade (oder Brot oder Brot carasau pistoccu), soviel als nötig
  • 1 Liter Tomatensauce
  • eine Knoblauchzehe
  • Olivenöl extra vergine, soviel als nötig
  • ein kleines Stück Chilischote (Optional)
  • Salz und Pfeffer, soviel als nötig
  • frischem Basilikum, soviel als nötig
  • 300 Gramm Salz erstes oder ein weicher Frischkäse und leicht gesalzen
  • 100 Gramm DOP DOP und geriebene Parmesan Pecorino
  • Gemüsebrühe oder Fleisch, soviel als nötig

VERFAHREN


Lasagne sardisches Brot und Salz zuerst

Bereiten Sie die Lasagne sardische Brot und Salz zuerst einfach: Zuerst müssen Sie die Tomatensauce zubereiten. Legen Sie eine Knoblauchzehe und Chili (Wenn Sie möchten) in einer Pfanne mit Olivenöl extra vergine, braun und den Knoblauch einmal vergoldet entfernen. Fügen Sie die Tomatensauce und frischem Basilikum, Salz und kocht für 15-20 Minuten bei schwacher Hitze bedeckt.

In der Zwischenzeit, die Gemüsebrühe mit einem Stück Karotte vorbereiten, halbe Zwiebel, ein Stengel Sellerie, ein Lorbeerblatt, Halb Zucchini (oder Sie können die fertig verwenden) und zum Kochen bringen. Würfeln erstes Salz oder Käse Ihrer Wahl.

Wenn Sie die Esplanade verwenden, teilen sie in zwei Hälften in der Längsrichtung, so erhalten dünnere Bleche Brot, während des carasau Brot oder Brot pistoccu ist bereits in Einzelblättern. Legen Sie einige’ Tomatensauce auf dem Boden der Pfanne, imergere schnell geglättet oder carasau oder pistoccu in heißer Brühe zu befeuchten und rehydratisieren. Eine sardisches Brot Schicht auf dem Boden der Pfanne, dann decken mit viel Tomatensauce, ein paar Blätter von frischem Basilikum hinzufügen, Ein bisschen’ erstes Salz, Ein bisschen’ geriebenem Parmesan und Pecorino. Gehen Sie in Schichten, bis alle Zutaten, immer Eintauchen in das Brot Brühe sardischen, bevor Sie es in die Pfanne legen. letzte Schicht, setzen nur ein wenig’ Tomatensoße und geriebenem Käse.

Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad statische. Kochen Sie die Lasagne sardisches Brot und erstes Salz in einem vorgeheizten Ofen für 15 bis 20 Minuten oder bis die Oberfläche nicht gebildet wird, wird eine köstliche Kruste sein. Lassen Sie die Lasagne sardische Brot und Salz ersten 10 Minuten vor dem Servieren für. Bon appétit!

DIE PAARUNG: Etna DOC Roséwein Cantine Murgo, Unternehmen Etna (Santa Venerina), die produziert diesen Wein aus Trauben Nerello Mascalese, Nerello Cappuccio oder Mantellato. Es riecht nach roten Früchten und Erdbeeren; sein Geschmack ist fruchtig und nachhaltig. Kühl servieren, um 10 Grad.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.