Schwarze Küken Erbsensuppe und Reis, mit Rosmarin parfümiert

Schwarze Küken Erbsensuppe und Reis. Dieses Rezept wurde am unteren Rand einer Schublade fertig., dafür sind die Fotos nicht ganz im Einklang mit dem, was ich gerade tue. Aber ich beschloss, es zu veröffentlichen, auch weil ich glaube, ist es perfekt für diese Abende ein wenig’ Trotz der frischen Frühlingswetter. Ich liebe die Hülsenfrüchte, alle ohne Ausnahme. Aber vielleicht muss ich gestehen, eine kleine Vorliebe für Kichererbsen. So heute Stelle ich eine Rezept, die Sie mit jeder Art von Kichererbsen machen können, Obwohl ich mit Kichererbsen Schwarzen von Leonforte, in Sizilien, nur um Sie etwas sagen, diese kleinen Nischenprodukt, der Anbau wurde in jüngster Zeit wiederhergestellt.. Offensichtlich sind schwarz, Index der einen besonders hohen Eisengehalt. Kichererbsen sind härter als normal und empfehlen eine Einwirkzeit (für andere Arten von Kichererbsen Schwarzen als diejenigen von Umbrien) von 24-26 Stunden und zwei Stunden kochen. Ich bereitete eine Suppe mit Reis und Rosmarin. Offensichtlich ein gutes Öl, nicht zu zart, ist ein muss. Und’ gutes Essen lauwarm, geeignet für ein Frühlingsabend. Sie können dieses Rezept für eine normale Suppe mit Kichererbsen folgen., Verringerung der Ausfallzeiten einweichen (12 Stunden sind ausreichend) Beide feuern (eine Stunde). Wissen Sie, dass regelmäßige Kichererbsen als schwarze, mehr stärkehaltige werden, und dann eine Suppe mit Kichererbsen weißen dichtere. Natürlich dieses Gericht, reich an Kohlenhydraten und Proteinen, ist vegetarisch und vegan.

Zutaten für 4 Personen:

  • 200 g Kichererbsen (schwarz oder weiß) zum Einweichen oder 350 Gramm bereits getränkt
  • 1 goldene Zwiebel
  • 1 Stängel Sellerie
  • 1 kleine Karotte
  • 120 Gramm Reis Arborio oder Vialone Nano
  • extra natives Olivenöl nach Bedarf
  • Frischer Rosmarin je nach Bedarf
  • Gemüsebrühe nach Bedarf
  • Salz und Pfeffer nach Bedarf

Spülen Sie die eingeweichten Kichererbsen, dann kochen für eine Stunde und eine Hälfte in kochendem Wasser ungesalzene und gewürzt mit frischem Rosmarin. Abgießen Sie die Kichererbsen, wegwerfen das Kochwasser (Wenn Sie, die verwendet haben schwarzen werden schwarze Farbe).

Zwiebel fein hacken, Karotten und Sellerie anbraten in einer Pfanne mit Olivenöl extra vergine, dann die Kichererbsen hinzufügen und mit Gemüsebrühe bedecken. Ein wenig Hacken’ Rosmarin und die Suppe hinzufügen. Mit Salz würzen, Pfeffer und, Wenn die Kichererbsen am Kochen sind, Den Reis hinzufügen. Kochen (hinzufügen oder weniger Brühe je nach Dichte wünschen Ihnen), einstellen Sie Salz, ggf..

Servieren Sie die Suppe im Holster es großzügig mit Olivenöl und schwarzem Pfeffer. Mit einem Rosmarinzweig garnieren und servieren. Und’ große sogar lauwarm! Bon appétit!

Nehmen Sie auch einen Blick ...

6 Kommentare

Anna maria 26. April 2017 bei 13:32

Ich kochte schwarze Linsen Leonforte (sehr lecker!!!) aber ich wusste nicht
die Existenz von schwarzen Kichererbsen.
Sobald ich sie finde werde ich sie jetzt kaufen..
Eine Umarmung,Anna Maria

Antwort
Ada Parisi 26. April 2017 bei 14:54

Und ich wusste nicht, dass es bei Leonforte haben die schwarzen Linsen… Du weißt, ich bin verzweifelt auf der Suche nach schwarzen Bereiche des Ustica und ich verstand, dass, um sie auszuprobieren, Ich muss gehen persönlich auf Ustica um sie abzuholen??? Dann versuche ich die Linsen und Kichererbsen Reservierungen… ein lieber Gruß, ADA

Antwort
Anna maria 29. April 2017 bei 18:24

Ich ging nach Syrakus GUSTOGOURMET Store kaufen Reis und sah die kleinen schwarzen Linsen. Ich weiß nicht, ob sie von Ustica aber komm von Palermo sind es.
In diesem Winter zu versuchen!
Ich wollte auch Fragen, ob das Tomatenconfit kann abgespeichert und dann verwenden, wenn Sie sie benötigen.
Liebe Grüße Anna Maria

Antwort
Ada Parisi 2. Mai 2017 bei 11:31

Ich muss versuchen! Und dann weiß man, dass Linsen lecker im Salat mit Bohnen sind, Dinkel, Reis und frisches Gemüse? Es gibt also keine Notwendigkeit, für den Winter warten…. Die Tomaten, die können sie machen und im Kühlschrank, für 3 Tage mit Plastikfolie abgedeckt., oder Decken mit Olivenöl extra vergine und halten Sie für eine Woche bis 10 Tage, Nicht mehr, Ansonsten sollten Sie das Verfahren dafür, dass sie in Öl, die Sterilisation der Gläser etc. folgen.…. ein lieber Gruß Ada

Antwort
Kittys Küche 26. April 2017 bei 09:47

Ich habe nur schwarze Kichererbsen in der Speisekammer und ich mag deine Idee, die du kennst?
Ein großes Ada in früh zu küssen!
Elisa

Antwort
Ada Parisi 26. April 2017 bei 11:17

Hallo Elisa! Ich denke dieses Rezept zu Entwürfen für ein Jahr jetzt und ich erinnerte mich, es nur nach dem Besuch der schwarzen Kichererbsen in einem deli… Ich liebe die Kombination mit Rosmarin, Es ist eine Erinnerung an die Kindheit… ein lieber Gruß, ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.