Kekse mit Mandeln und Haselnüssen

Wenn Sie wie Mandeln und Haselnüsse, das Rezept für diese Cookies (Langarole Scheiben) Es ist auf jeden Fall für Sie. Und’ eines der besten die ich je gegessen habe. Das Rezept ist Montersino, aber ich habe auch die gehackten Haselnüssen innen hinzugefügt: sind buttrig, knusprig, krümelig… mehr wie ein Muffin als ein Cookie ähneln. In Piemont sind sie auch genannt “Scheiben der Langhe”. Ich schlage vor, Sie kochen sie zwischen Cookies, die Sie zu Weihnachten ausprobieren möchten: Freunden mit Kaffee nach dem Essen servieren Sie und machen Sie einen guten Eindruck zu, wenn Sie sagen, dass Sie Sie erhalten haben. Oder, Da ich so gut bin, halten sie alle für Sie …

Zutaten für ca. 40 cookies:

  • 200 g weiche butter
  • 80 Gramm Puderzucker
  • 35 ml flüssige Sahne
  • 240 Gramm Mehl 00
  • 60 g geröstete Mandeln in Scheiben geschnitten
  • 40 Gramm Boden geröstete Haselnüsse
  • einen Esslöffel Vanille-Extrakt
  • eine Prise Salz

In einer Schüssel schlagen mit einem elektrischen Mixer, die Butter mit dem Puderzucker, Salz und Vanille, bis die Masse weich und flauschig. Die Sahne zugeben und dann, Grundriss, gesiebtes Mehl. Wenn die Mischung glatt ist, Kombinieren Sie die Mandeln und gerösteten Haselnüssen. Linie ein kleines Backblech oder einen Stahlrahmen mit dem Wachspapier und gießen Sie die Mischung in ein Rechteck zu erhalten, wo Sie können schneiden Sie einige Scheiben von etwa 6 cm dick für 4 und eine halbe Zentimeter.

Die Mischung auf ein Backblech zu einer Höhe von halben Zentimeter und ziehen dann Cookies mit einem Messer oder Cookie Cutter zuschneiden können Sie auch verteilen.. Kühlen Sie den Teig im Kühlschrank für mindestens 2 Stunden, bis Sie fest.

Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad. Schneiden Sie den Teig in Scheiben oder schneiden Sie die Cookies mit Gebäck Ringe, Legen sie auf ein Backblech mit Backpapier legen und im vorgeheizten Backofen 15 Minuten.

 

Nehmen Sie auch einen Blick ...

8 Kommentare

Elisa 26. Oktober 2014 bei 21:58

Hallo Ada, Gestern habe ich diese Cookies für den Geburtstag eines Freundes, Ihr Alter Ego ist ( Sizilien nach Rom datiert eine sardo, großartige Köchin und große lecker!) und sie haben gute aber auch schuppige. Ich denke, ich habe mich geirrt einige Passage!:/ I bin nicht gut mit Süßigkeiten!! Es wird eine naive Frage aber ich habe eine Frage: für die Creme meinen wir die Creme oder Sahne?!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 26. Oktober 2014 bei 22:47

Hallo Elisa! Beste Wünsche für mein gegenüber! Wie frisch ist die flüssige Sahne in den Kühlschrank. Seinen Beitrag in Fett erhält die Konsistenz der Cookie, das bleibt aber’ krümelig. Halten Sie mich auf dem laufenden! ADA

Antwort
Albertina 19. Dezember 2013 bei 00:36

Hallo großes Interesse für mich und ich möchte ihnen versuchen…dann habe ich sage dir aber sind ohne Ei?
Vielen Dank und bis bald!!!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 19. Dezember 2013 bei 09:53

Hallo Albertina, Herzlich Willkommen! Ja, keine Eier: als Bindemittel gibt es Sahne und butter. Das wichtigste ist den Teig abkühlen, bevor Sie schneiden sie in Scheiben oder Copparlo man die Cookies, Da die Menge an Butter ist sehr flockig. Aber gerade weil es lecker ist. Lass es mich wissen. ADA

Antwort
Albertina 26. Dezember 2013 bei 17:47

Ciaoooo sagen sind spektakulär ist noch untertrieben!!!! Sie endete in einem Moment und ich habe sie wiederholen XKE weiterhin diese anfordern. Vielen Dank für das Rezept und happy b-day!!!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 26. Dezember 2013 bei 17:52

Oh was für eine Freude!!!! Ich habe vor drei Tagen abgelehnt und hier sind nun vorbei! Vielen Dank und frohe Festtage, Frohes neues Jahr!!!! ADA

Antwort
Simona 16. Dezember 2013 bei 12:24

Lecker Ada!!!! Ich liebe Nüssen, vor allem Mandeln!!!:) einen dicken Kuss und gute Woche!!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 16. Dezember 2013 bei 13:33

Um mich davon zu erzählen…. eine Umarmung, ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.