Tomaten gefüllt mit Ei und Käse

Bereit für eines der einfachsten Rezepte der Welt? Tomaten gefüllt mit Eiern und Käse. Ein Gericht für Feinschmecker, die wenig Lust zum Kochen haben, Ideal auch als Vorspeise für ein zwangloses Abendessen oder für ein sonntags-brunch. Ich habe für einen Brunch vorbereitet., mit Mini-Brote von knusprigem Brot, Da die Paarung erinnert sehr an das amerikanische Frühstück ist. Für das Rezept habe ich inspirieren lassen von Epicurious Website, aber ich angepasst, mit Olivenöl extra vergine, schwarzer Pfeffer, frischem Basilikum und Pecorino Käse statt cheddar.

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Tomaten mittlerer Größe, reif aber nicht zu
  • 4 Eiern
  • 80 g Pecorino Käse Dop (Aber wenn du gierig setzen mehr!)
  • ein paar Blätter frisches Basilikum
  • extra natives Olivenöl nach Bedarf
  • Salz und Pfeffer

Backofen Sie auf 200 Grad belüfteten. Die Tomaten waschen, die Enden schneiden Sie ab und leeren sie Samen und vegetation. Salzen und reichlich innen und verschmiert mit Olivenöl einölen.

Ordnen Sie die Tomaten auf ein Backblech mit Backpapier legen und im vorgeheizten Backofen 10 Minuten. Tomaten aus dem Ofen nehmen, in jede Tomate Basilikum und ein Ei in jede Tomate.

Mit Salz würzen, Pfeffer und Backen wieder für 10 Minuten. Jede Tomate mit reichlich Pecorino-Käse-Käse bedecken und dann backen im Ofen wieder für 5 Minuten oder bis der Käse geschmolzen und leicht gebräunt.

In der besten aller möglichen Welten sollte das Eigelb innen hart aber leicht cremig aussehen.. Aus dem Ofen nehmen und sofort servieren mit Toast oder casareccio. Bon appétit!

Nehmen Sie auch einen Blick ...

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.