Haselnuss und Schokolade donut

Haselnuss und Schokolade donut. Heute habe ich vorschlagen, eine süße reiche und verschwenderisch, aber einfach zu machen, perfekt für ein besonderes Frühstück (Ich weiß nicht über Sie aber mein Haus am Sonntag, wir immer versuchen, Frühstück mit etwas leckerem zu entspannen), kombiniert mit einem heißen Tee für Snack am Nachmittag, aber auch geeignet zum Abschluss ein Dinner mit Freunden mit einer Creme Anglaise, Vanille-Eis oder ein wenig’ Schlagsahne. Der Kuchen ist schwammig und riecht nach Haselnüssen und Schokolade, aber um es noch etwas Besonderes machen, denken wir die Berichterstattung basierend auf dunkle Schokoladenganache und geröstete Haselnüsse. Liebst du den intensiven Geschmack passt dieser süße Ihnen am besten. Wenn Sie einen leckeren Snack für Kinder machen wollen, Eine dunkle Schokolade können Sie anstelle von Milchschokolade ganache: benutzen Sie einfach die gleiche Menge an Milch Schokolade (125 Gramm) und nur 100 ml Sahne. Und jetzt alles, was Sie tun müssen ist, schalten Sie den Ofen, Sie haben das ganze Wochenende Zeit, um es zu testen. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

Zutaten für einen Kuchen Pfanne 26 cm Ring-Antrieb:

  • 180 Gramm Mehl 00
  • 70 Gramm Mehl Haselnuss
  • 50 g Kakaopulver
  • 25 Milliliter grappa
  • 2 große Vollei
  • 160 Gramm Kristallzucker
  • 100 Gramm butter
  • 1 Teelöffel Vanille
  • eine Prise Salz
  • 50 ml Vollmilch
  • ein Päckchen Backpulver
  • Butter und Mehl für den Kuchen Pan, soviel als nötig

für die Berichterstattung

  • 125 g dunkle Schokolade
  • 5 Gramm butter
  • 120 ml Sahne
  • ganze Haselnüsse, soviel als nötig

Haselnuss und Schokolade donut

Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad statische. Schmelzen Sie die Butter in einem Wasserbad und abkühlen lassen. Geben Sie die Eiern in eine Schüssel, Zucker und Salz und mit dem Handrührgerät schlagen, bis die Mischung geschwollen ist, flauschig und weißlich. Fügen Sie langsam das Mehl und das Haselnuss-Mehl, gesiebt mit Backpulver und Kakaopulver hinzu, arbeiten immer mit einem elektrischen mixer. Fügen Sie hinzu und mischen Sie den Schnaps und l & #8217; Vanille-Extrakt.

Die Hefe in der Milch, gut mischen und in die Mischung gießen und mischen Sie mit einem Spatel #8217 &;. Schließlich, Kombinieren Sie die geschmolzene Butter und mit einem elektrischen Mixer mischen Sie, bis die Mischung cremig ist, dicht und homogen.

Teig in die Kuchenform l & #8217; (nicht einmal ring) gefettet und bemehlt, Ebene und 40 Minuten backen oder bis, durch das Einfügen eines Zahnstochers in den Kuchen, trocknet nicht. Backen Sie den Kuchen, Drehen Sie es um auf einem Gitter auskühlen, Entfernen Sie den Schimmel und lassen vollständig abkühlen.

Für die ganache: die Schokolade grob hacken. Setzen Sie die Sahne und Butter in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Die heiße Sahne über die Schokolade gießen und rühren mit einem Spatel bis dunkel und glatt emulsion. Kalt stellen Sie, bis die Ganache nicht haben eine Konsistenz geeignet für, gebürstet, auf Kuchen.

Die Haselnüsse rösten und in zwei Hälften gespalten. Die Ganache zu verbreiten, über den Kuchen mit Haselnüssen, Wellen erstellen an der Oberfläche. Dekorieren Sie den Kuchen mit Haselnüssen. Bon appétit!

Nehmen Sie auch einen Blick ...

1 Kommentar

Elisabetta 26. Januar 2018 bei 15:32

Fantastische diese Krapfen, Ich muss es versuchen !!!!!!

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.