Hühnerfleisch mit Paprika

Und’ ein echter Klassiker der italienischen Mitte-Süd. Das Huhn mit Paprika ist ein Rezept, das mir die Möglichkeit gab, eine Mischung mit süßen und sauren Noten von meinem Land zu erleben, begleitet mit einer Seitenlänge von Bratkartoffeln, Außen knusprig und innen weich. Das Rezept ist von mittlerem Schwierigkeitsgrad, aber die Zufriedenheit in Essen dieses Gericht nicht zu vergleichen. Ich empfehle, dass Sie ein Huhn wählen, ein Ergebnis der guten Geschmack haben. Genießen Sie dieses Rezept mit Freunden, bei einem Abendessen am Samstag oder Sonntag bereuen Mittag und Sie nicht. Eine Klärung der Pfanne, die ich verwenden, und dass es von Illa zur Verfügung gestellt wurde, Unternehmen mit Sitz in Noceto Parma, über 50 Jahre Erfahrung im Bereich der Küchengeräte und einer Exportquote von über 90 %. Die Pfanne mit zwei Griffen, die ich wählte gehört zur Linie Koch auf Felsen Induktion zu versuchen, in Antihaft-Material Stein-Effekt, resistent gegen Kratzer und Verschleiß. Geboren für Induktionskochfelder, eignet sich für alle Arten von Herd (Mein Beispiel ist ein gas). Ich wählte, weil es Ihnen erlaubt, ohne Fett zu kochen, Erhaltung der Weichheit und Textur von Lebensmitteln.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1,5 kg Huhn in Stücke
  • 1 goldene Zwiebel
  • 3 rote Paprika
  • 400 ml Tomatenmark
  • ein Esslöffel Tomatenmark
  • Frische Chili nach Bedarf
  • Rosmarin nach Bedarf
  • Basilikum nach Bedarf
  • ein Glas trockener Weißwein
  • extra natives Olivenöl nach Bedarf
  • ein Glas Gemüse oder Huhn Brühe
  • 40 ml roter Weinessig
  • einen Löffel Zucker
  • ein Lorbeerblatt
  • 8 Kartoffeln
  • Salz nach Geschmack

Vorbereitung: Waschen Sie Kartoffeln, Peel, in zwei Hälften geschnitten und dann wieder in zwei Teile, und beiseite stellen; die Paprika in kaltem Wasser waschen, Entfernen Sie die Enden, die zentralen Teile im Inneren, zusammen mit weißen Fäden, und dann in kleine Stücke schneiden und beiseite stellen; Die Zwiebel schälen und in dünne Streifen schneiden und beiseite stellen.

Braten Sie die Hähnchenteile von allen Seiten in einer Pfanne mit Olivenöl an, bis sie goldbraun sind auf allen Seiten sind, und dann beiseite stellen. Zusammenführen der Scheiben Zwiebelöl, wodurch sie etwas welken; Fügen Sie dann die rote Paprika und Tomaten paste, Rosemary, Lorbeerblätter und Hähnchenteile. Nehmen Sie Hitze und mit Weißwein ablöschen. Wenn der alkoholische Teil der Wein verdampft ist fügen Sie das Tomatenmark hinzu, eine halbe Tasse Gemüsebrühe oder Hühnerbrühe hinzufügen. Salzen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 30 Minuten kochen.

In der Zwischenzeit, springen Sie für 10 Minuten die Paprika in einer großen Pfanne mit Olivenöl und Basilikum. Die Paprika sollte knusprig sein., Warum wird fertig kochen mit Huhn. Nach 30 Minuten, Fügen Sie hinzu, um die Paprika Huhn und bei mittlerer Hitze kochen für weitere 20 Minuten aufgedeckt oder so bekommen, bis die Sauce zu verdicken beginnt. Dann, in ein Glas Essig mit Zucker mischen Sie und gießen Sie die Mischung auf das Huhn mit Paprika. Gut mischen und dann verblassen auf 5-10 Minuten. Schalten Sie die Hitze und lassen Sie stehen für 5 Minuten in einer Pfanne. Die ideale Beilage für dieses Rezept sind geröstete Kartoffeln in einer Pfanne bei schwacher Hitze, mit ein wenig Olivenöl extra vergine. Ich empfehle danach im ersten Teil ohne Abdeckung, dann fertig kochen mit Deckel. Die Kartoffeln müssen werden in 30 Minuten kochen und alles knusprig außen und innen weich.

DIE PAARUNG: Wir haben versucht, dieses Rezept mit Fiore di vigna, Rotwein aus Primitivo del Salento, produziert von Paul Leo, mit der Technik der Trocknung der Trauben. Die Kombination mag auf den ersten Blick chaotisch, Denn es ist ein weißes Fleisch, kombiniert mit einem Wein aus der sehr starken Alkoholgehalt (14,5 %) mit einem tollen Körper. Jedoch, Das Bouquet ist intensiv fruchtig und würzig, weiche Tannine am Gaumen zusammen mit viel von diesem Wein aus Apulien, bieten Sie eine interessante Kombination, wenn das Spiel zwischen der angenehmen Fettigkeit der Wein Aromen und Entfettung macht ebnen den Weg jedes Mal einen neuen Biss und eine neue SIP. Versuchen.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

2 Kommentare

Vera 10. Oktober 2014 bei 00:30

Ein Rezept, die ich sehr mag!! Traditionelle,lecker!! Vielen Dank.
Küsse
Vera

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 10. Oktober 2014 bei 17:39

Hallo Vera, Ja, es ist ein traditionelles Rezept, Manchmal dauert es! Eine Umarmung, ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.