Fusilloni Kälte mit pesto, Getrockneten Tomaten und Ziegenkäse Käse

Nudelsalat mit Pesto, getrockneten Tomaten und Ziegenkäse. Was ist besser als ein schöner kalter Pasta-Salat im Sommer? Aber keine triviale Nudelsalat: Rezept der heutige ist wirklich lecker. Fusilloni, eine Art von Nudeln, dass ich für seine Konsistenz und wie man al dente bleiben Liebe, garniert mit Basilikum-pesto (wenn ich zu Hause in einem Mörser zu machen und von denen ich Ihnen das Rezept, Aber wenn Sie sich, Sie beeilen können es fertig kaufen), Sonnengetrocknete Tomaten, Ziege Käse und Sardellen Semmelbrösel. Sie können sicher den Pasta-Salat mit Pesto-Sauce im Voraus vorbereiten und speichern sie in dem Kühlschrank für ein paar Tage: offensichtlich die Nudeln kochen muss sehr al dente sein, um nicht die Gefahr, links mit einem kalten Pasta lecker, aber verkocht zu laufen. Nehmen Sie auch einen Blick auf alle meine Salatrezepte Nudeln und Reis wenn Sie etwas frisch für das Mittagessen oder Abendessen und alle meine PESTO REZEPTE. Und nun wünsche ich Ihnen guten Tag!

PESTO Nudelsalat mit Thunfisch und getrockneten Tomaten (einfaches Rezept)

drucken Dieser
PORTIONS: 4 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • FÜR PESTO:
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz, soviel als nötig
  • 100 ml Olivenöl extra vergine
  • 50 g frischer Basilikum
  • 30 Gramm geriebenem Pecorino Käse Dop
  • 50 Gramm geriebener Parmigiano Reggiano DOP
  • 20 g Pinienkerne
  • UND NOCH:
  • 360 Gramm fusilloni
  • 10 sonnengetrocknete Tomaten
  • 150 Gramm Käse Ziegenkäse
  • 4 Esslöffel Semmelbrösel
  • 2 EL Olivenöl extra vergine
  • 2 Sardellenfilets
  • Salz nach Geschmack

VERFAHREN

Für das Basilikumpesto, Verwenden Sie den Mixer setzen einfach alle Zutaten in die Maschine und Mischung. If, wie ich, Verwenden Sie den Mörtel, zunächst den Knoblauch mit Salz und die Pinienkerne und, Wenn Sie eine glatte Paste haben, Kombinieren Sie das Basilikum, Pecorino, Parmesan und dann mit dem Öl emulgieren. Ich empfehle, Einmal fertig, um es in eine Schüssel geben und mit Plastikfolie abdecken auszudrücken, so dass der Film in vollständigen Kontakt mit pesto, Andernfalls oxidiert und dunkelt innerhalb kurzer Zeit.

Schnitt in Streifen und dann getrockneten Tomaten und Ziegenkäse in kleine Würfel gewürfelt.

Legen Sie in einer Pfanne 2 EL Öl und, Was ist heiß, Fügen Sie die Sardellen mit einer Gabel gut zerschlagen, dann die Semmelbrösel und toast, unter ständigem Rühren. Wenn ist Gold, vom Herd nehmen und beiseite.

Kochen Sie die Fusilloni in reichlich gesalzenem Wasser und abtropfen Sie lassen al dente. Dann kleiden sie mit ein wenig Olivenöl und in einer Schale sehr groß bis abkühlen lassen auf Raumtemperatur zu bringen. Einmal kalt, mit getrockneten Tomaten und Käse abschmecken und im Kühlschrank. Kurz vor dem Schlafengehen auf den Tisch Creme Fusilloni mit pesto, hinzufügen, wenn nötig ein paar Tropfen Öl. Streuen kalt Fusilloni Pesto mit getrockneten Tomaten und Ziegenkäse mit Sardellen Paniermehl und servieren. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

DIE PAARUNG: Für dieses Rezept, das sich durch einen starken Geschmack auszeichnet, Wir wählen eine brut Siciliano aus indigenen Carricante gewonnen (für die 90 %), auf den Vulkan Ätna, Qualität Nadelhölzer die Reifen zwischen 900 und 1200 Metern über dem Meeresspiegel angebaut. Noblesse, Dies ist der Name des Schaumweins (klassische Methode), Es entsteht durch Swoons. Hat feine Aromen von Früchten und floralen Duft der Orangenblüten, trockenen Geschmack und guter Säure. Genießen Sie es frisch.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

6 Kommentare

Valeria 27. Juli 2013 bei 19:16

Ich habe gerade diese Seite entdeckt…So süß, Herzlichen Glückwunsch! und auf der Suche nach einer Idee für eine kalte Pasta Vorschlag an einem informellen Abendessen ich sah dies die Marke getroffen hat…Ich werde auf jeden Fall versuchen! Hallo

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 27. Juli 2013 bei 20:41

Hallo Valeria, Herzlich Willkommen auf meinem blog! Ich bin froh, dass Sie etwas gefunden, das Sie mögen,Lassen Sie mich wissen, nachdem Sie gegessen haben!Hallo Ada

Antwort
Tania 22. Juli 2013 bei 09:54

interessant, Ich werde versuchen….

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 22. Juli 2013 bei 12:49

Dank Tania und herzlich willkommen. Lassen Sie mich wissen, wenn Sie mögen!!! ADA

Antwort
Erica von Paul 22. Juli 2013 bei 07:53

vollständig 😛 “spatasciata” auf dem pc so viel Pracht zu bewundern……

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 22. Juli 2013 bei 12:50

Hallo erica! 🙂

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.