Fleischbällchen in Brühe mit frischem Gemüse

Fleischbällchen in Brühe mit frischem Gemüse. Frohe Ostern an alle!!! Heute präsentiere ich euch eines meiner Lieblingsgerichte, als ich ein Kind war. Und immer noch einer meiner beliebtesten Gerichte: sind Pastetchen Hackfleisch, weiche, hergestellt in Brühe mit viel frischem Gemüse. Tomaten, Karotten, Sellerie, Zwiebel, Lauch, Kartoffeln. Eine vollständige geblasen heiß und duftenden Brühe. Diese Frikadellen sind ein muss’ für kalte Nächte, Da ist der späte Frühling.

Zutaten für 4 Personen:

Für die Frikadellen

  • 500 Gramm Hackfleisch
  • der innere Teil eines Sandwiches, in Milch eingeweicht
  • 1 Ei
  • 60 g geriebener Parmesan
  • Salz nach Geschmack
  • gehackte Petersilie nach Bedarf
  • Pfeffer

Für die Brühe

  • 2 Karotten
  • 1 goldene Zwiebel
  • 2 Stangen Sellerie
  • 1 Lauch
  • ein Bund Petersilie
  • 2 mittelgroße Kartoffeln
  • 5 Piccadilly Typ Tomaten

In eine große Schüssel setzen den gemahlenen Kaffee, das Ei, geriebener Parmesan, gehackte Petersilie, das Paniermehl in Milch eingeweicht, mit Salz und Pfeffer würzen Sie und vermischen Sie alles, bis Sie eine homogene Mischung.

Machen Sie kleine runde Kugeln und beiseite stellen. Waschen Sie und reinigen Sie das Gemüse, Schneiden in Stücke Möhre, Zwiebel, Sellerie und Lauch. Hacken Sie Petersilie und schneiden Sie und berühren Sie, nicht zu kleine Kartoffeln. Legen Sie in einem Topf Karotten, Sellerie, Lauch, Zwiebel und fügen Sie ca. 1,5 Liter Wasser.

Salzen und zum Kochen bringen: 15 Minuten kochen, dann fügen Sie die Tomaten in zwei Hälften geschnitten, Petersilie, Kartoffeln und Frikadellen. Für weitere 40 Minuten köcheln lassen. Servieren Sie die Frikadellen mit Gemüse, die heiße Brühe und reichlich geriebenem Parmesan-Käse.

DIE PAARUNG: Heute empfehlen wir einen Wein aus Apulien, ein Salento Igt rosato. Insbesondere, Wir empfehlen eine “Girofle“, ein Wein, der von der Firma “Mönche”. Ein frischer Wein und beschloss gleichzeitig, mit Aromen von Nelken.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

1 Kommentar

Kurzweilig 31. März 2013 bei 08:59

Alles Gute zum Geburtstag Liebe <3 große Frikadellen in Brühe, Test sogar mit Käse und Eiern 😉 einen dicken Kuss!!!

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.