Milch-Flan mit Karamel Salzbutter brickle

Und’ die Lieblings-Dessert mein Begleiter, Das ist sardo, Dieses Rezept ist als sarda: Flan Milch. Zarte, leggero, Zitrone duftenden. Ich konnte aber nicht bereichern sie mit üppigen Toffee Soße gesalzen Karamell und eine kleine Handvoll knackige Haselnuss… Wer gerne cremige Desserts und puddings, Werfen Sie einen Blick auf unsere Tiramisu, die Erdbeer Sahne und Weichkäse, die Zuppa Inglese und ein wenig’ Sicula, bei Risotto-Kuchen mit Kirschen, die Zitronencreme mit Orangen Gelee und zu den ‘Cuccìa‘ Palermo.

Zutaten für 6 Personen:

für den flan

  • 4 Eiern
  • 6 Esslöffel Zucker
  • 500 ml Vollmilch
  • abgeriebene Schale einer Zitrone
  • 30 Gramm gehackte Haselnüsse

für die gesalzenem Karamell toffee

  • 3 El Braunzucker
  • 3 Esslöffel Kristallzucker
  • eine Prise Salz
  • 60 ml flüssige Sahne

Heizen Sie den Backofen auf 170 Grad. Schlagen Sie das Vollei mit dem Zucker, bis sie schaumig Verdreifachung ihres Volumens werden, Ich empfehle, dass Sie einen elektrischen Mixer verwenden: Es dauert ca. 10 Minuten. Kombinieren Sie die Milch (bei Raumtemperatur) Spülen, unter ständigem Rühren und schließlich Zitronenschale.

Den Teig in die Formen und Kochen im Wasserbad leicht angefeuchteten Aluminium(platzieren die Förmchen in einer Backform gefüllt mit Wasser auf halber Höhe über Schablone) für etwa eine Stunde. Aus dem Ofen und lassen Sie kühlere Schablonen.

Für die sauce, die zwei Arten von Zucker in einer beschichteten Pfanne legen und bei schwacher Hitze schmelzen. Wenn der Zucker geschmolzen ist, Eine Prise Salz (passen Sie das Salz je nachdem, wie viel Sie leckere salsa, Ich mag sehr lecker...) und die Sahne langsam, unter ständigem Rühren mit einem Metalllöffel und mischen den Zucker bei schwacher Hitze.

Wenn das Karamell ist fertig, Legen Sie es in eine Schüssel geben und abkühlen Sie lassen: wird tendenziell verdicken, Während der verbleibenden Flüssigkeit. Den Flan aus der Schüssel zu entfernen, passieren Sie eine Messer rund um die Kanten, der Weg nach unten. Dienen der Flan-Guarnendolo mit viel Toffee und mit gehackten Haselnüssen bestreuen. Bon appétit!

Nehmen Sie auch einen Blick ...

14 Kommentare

Ivana 14. März 2013 bei 10:50

Ich sieht gut aus!! werde es versuchen! aber eine Frage, Wenn es für 1 Stunde bei 170 ° gekocht wird ist der Innenraum so gut gekocht., Es ist nicht wie den Schokolade Flan hat weiche Herz. Fair?

Antwort
fratelli_ai_fornelli 14. März 2013 bei 12:43

Nein, hat die Konsistenz von Schokolade Kuchen, Sie sind schwer und buttrig. Mehr hat die Konsistenz von einem Milch-pudding, Es ist sehr leicht, denn es kein Mehl oder Butter enthält. Vielen Dank für Ihren Besuch!!!

Antwort
Einfach Kochen 18. Februar 2013 bei 18:38

Ich liebe dieses Rezept!!! und für mich, dass ich nicht gern Süßigkeiten ist etwas zu sagen ;).

Antwort
fratelli_ai_fornelli 18. Februar 2013 bei 22:57

Und’ eine süße kleine süß, dafür habe ich die salzige toffee…In der Praxis ist ein nicht dessert…Einen herzlichen Gruß

Antwort
Albizia 17. Februar 2013 bei 19:38

Ich bin durch Zufall hierher gekommen! Ich mag diesen blog! wirklich sehr nett! Die Rezepte sind wirklich schön anzusehen und sicherlich sehr gut zu essen! 🙂

Antwort
fratelli_ai_fornelli 17. Februar 2013 bei 19:41

Vielen Dank!!! Und’ schön, wenn jemand uns durch Zufall findet und er uns mag…. Wir bekommen Einblick bei uns auf Ihrer Website und hoffen, Sie wieder zu sehen "’ bald…Und wenn Sie Anregungen haben, Tipps, auch Kritik, Wir warten…Grüße 🙂

Antwort
Anita-Clare Feld 17. Februar 2013 bei 05:08

Ich liebe Ihre Website Ada, Dieses Rezept sieht absolut wunderbar und die süßen und salzigen Klänge erstaunlich vielen Dank für die gemeinsame Nutzung 🙂

Antwort
fratelli_ai_fornelli 17. Februar 2013 bei 11:36

Vielen Dank für Ihren Besuch…Ich habe gestern Ihre Hühnersuppe gegessen., fabelhaften war!!

Antwort
Christliche 16. Februar 2013 bei 21:14

…Ich mag den süßen…aber vor allem die Sauce…Ich werde es versuchen! Ektopische

Antwort
fratelli_ai_fornelli 16. Februar 2013 bei 21:23

EH, um mich davon zu erzählen. Ich esse ihre Sauce mit einem Löffel…und mehr Salz ist "’ Je mehr mag ich es. Wenn Sie erleben wollen, versuchen Sie, statt Haselnüsse Erdnüsse…Ein Märchen..

Antwort
Gustavo Rezepte 16. Februar 2013 bei 19:51

Ich habe auch lieber Süßigkeiten “Feststoffe”, aber diese Flan Milch ich wirklich versuchen und machen ihn zu versuchen, meine Frau, Wer liebt Desserts…

Antwort
fratelli_ai_fornelli 16. Februar 2013 bei 20:04

Probieren Sie es und lassen Sie es uns wissen. Und wir kommen, um sich selbst Hebeln…ein Gruß und Dank

Antwort
conunpocodizucchero.it 16. Februar 2013 bei 13:01

Er denkt, dass mein Mann Pudding hasst…ein Rohr geht nicht! 🙂 ich divorerei diese jedoch Ihre Flan: zwei Minuten ist zu viel?

Antwort
fratelli_ai_fornelli 16. Februar 2013 bei 13:08

Nein, nein, zwei Minuten sind wir…Leider tun Sie um elegant zu sein zu klein!!!

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.