Gebackene Polenta mit Wachtelei, Fondue und Spinat

Sie möchten eine schnelle Vorspeise, lecker, billig, um Ihre Freunde zu beeindrucken? Ich schlage einen Polenta-Kuchen mit Wachtel Ei, Fondue-Dop, alle auf ein Nest von Spinat mit Nüssen, Rosinen und Pinienkernen. Ich sage nur, dass ich improvisiert, was ich zu Hause an einem Sonntag hatten, dass ein paar Freunde ich an die Tür ohne Vorwarnung klopfte. Ich tat was ich konnte, mit was im Kühlschrank vorhanden war und, Offensichtlich, Ich fahren. Es gibt also keine Entschuldigung nicht, es zu versuchen…

Zutaten für 4 Personen:

für die Polenta Kuchen

  • 100 g Mais Polenta integrale
  • nur genug Wasser
  • Salz und Pfeffer
  • 40 Gramm butter
  • 4 Wachteleier
  • 50 Gramm geriebener Parmigiano Reggiano DOP

für das fondue

  • 100 Gramm Taleggio Dop
  • 150 ml Sahne
  • eine Prise Muskatnuss

für Spinat gewartet

  • 200 Gramm frischer Spinat
  • 8 grob gehackte Walnüsse
  • 15 Gramm Pinienkerne
  • 20 Gramm Rosinen
  • 1 EL Olivenöl extra vergine
  • Salz nach Geschmack

Timbale von polenta Sie können noch vor uns und dann erhitzen und im letzten Moment zu beenden: Legen Sie das Wasser in eine Kasserolle, Butter und eine Prise Salz, zum Kochen bringen Sie und streuen Sie den Brei rühren. Kochen, bis sie eindickt, Nach der Zeit, und dann verkleiden sie mit Parmesan. Die Polenta in Formen gießen, Ich benutze diese für eher kleine Silikon muffin, Achten Sie darauf, Druck in der Mitte mit einem Löffel erstelle ich eine Depression, um das Ei zu legen. Fest zu machen.

Backofen Sie auf 200 Grad belüfteten. Während der Ofen heizt, gründlich den Spinat waschen und putzen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Walnüsse zu springen, Pinienkernen und Rosinen, dann den Spinat dazugeben und werfen, bei starker Hitze, für eine minute: Sie müssen nur verbrennen, So verpassen Sie nicht die Farbe und die Fleischigkeit.

Für das fondue, Legen Sie die Creme in einen Topf geben und zum Kochen bringen, Schalten Sie die Hitze und fügen Sie den Käse unter Rühren, bis es sich auflöst. Fügen Sie eine Prise Pfeffer und eine Prise Muskatnuss.

Backen Sie die Muffins für 10 Minuten-polenta, bis sie erwärmt haben, dann brechen Sie oben jedes Patty ein Wachtelei und kochen für weitere zwei Minuten. Backen Sie die Muffins und ( Wenn Sie verwendet haben, Silikon, die kleine Schablonen schnell abgekühlt werden und sofort sformeranno) und schalten Sie sie aus. Servieren Sie die Bratlinge auf den Spinat und gießen Sie den Taleggio fondue.

PS. Wenn Sie es versäumen, die Cupcakes herausstellen, ohne das Eigelb, Vielleicht weil Sie nicht Schablonen Silicon, Ich schlage vor, Sie kochen alle zusammen den Eiern in einer Pfanne, Bullseye vorbereiten, und dann Bilder mit Gebäck Ringe und legen Sie ein Ei auf jedem frisch gebackenen Kuchen.

DIE PAARUNG: Mit diesem Gericht sehr aromatisch, empfehlen Sie einen Wein aus den Abruzzen, dass man von der Rebe “Pecorino-Käse”. Wir haben vor allem die von der Farm produziert ein Illuminati, gekennzeichnet durch Aromen von Mandeln, Zitrusfrüchte und weißen Blüten, sondern auch von einem Hauch von Toasten, Dank der Passage in einem Teil des Mostes; am Gaumen ist er eine glatte Wein mit guter Struktur, mit einem langen Abgang.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

8 Kommentare

Mariella 19. November 2013 bei 02:48

Vor kurzem entdeckte ich einen blog, Ich finde es toll!!!
Diese Souffles die Polenta ausprobiert, Sie sind köstlich. Gut,
Hallo Mariella .

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 19. November 2013 bei 11:00

Hallo Mariella und willkommen! Ich bin froh, dass meine Rezepte, die Sie mögen! Wir hoffen, Sie hier bald wieder zu sehen! Hallo, ADA

Antwort
Ileana 18. November 2013 bei 15:25

Eine Vorspeise, die sehr einladend!
Wenn plötzliche fordere bekommen, so ich Sie nicht ohne vorherige Ankündigung zu klopfen!
Spaß beiseite, Ich liebe alles, was in diesem Rezept, Seit der Eröffnung des Kühlschranks Paarung Wein.

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 18. November 2013 bei 15:43

Dank Ileana und herzlich willkommen! Und ich bin froh, dass Sie zu schätzen wissen, die Paarung mit Wein, Besonders gefällt mir! Klopfen, Wann möchten Sie! ADA

Antwort
Simona 18. November 2013 bei 13:08

Eine Improvisation geradezu fabelhafte!!!!!:) viele, so viele Komplimente!!!! Ein bacioneeeee!!!!!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 18. November 2013 bei 13:16

🙂 Manchmal, wenn ich den Kühlschrank öffnen und sie sind verzweifelt, berührt unseren Verstand zu schärfen! Hallo Simona!

Antwort
Hedwig 18. November 2013 bei 08:39

Hallo Ada gut dieses Rezept mag ich die Sammlung zu versuchen. Ich habe zurück AAG NetworkedBlog ich war gegangen Boh!, mein Blog ist nicht, Kreise oder die Impalla aber folgen Sie bekanntlich auf Gesicht. Gute Woche durch ein Huhn bereit, um eine gute Brühe …Ehehehehe ciaooo

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 18. November 2013 bei 12:42

Hallo Hedwig, Wie schön, dich hier zu haben! Probieren Sie es und lass es mich wissen, Folgen Sie mir, wie Sie wollen! Uns so wir uns immer auf Fb fühlen! Eine Umarmung und Dank: und du bist eine schöne Henne!!!! ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.