Fischbällchen mit Tomatensauce

Gehackte Sardellen und Lachs. Innen weich und außen knackig, wie alle Frikadellen sein müssen. Dies sind frischer Fischkugeln mit Sardellen und Lachs, Pommes frites getaucht’ in einer einfachen Tomatensauce mit einem Hauch von Minze. Schnell und einfach zu tun, Wenn Sie bereits wie Sie filetieren und Fisch säubern, zeigen Sie sich gut und sind sehr am nächsten Tag. Eine starke zweite für ein zwangloses Abendessen basierend auf Fisch sind kombiniert mit einem kühlen Glas Weißwein…Und nicht an den Taschen wiegen…Ein einzelnes Fleischbällchen mit ein wenig’ Sauce auf einem Löffel möglicherweise die Dosis Bestandteil eine Vorspeise oder eine große Fingerfood. Wenn versuchen Sie die Frikadellen Auberginen Frikadellen oder derjenigen Radicchio und Kartoffel, durch Artischocken, Erbsen und speck oder Spinat und Ricotta Käse.

Zutaten für 4 Personen:

  • 400 g Sardellen
  • 500 g Lachs
  • 4 El trockenen Brotkrumen
  • 15 Gramm Rosinen
  • 15 Gramm Pinienkerne
  • 25 Gramm geriebener Pecorino-Käse
  • 25 g geriebener Parmesan
  • ein Ei
  • ein Bund Petersilie
  • ein paar Blätter Basilikum
  • 500 ml Tomatenmark
  • genügend Mehl, um die Frikadellen beschichten
  • Salz und Pfeffer
  • eine Prise Zucker
  • Ein bisschen’ frische oder getrocknete Minze
  • extra natives Olivenöl nach Bedarf
  • Öl zum Braten

Bereiten Sie die Sauce zu, indem man die Tomatensauce in eine Auflaufform, ein wenig Olivenöl, eine Prise Salz, eine Prise Zucker und Basilikum: Lassen Sie es kochen bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 15 Minuten. Die Fische gut waschen, säubern und Filetieren (aber ich hoffe, dass Sie der Fischhändler reinigen) und mit einem Papiertuch trocknen. Legen Sie den Fisch auf ein Schneidebrett und hacken grob mit einem Messer. Setzen Sie alles in eine große Schüssel, Kombinieren Sie das Fisch-Ei, die Semmelbrösel, geriebener Käse, Petersilie, die Rosinen, Pinienkerne, mit Salz und Pfeffer würzen und mischen, bis eine homogene Mischung zu erhalten.

Inumidendovi Hände, Frikadellen, groß zu bilden, wenn ein Ping-Pong-Ball und dip, eins nach dem anderen, in Mehl. Braten Sie die Frikadellen in reichlich Öl, bis sie goldbraun sind. Dienen Sie, indem Sie unten auf einen flachen Teller der Spiegel platzieren’ Tomatensauce, ordnen Sie die Frikadellen. Dekoriert mit einer Prise gehackter frischer Minze oder, Wenn es keine Saison, trocken.

DIE PAARUNG: mit diesem Gericht, in der Meer und Erde zusammen kommen, Wir empfehlen einen Rosé frisch serviert, rund 9 - 10°, wie die Amalfi-Küste Rosé Marisa Cuomo: fruchtig und delikat.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

9 Kommentare

Simona 23. November 2013 bei 14:12

Hallo!
Herzlichen Glückwunsch zum blog!
Das, was ich tun kann, mit Schwertfisch Rezepte statt Sardellen und Lachs?
Vielen Dank im Voraus
Grüße aus Sizilien

Simona

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 23. November 2013 bei 14:35

Hallo Simon, willkommen! Natürlich können Sie den Marlin, alle raw und schneiden mit einem Messer einige’ grobe. Ich habe mit Schwertfisch und Zucchini (sind auf dem blog) und sie waren sehr lecker. Lass es mich wissen und Küsse für mich unser Land! Einen herzlichen Gruß, ADA

Antwort
Joan Nova 19. Januar 2013 bei 02:27

Ich weiß, dass ich diese lieben würde!

Antwort
fratelli_ai_fornelli 19. Januar 2013 bei 11:33

Danke, versuchen Sie dies und lassen Sie mich wissen, wenn Sie mögen. Hallo!

Antwort
conunpocodizucchero.it 18. Januar 2013 bei 16:48

wo gibt es Sardellen Ci Sono anch'io!!!!

Antwort
Andrea 18. Januar 2013 bei 16:15

Muss eine Güte, Ich werde versuchen, sie sicher zu machen

Antwort
fratelli_ai_fornelli 18. Januar 2013 bei 16:27

Danke, Ich versichere Ihnen, die gut und einfach zuzubereiten. Ich komme zu Ihrem Blog besuchen

Antwort
Jeanne burroealici 18. Januar 2013 bei 12:28

Liebe Ada, der Blog ist super nett und die Rezepte, die ich wirklich mag! Diese Frikadellen sind erstaunlich!

Antwort
fratelli_ai_fornelli 18. Januar 2013 bei 14:05

Vielen Dank!!!!

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.