Fassona Piemontese Tartar

Carne Cruda all'albese, oder Tartar Piemont Fassona. Ja, Es ist mir wieder, ADA Parisi der Sizilianer kreativ in der Küche, die Frau, die nicht Fleisch essen wenn Sie nicht gut gekocht. Und in der Tat die Fassona Tatar seht ihr, ich habe gegessen, Obwohl ich mit meinen eigenen Händen gemacht, mit das beste Fleisch, direkt in den Langhe gekauft und transportiert unter Vakuum und gekühlt bis Rom, und mit Zutaten von Exzellenz als der weiße Trüffel aus Alba. Mein partner, Er Anekdoten über das Carne Cruda all'albese (Das sollte wirklich dünn dünn geschnitten werden, Zwar ich eine gehackte mit einem Messer hatte), Er aß die Schüssel und er beurteilt. Gut, Ich schwöre. Ich gewürzt, das Fleisch einfach mit Olivenöl extra vergine, Ich habe auf ein Ei Eigelb nur angebraten und weißen Trüffel. Die Beläge sind auseinander. Ich entschied mich für schwarzen Pfeffer, Knoblauch und Zwiebel, gehackter Ingwer, rohe Paprika, Schnittlauch, Keile aus Zitrone und Kapern. Ich finde es am besten, dass jeder ihr Fleisch würzen, wie Sie wünschen oder ein wenig, die mit jedem Gewürz Essen, zu variieren. In ein einfaches Gericht wie folgt, Sie können als Vorspeise oder als Hauptgericht servieren., die einzige Empfehlung liegt auf der Hand: das Fleisch sollte eine "Lady Fleisch", von höchster Qualität.

Zutaten für 4 Personen:

  • 400 Gramm Filet Fassona piemontese
  • extra natives Olivenöl nach Bedarf
  • 8 organische Zitronenspalten
  • eine rote Paprika
  • ein Stück frischer Ingwer
  • zwei rote Knoblauchzehen Sulmona
  • genügend Schnittlauch
  • eine Schalotte
  • Blume des Salzes nach Bedarf
  • gemahlener schwarzer Pfeffer nach Bedarf
  • eine Handvoll Kapern
  • 4 Eigelb
  • eine weiße Trüffel aus Alba (Optional)

Reinigen Sie das Filet von Fett oder Filamente, dann schneiden Sie es in Streifen und gehackt, Schließlich schlugen Sie ihn mit einem Messer, bis Sie die gewünschte Größe erhalten. Ich schlage vor, nicht zu verlieren die Textur auf das Fleisch und zerschnitten wird, als wäre es ein Gemüse brunoise. Würzen Sie das Fleisch mit hochwertigem extra natives Olivenöl und eine Prise Fleur de Sel. Fleisch 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen.

In der Zwischenzeit, Ingwer fein hacken, Knoblauch, Schalotte, Schnittlauch und Kapern. Schneiden Sie die Paprika, gewürfelt. Überbrühen Sie das Eigelb in kochendem Wasser (Legen Sie es auf einem Löffel, Tauchen sie in Wasser und bis 10 zählen).

Legen Sie das Fleisch in den Topf mit der Hilfe von Gebäck Ringe, setzen Sie dann auf das Eigelb. Liegt auf Platte verschiedene Zutaten, die Sie gehackt und vorbereitet, Neben dem Fleur de Sel und Pfeffer, einzeln und in kleinen Haufen sortiert. Schließlich, ergänzt mit weißem Trüffel und servieren sofort. Bon appétit!

DIE PAARUNG: Der süße Geschmack und intensiven des Fleisches, Es geht auch mit einem Rotwein von tollen Körper als ein Amarone della Valpolicella Docg. Wir entschieden uns für diejenige von produziert Casa Vinicola Zonin: das Jahr 2011 ist wichtige Struktur, mit Aromen von reifen roten Beeren, Vereint mit einem angenehmen Hauch von Gewürzen, Tabak, Lakritz. Der Geschmack ist komplex, intensive, Kirschen-Highlights, mit eleganten Tanninen und weich.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

2 Kommentare

Hedwig 23. März 2015 bei 18:37

Ich mag die Zutaten mit Ausnahme der Fassona, die ich im Traum.
Ich ging zu iFood ansehen, auf den ersten Blick scheint es nett, paginiert gut und dann von anderen gibt es eine ausreichende Anzahl von Zwerghühner.
Mal Kochen sehen wie es endet, weil Portale mit Galerie etc.. viele Reisen im Web musst du eine Unterscheidung von anderen zu sehen. Ich folge ihnen nicht, aber es ist offensichtlich, dass ich folgen dieser fühle ich mich im Einklang :-))
Ich wünsche dir einen schönen Tag.

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 24. März 2015 bei 12:08

Ich habe auch in Rom, ich Träume, Ich nahm sie unter Vakuum direkt von Sunrise! Thats, warum ich habe ein Tatar, denn es war ein wirklich erstaunlich Fleisch. Ich umarme dich, ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.