Far breton (Flan mit Pflaumen)

Flan mit Pflaumen, oder besser Breton. Ein französisches Dessert bäuerlichen Ursprungs, sehr einfach und als Zutaten entweder als Vorbereitung: sieht aus wie eine Torte, weich und cremig, mit der zusätzlichen süße der Pflaumen und der Duft von rum. Und’ ein süßer Geschmack, sondern einfach, meiner Meinung nach, außergewöhnliche: Beachten Sie, dass ich liebe alles, was weich ist und schmeckt wie Milch. Die bretonische haben traditionell mit Pflaumen tut, Also habe ich versucht. Ich habe die Mischung eine Prise Zimt und Vanille, aber ich denke, dass sie auch mit getrockneten Aprikosen testen, Vielleicht in eine Weile mazeriert’ Marsala Wein. Ich liebte, Ich schlage vor, dass Sie es leicht warm und Puderzucker servieren mit Puderzucker bestreuen: Ich entschied mich für Einzelportionen in Cocotte von Keramik und stürzen und Kuchen, Sie können aber auch Breton dienen direkt in Kokotte zu erwärmen.

Far Breton, CREAM zu gekochtem PRUNES (von 28 cm Durchmesser oder für 12 Portionen mit hohen Kanten Zutaten für eine Kuchenform)

drucken Dieser
PORTIONS: 10 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • 250 Gramm Mehl 00
  • 1 Liter volle Sahne Milch
  • 175 g gesalzene butter
  • 175 Gramm Zucker
  • 6 Vollei
  • Rum, soviel als nötig
  • 20-25 Pflaumen
  • eine Prise Zimt
  • einen Esslöffel Vanille-Extrakt
  • Puderzucker, soviel als nötig

VERFAHREN

In der Nacht vor, setzen Sie den getränkten Pflaumen in heißem Wasser und Rum. Vor der Vorbereitung auf Breton, auszuwringen und trocknen Pflaumen. Fett reichlich die Pfanne oder Auflauf.

Backofen Sie auf 200 Grad statische. In einem Topf Zucker genommen, die Milch, die Butter und lassen Sie sie aufwärmen ohne Ebullition angekommen, dann abkühlen lassen..

In der Zwischenzeit, lösen Sie die Eiern in einer Schüssel mit Zimt und Vanille und das Mehl langsam, sorgfältig bis die Mischung dick und glatt rühren, Keine Klumpen. Kombinieren Sie die Milch gießen bündig. Ich empfehle Ihnen, starten Sie die Mischung mischen, um Breton mit einem Holzlöffel zu machen und dann möglicherweise mit einer Hand wischen gehen.

Schließlich, verteilen Pflaumen auf dem Boden der Pfanne oder Auflauf und die Mischung aus Milch und Eier gießen. Die Verbindung wird nahezu flüssig sein, Macht nichts, das ist in Ordnung.

Backen Sie an der bretonischen für 45 Minuten, wenn Sie gewählt haben, die Pfanne verwenden, oder 35 Minuten garen, wenn Sie der Cocotte gewählt haben. Die fernen abkühlen lassen Breton, Mit Puderzucker bestreuen und servieren. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

Nehmen Sie auch einen Blick ...

12 Kommentare

Roberta Morasco 13. November 2013 bei 13:55

ADA!!!! Aber so gut!!!!
…dann Pflaumen ich auch im Haus…Was sagst du? Ich gehe?
Ich umarme dich!! Roby
# b. Wir vermissen dich dieser w. und. <3

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 13. November 2013 bei 13:57

Ciao Roby! Fouls sind lecker. Ich werde Sie auch vermissen., so viel… vor allem, weil sie in zwei Schritten, in Bologna… Es tut mir so leid…

Antwort
Enrica 13. November 2013 bei 10:44

Aber wieviel sind niedlich und auf jeden Fall gut, gut, eine Liebe Umarmung.

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 13. November 2013 bei 12:23

Hallo Enrica, Danke und guten Tag! ADA

Antwort
Tatiana 12. November 2013 bei 12:24

Hier ist ein Rezept, das, die ich, in hatte “Wunschliste”: absolut zu tun! Und angesichts der Bilder macht mich wollen versuchen, es so schnell wie möglich….
Hallo, Tatiana

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 12. November 2013 bei 12:31

Hallo Tatjana und willkommen! Es ist eine süße lecker, Das einzige ist, um die Konten in Garzeiten, Ein bisschen’ lange. Aber da Sie heiß oder warm essen, dann verkürzen Sie Wartezeiten! Einen herzlichen Gruß, ADA

Antwort
Irmina 12. November 2013 bei 11:58

Es un GarciaVives delicioso.

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 12. November 2013 bei 12:00

Gracias Irmina! Bienvenida Y mi blog! ADA

Antwort
Silvia 12. November 2013 bei 09:14

Ich verliebte mich auch und ist auf der Liste von Rezepten, bald zu tun, sehr bald!
Ich wünsche dir einen schönen Tag
Silvia

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 12. November 2013 bei 10:05

Hallo Silvia! Ich wusste, dass Sie möchten, Ich habe gelernt, über Ihren Geschmack! Einen dicken Kuss, ADA

Antwort
Tamara 12. November 2013 bei 00:17

Diese Muffins sind sehr lecker, Sie kann auch mit Kirschen unter Zucker?? Ich mag und ich habe mehrere Gläser…eine Umarmung

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 12. November 2013 bei 10:08

Hallo Tamara! Allora, meiner Meinung nach ja. Sie tun es mit Pflaumen, aber ich denke, auch Kirschen oder Aprikosen sind prima. Ich würde versuchen. Lassen Sie mich wissen, wie es ist! Das einzige, was vielleicht kümmert sich, dass die Frucht, die Sie setzen sowohl gut aufgeweicht und anschließend getrocknet. Ein Kuss, ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.