Eiern in Cocotte mit Speck, Robiola di Roccaverano e tartufo

Eiern in Cocotte mit Speck, Robiola di Roccaverano e tartufo: ein Ei für Starter, zwei pro Sekunde. Das ist mein Mantra, wenn ich entscheiden, Eier in Kokotte vorzubereiten, ein Gericht, die ich Liebe, weil es alles hat, was ich mag. Die Eizellen, genau, die Creme, Käse in der Regel, und dann wird bereichert von Zeit zu Zeit von dem, was der Saison oder der Kühler Angebot. Dieses Mal in Cocotte gegangen sind die Robiola di Roccaverano, Piemontesischen Käse Dop der absoluten Spitzenleistungen, die schwarze Trüffel, den Speck und Schnittlauch. Eine Delikatesse. Ich schlage die Starter-version, Aber wenn Sie wollen, ein zweites zu machen fügen Sie ein Ei-Kopf. Und dass Sie nicht fehlen, in beiden Fällen, reiche Brioche-Brot oder hausgemachtes Brot! Wer gerne Eiern in cocotte, gut, Schön und einfach zu machen, versuchen Sie die, die mit Spargel und Schafskäse-Creme, diejenigen von Wachtel mit Erbsen, Speck und Gruyère-fondue oder solche mit Taleggio-Käse und Trüffel-Creme.

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Frischeier
  • 200 ml Sahne
  • 50 Gramm Speck oder Bacon in einer einzigen Scheibe
  • gerade genug Butter Butter der cocotte
  • Salz und Pfeffer
  • genügend Schnittlauch
  • 120 Gramm Robiola di Roccaverano
  • 10-15 Gramm von schwarzem Trüffel

Backofen Sie auf 200 Grad belüfteten. Schneiden Sie den Speck in Würfel und in einer Pfanne ohne Fett braten Sie an, bis es knusprig wird.

Butter Topf gießen und in einem Esslöffel Sahne, Fügen Sie ein Stück der Robiola und ein wenig den Kopf’ Knusprigem Speck (halten Sie ein paar kleine Mutter beiseite für Dekoration). Ein Ei und etwas mehr gießen’ Creme (das Eigelb zu vermeiden).

Mit Salz würzen, Pfeffer und Backen im Wasserbad (setzen der Cocotte in einer Backform mit Wasser, die es etwa die Hälfte der Cocotte erreicht) für 10 Minuten. Weiß muss Blutgerinnung aber das Eigelb weich bleiben sollte.

Wenn der Auflauf ist fertig, Garnieren Sie mit ein wenig Speck, mit den fein gehackten Schnittlauch und dünne Trüffelscheiben. Sofort servieren Sie mit reichlich Brioche-Brot oder hausgemachtes Brot.

DIE PAARUNG: Wir empfehlen einen Weißwein für dieses Rezept von Aromen, Dank der Trüffel und Ei. Insbesondere, Empfehlen “Melacce“, ein Vermentino 100 % produziert von toskanischen Weinkeller Colle Massari: mit klassischen Parfums von gelben Früchten und Zitrus, am Gaumen frisch und mit angenehmer Säure, in der Lage, die Verfettung von der Creme und Weichkäse zu balancieren.

 

Sie können auch mögen

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.