"Dubletten’ Aubergine

Auberginen Alla Messinese Dubletten, Familienrezept. Ein Sommergericht, dass mein Haus eines der beliebtesten war in den Sonntag Abendessen, als ich noch klein war, und nicht nur, denn auch heute noch, sobald ich nach Hause in Sizilien bitten mir bereiten Sie Mami, Warum haben Sie einen anderen Geschmack. In der Praxis, Dubletten Aubergine ist eine alternative Darstellung von der Pasta Alla Norma in Version Carpenter, Das geschieht mit einer einfachen Tomatensauce und gebratenen Auberginen, und gekrönt mit Ricotta Salata oder, noch besser, Batch. Meine Mutter nennt sie "Dubletten", in der Tat machte die Torten mit einer Aubergine als Grundlage, ein "Gabel’ Spaghetti mit Tomaten und Parmesan gut gerollt und anderen Aubergine über zu schließen. Eine großzügige Portion Ricotta salata (oder Parmesan, wenn nicht gefunden) und einiges mehr’ und das ganze geht im Ofen backen. Ich empfehle: die Nudeln al dente abgießen, Warum wird dann wieder kochen. Und’ ein Gericht, in seiner Einfachheit, macht süchtig: alle lieben, bereiten Sie sich in Menge. Wenn du willst, gefunden Hier die Schritt-für-Schritt-Rezept video auf meinem Kanal YouTube.

Shotguns AUBERGINEN (Sizilianischen Rezept)

drucken Dieser
PORTIONS: 4 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • 2 Auberginen
  • 750 ml Tomatensauce
  • 250 g spaghetti
  • 100 g Parmesan
  • halbe Zwiebel
  • ein paar Blätter frisches Basilikum
  • Olivenöl extra vergine, soviel als nötig
  • Salz, soviel als nötig
  • eine Prise Zucker
  • Erdnussöl zum Braten, soviel als nötig
  • Ricotta salata oder gefeuert, soviel als nötig

VERFAHREN

Zur Herstellung von Schrotflinten Aubergine, Waschen Sie die Scheiben von etwa einem halben Zentimeter dick und schneiden Aubergine: setzen Sie in ein Sieb geben und mit Salz würzen, dann für mindestens eine halbe Stunde, Teil der Vegetation Wasser entfernen ruhen lassen.

Gießen Sie in eine Pfanne (Ich benutze den Wok, die garantiert perfekten gebraten Tauch) Erdnuss-Öl (oder High Oleic Sunflower), aufzuheizen auf eine Temperatur von 160 Grad (Körper mit einem Koch Thermometer, kostet sehr wenig und Sie mehrmals Abendessen sparen) und braten Sie die Auberginen, bis sie goldbraun sind.

Bereiten Sie die Tomatensauce, indem sie in einem Topf Olivenöl extra natives Olivenöl setzen und fein gehackte Zwiebel: tun, um die Zwiebel für ca. 5 Minuten, unter ständigem Rühren, Fügen Sie die Tomatensauce, frisches Basilikum , eine Prise Zucker und Salz nach Geschmack. Bei schwacher Hitze kochen, für 15 bis 20 Minuten abgedeckt.

Heizen Sie den Backofen auf 200 Grad. Kochen Sie Spaghetti in reichlich Salzwasser und abtropfen Sie lassen al dente, mit 4 bis 5 Minuten vor der Zeit angegeben, im Paket. Würzen Sie die Spaghetti mit Tomatensauce, ein wenig zum Garnieren ‚Dubletten‘ abgesehen, und unter Rühren in einem bit’ geriebene Parmesan.

In einem Backblech, mit Backpapier ausgekleidet, legt eine Scheibe Aubergine, setzen Sie über eine Gabel voll Spaghetti gerollt (Verwenden Sie einen Löffel und eine Gabel), Abdeckung mit einer anderen Scheibe der gebratenen Auberginen. Verteilen Sie oben Dubletten einen Löffel Tomatensauce Auberginen blieb bestreichen und mit dem restlichen Parmesan. Tun Sie dies für alle Schrotflinten Aubergine. 15 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist. Streuen mit Ricotta oder Salz (oder mit mehr Parmesan-Käse, wenn Sie es vorziehen,), Garnieren Sie mit einem frischen Basilikumblatt und sofort servieren. Bon appétit!

DIE PAARUNG: Diese köstliche nebeneinander gehen sie zur Hochzeit mit einem Grundkörper der Provinz Taranto: Wir haben uns entschieden ein Lamia Lara Keller. Seine Alterung Stahl-Flasche können Sie in vollem Umfang seine Primäraromen schätzen. Getrunken werden sollte relativ jung und mit einer guten Sauce und Auberginen Pommes frites werden perfekt auszudrücken seine Eigenschaften und Verbesserung der Platte.

Ratschläge,

Wenn Sie es vorziehen, stattdessen machen Schrotflinten, oder eine Art Sandwich, in dem die Nudeln zwischen zwei Scheiben Auberginen gesperrt sind, Sie können die Rollen machen, Aufrollen gefüllte Auberginen Spaghetti auf sich. In diesem Fall wird es eine Menge von noch kleineren Pasta genug sein,.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

33 Kommentare

Ivana 3. Juni 2013 bei 12:25

gut!! Ich habe es am Samstag und ich habe auch eine schöne Prise von gebackenem Ricotta drücken! Was für eine Freude, Es war sehr lecker!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 3. Juni 2013 bei 12:53

Genaue, mit gebackenem Ricotta ist der Tod seiner!!! Vielen Dank!

Antwort
Kiki 3. April 2013 bei 13:29

Wirklich köstlich Ihre” Dubletten” Aubergine!!!!!!Nur kochen und genießen….. ein großer hit!!!!!!!

Antwort
fratelli_ai_fornelli 3. April 2013 bei 13:35

Danke Cristina! Sie wissen nicht, wie viel ich schätze!!! Einen herzlichen Gruß! ADA

Antwort
Sissi 24. Februar 2013 bei 20:54

OK das ist in Ordnung, setzen Sie sie sofort!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
später....ciaoo
Sissi

Antwort
Sissi 23. Februar 2013 bei 23:42

machen Sie dasselbe mit dem anderen Rezept!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Antwort
Sissi 23. Februar 2013 bei 23:36

Tut mir leid, dass ich nicht über die Worte gesehen hatte!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Du sollst es direkt über das Banner und unter dem banner,Da geht den link!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Sissi

Antwort
fratelli_ai_fornelli 24. Februar 2013 bei 12:05

Hallo Sissi, Auf dem Foto, die nicht gemäß den Link aber gerade eröffnet ein Fehler aufgetreten. Sehen Sie, ob es okay, mit Ihnen so ist? Die Worte, die wir setzen (als eine Angelegenheit von Bearbeitung der Artikel), auch auf den ersten Teil, Trotzdem hat mehr Sichtbarkeit. Jetzt klickt man auf das Bild gibt es ein Link zu Ihrer Website. Dasselbe gilt für die Banner in der Seitenleiste und Seite-Wettbewerb, wo ist der Wortlaut über den banner. Kann gehen?

Antwort
Sissi 23. Februar 2013 bei 23:33

Hallo Ada und danken Ihnen für Ihre Rezepte!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Sie können jedoch, bevor die Banner in der post, setzen Sie diese Formulierung:
mit diesem Rezept beteiligen ich an dem Wettbewerb + Banner und schließlich diesen link:
http://lacucinadisissi.myblog.it/archive/2013/01/13/il-mio-primo-contest.html
Lassen Sie mich wissen, später....ciaoo!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Sissi

Antwort
Lilis 23. Februar 2013 bei 12:21

Hmmmm…Suche yummy..lets versuchen 🙂

Antwort
fratelli_ai_fornelli 23. Februar 2013 bei 12:23

Vielen Dank!! Und lassen Sie mich wissen, wenn Sie mögen!!!!

Antwort
Rita caruana 23. Februar 2013 bei 11:52

Was ist eine Aubergine??? u kann pls post ein Bild von dieser Auberginen pls??

thks

Antwort
fratelli_ai_fornelli 23. Februar 2013 bei 11:56

Hallo, eine Aubergine ist ein Gemüse…dass ein großer, Außen violett und cremig im Inneren…Wenn Sie auf Google Bilder suchen finden Sie Millionen tausend…Wenn Sie wollen schicke ich ein Foto in Ihrem e-Mail…# "OK"?

Antwort
Licia 16. Februar 2013 bei 21:48

Herzlichen Glückwunsch an Mama dann! Das ist gut, dass Sie…

Antwort
fratelli_ai_fornelli 16. Februar 2013 bei 22:32

Ich verweise!!!Ein salutone

Antwort
Daniela 15. Februar 2013 bei 22:00

Ich sah das Foto von Rustichella d ' Abruzzo und wie versprochen ich kam zu Besuch. Dieses Gericht ist spektakulär, auf jeden Fall wird es selbst zu versuchen. Herzlichen Glückwunsch und bis bald 🙂

Antwort
fratelli_ai_fornelli 15. Februar 2013 bei 22:36

Vielen Dank an Daniela und Annalisa kommen werden, um zu finden…jeder Freund für uns ist kostbar. 🙂

Antwort
Annalisa 15. Februar 2013 bei 20:49

Es ist zu versuchen,Sara’ auf jeden Fall Pressuredie lecker.

Antwort
Einfach Kochen 15. Februar 2013 bei 20:04

Gut….. Ich musste einfach einen Kommentar hinterlassen :-), sind Invintantissime diese Dubletten! Sehr schöne Idee.
Gutes Wochenende 🙂

Antwort
fratelli_ai_fornelli 15. Februar 2013 bei 22:37

Du bist immer ein Schatz…Gutes Wochenende, Hoffen wir, dass es die Sonne gibt

Antwort
Mariangela 15. Februar 2013 bei 20:04

Hey Jungs, schön, dich kennenzulernen, Herzlichen Glückwunsch für dieses wunderbare Gericht
wieder bei der ersten Gelegenheit. Wer mich kennt weiß, dass ich Sizilien und Kalabrien Glück Liebe, sobald ich kann ich springen! Bei prestoooooo

Antwort
fratelli_ai_fornelli 15. Februar 2013 bei 22:37

Das Vergnügen ist, alle unsere. Wenn die Schale tun bitte lassen Sie uns wissen, wenn Sie gern. Liebe Grüße

Antwort
Joan weiß 15. Februar 2013 bei 18:34

Ich sah das Bild auf Rustichella d ' Abruzzo , Ich konnte nicht widerstehen und ich kam hier von Ihnen peek. Herzlichen Glückwunsch für die Website und Ihre wunderbare Rezepte. Ich bin froh, dich zu treffen. Hallo.

Antwort
fratelli_ai_fornelli 15. Februar 2013 bei 18:36

Danke Jeanne, Wir freuen uns, Sie hier zu haben. Ein Gruß und wir hoffen, Sie wieder zu sehen’

Antwort
Giorgio71 15. Februar 2013 bei 16:58

jetzt schöne faro.

Antwort
fratelli_ai_fornelli 15. Februar 2013 bei 17:03

Vielen Dank!!!Lassen Sie uns wissen Sie, wenn es euch gefallen hat

Antwort
conunpocodizucchero.it 15. Februar 2013 bei 16:43

Und’ ein dekonstruiert Pasta Alla Norma! Und’ gewaltige!

Antwort
fratelli_ai_fornelli 15. Februar 2013 bei 16:55

Beim Mittagessen Sonntag in Sizilien, mit unseren Auberginen gemacht, die Runden lila…Mannaggia Alla Abstand…

Antwort
fratelli_ai_fornelli 15. Februar 2013 bei 13:22

Vielen Dank an euch beide!! Und ich werde es versuchen, mit Reis…Eine Umarmung

Antwort
jerryelena 15. Februar 2013 bei 13:07

Schöne Platte Ada, sehr lecker !!!!

Antwort
Kurzweilig 15. Februar 2013 bei 12:27

schöne interpretation… mit dem Reis ich, versuchen Sie es noch nie mit Nudeln… Achten Sie darauf, dass Ihr Rezept lieber !!!

Antwort
Stephen 27. Februar 2013 bei 18:39

bekomme ich es auf Englisch

Antwort
fratelli_ai_fornelli 27. Februar 2013 bei 18:43

Hallo, in diesem Blog haben Sie eine Übersetzung in 8 Sprachen. Gibt es eine Schaltfläche "übersetzen" in der Seitenleiste auf der rechten Seite…Sie sehen die Flaggen der verschiedenen Sprachen…

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.