Die kooperativen Drop gold in Memphis, moderne Olivenöl Außenposten

Einige Lebensmittel sagen des Gebiets mit der gleichen Stärke und die gleiche Klarheit von Olivenöl extra vergine: nennen Sie es "Produkt’ ist falsch, denn das Öl dort nichts manipuliert, von gebaut. Es ist einfach ein Olivensaft. Und des Produktionsprozesses, aus dem Olivenöl extra vergine Olivenöl, so lange dauert wie ein Wimpernschlag, ist ein Pfeil, der in einer geraden Linie vom Baum zur Flasche reist. In diesem Jahr, zum ersten Mal, Ich nahm an der Olivenernte und die Produktion von Olivenöl. Ich hatte das Glück, diese wunderbare Erfahrung in meiner Sizilien machen, Sizilianische Öl und ich möchte Ihnen sagen, um nicht zu sagen, dass es das beste Öl von Italien ist (Land der außerordentlich wichtige Öle), aber nur um die Emotionen zu vermitteln, die ich fühlte und, damit Sie verstehen, wie wichtig es ist, verwenden Sie Olivenöl Qualität, Unter Hinweis darauf, dass der Ölpreis auf dem Regal eines Supermarktes wird nie weniger als 8 Euro. Meine Reise in die Welt des Öls beginnt von Memphis, in der Provinz Agrigento: eine Fläche von meiner Insel, die in Öl, in den Wein und Obst und Gemüse drei Schlüsselelemente seiner Wirtschaft. Ein Land der Bauern, das jetzt wirklich ein Modell für ganz Sizilien darstellt, Es ist gelungen, nach das schreckliche Erdbeben von Belice und dass heute fest ein Benchmark für die moderne Landwirtschaft und Qualität ist zu erholen. Anlass war das Ereignis Novolio, organisiert von der kooperative Züchter Die Goccia d ' Oro, der Inhaber der Marke Feudotto.

Zwei Tage (November 12-13) reich an Veranstaltungen und Initiativen, Sie waren auch die Gelegenheit, die neuen Igp-Sizilien, ein Gütesiegel, die die Europäische Union grünes Licht am 12. September 2016 hat. Unter diesem einzigartigen symbol, wie derzeit für Öl Igp, sammelt die Öle hergestellt in Sizilien: ein Zeichen von Qualität denn auf das Produkt und das Gebiet von der Ernte bis zur Abfüllung untrennbar verbunden sind. Die Spezifikation der Igp Sizilien bietet Einschränkungen: gelten für Öle, die aus 28 verschiedenen regionalen Sorten, für ein Minimum von 90 %. Die Auflistung erfolgt in der Zeit vom 1 September bis 30 November und Öl-Operationen innerhalb von 48 Stunden nach der Entnahme. Die maximale Ausbeute an Oliven sollten nicht mehr als 24 % und jeder Phase der Produktion erfolgen im Verwaltungsgebiet von der Region Sizilien. Entscheidende Rückverfolgbarkeit, Das ist durch die Eintragung in speziellen Listen von verschiedenen Grundstücken zu achten wo sie Olivenbäume wachsen.

sicilia1

Die Genossenschaft Tropfen von Gold bei Memphis

Der Bezirk von Memphis, Was beinhaltet die Landwirte der Marke Feudotto (alle Züchter der Cooperativa La Goccia d ' Oro gelten bereits das Protokoll Igp-Sizilien), ein Beispiel guter Praxis, in diesem Bereich. Es gibt mehr als tausend Hektar Olivenhaine gepflanzt von den renommierten Val di Mazara Dop-Bereich, bestehend aus drei Sorten Biancolilla genannt, Nocellara del Belice und Cerasuola. Jedes Jahr, zweitausend Menschen teilnehmen an der Olivenernte. Über die Website Feudotto, die Genossenschaft hilft Kunden, die den gesamten Produktionsprozess von der Flasche gekauft zu rekonstruieren: der Verbraucher, durch Eingabe eines Codes auf dem Etikett, erhalten alle Informationen über die Chargen-Nummer, das format, das Datum der Produktion, Die Tanks verwendet, Das Anbaugebiet, der Säuregehalt des Öls bis die Satelliten-Karte des Anbaugebiets, zeigt, dass sogar das Land, auf dem die Oliven gewonnen wurden.

sicilia2

Die Genossenschaft Tropfen von Gold bei Memphis

Die acht Sorten (Vielfalt) am häufigsten in Sizilien sind Biancolilla, Cerasuola, Nocellara Belice Westsizilien; Moresca, Tonda Iblea und Nocellara Etnea im Osten Siziliens; im nördlichen Bereich, Santagatesi und Ogliarola messinese. Wenn Sizilien produziert sechs Dop-Ölen: Hyblaean Berge, Val di Mazara, Valli Trapanesi, Den Ätna, Valle del Belice, Valdemone. Außerdem, mit den Nocellara del Belice, Sizilien hält auch den italienischen Rekord für Tafeloliven. Unnötig zu sagen, geht das extra vergine Olivenöl täglich in die sizilianische und italienische Küche im Allgemeinen: Wenn Sie in der Umgebung von Trapani sind müssen Sie probieren Sie das Brot "Cunzatu", Das ist gewürzt mit Olivenöl extra vergine, Salz, Tomaten, Zwiebel. Es gibt unzählige Variationen: mit tuma, gespickt, Thunfisch, Sonnengetrocknete Tomaten, aber das Olivenöl extra vergine der Exzellenz ist der gemeinsame Nenner dieser Speise. Weiterbildung zum Thema von typischen Produkten, Verpassen Sie nicht die Konserven, die Marmeladen, regionales Fleisch, die stachelige Artischocke von Memphis Was ist Slow Food, die frischen tuma, Die gespickt, die Vastedda del Belice, Das marzipan (FRUTTA di Martorana), frischer Fisch, Ausgehend von der berühmten roten Garnelen aus Mazara del Vallo.

sicilia3

Eurocaffè eine Menfi

Wer gerne Süßigkeiten, Memphis müssen einen Schritt in der Bäckerei Eurocaffè von Giuseppe Bono: Sfinci mit ricotta, Cannoli, Cassata, seufzt, kleines Gebäck und moderne Gebäck, Aber auch herzhafte Vorspeisen mit arancini, zerquetscht, Umsätze. Gemeldet werden: Schokoladenverarbeitung, getan, so komplett handgefertigt und, in der Weihnachtszeit, große gesäuerten Produkte in leckere Variante mit Olivenöl extra vergine zubereitet: Panettone mit Öl, begleitet von einer ganache, mit einem feinen Olivenöl extra vergine und weißer Schokolade ist Tops, sowie die Pralinen mit Olivenöl extra vergine. Und noch, in der Saison, versuchen Sie die stachelige lokale Indien: große, mit Fruchtfleisch, Süß, serviert mit Zimt und ein wenig’ Flitterwochen.

sicilia4

Selinunte

Besuchen Sie Memphis, Rede von Öl, gutes Essen und Territorium führt unweigerlich um zu sagen, das wunderbare archäologische und kulturelle Erbe dieses Teils von Sizilien. Eine Seite über alle, An Selinunte (der Name leitet sich von dem Selinon, Hundspetersilie), 629 V.Chr. von den Griechen gegründet: Ich konnte auf die Schönheit der Akropolis wohnen, mit seinen Tempeln, die Altäre, die Nekropole, die Schreine, die Häuser, deren Spuren sind auch heute noch spürbar, aber ich möchte Ihnen die Überraschung berühren die Säulen der Tempel der Hera verlassen, die einzige, die vollständig rekonstruiert wurde unter Verwendung der ursprünglichen Materialien, Den Sonnenuntergang zwischen den Spalten und das Meer, das Farbe von Minute zu Minute ändert. Denken Sie daran, dass Selinunte in einem 40 Hektar großen archäologischen Park untergebracht ist, die größte in Europa und das, dann, Es braucht Zeit zu besuchen und in der Lage, die Atmosphäre. Offensichtlich, Wenn Ihr Besuch in der Gegend im Sommer sein wird, Verpassen Sie nicht den Strand von Porto Palo, Blaue Flagge seit 1992 und die Sanddünen, die etwa 7 Kilometer Strecken.

sicilia5

Relais Casa Mirabile

Schließlich, Ich geben Ihnen einen Tipp, wo Sie im Bereich wohnen: Ich empfehle die Relais Casa Mirabile, ein Haus aus 17. Jahrhundert restauriert mit großem Respekt (sowohl in den Materialien und Farben) und ausgestattet mit Möbeln und sizilianische Keramik, mit besonderem Augenmerk auf moderne und zeitgenössische Kunst. Es bietet traditionelle Küche mit typischen Gerichten der saisonalen Zutaten und Handwerker Frühstück mit hausgemachten Kuchen, Sizilianische Gebäck, Fruchtgummis. Ein üppiger Garten und einen Swimmingpool runden das Angebot, Aber was sie vergessen, das Meer, das Sie sehen aus den Fenstern der Schlafzimmer schimmernd.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.