Bananen-Muffins mit Zimt und Walnüssen

Eine süße und weiche Kuchen, mit einem zarten Geschmack von Banane und Zimt, die den kleinsten und Frischkäse Frosting und reich zu glätten ansprechen werden. Heute lasse ich ihnen das Rezept für eine flauschige Muffins mit Banane, mit Nüssen und Zimt im Teig. Das Rezept der Basis ist aus dem Buch The Hummingbird Bäckerei frei angepasst, aber ich habe die Menge an Zucker in dem Teig erhöht, Dividieren es in der Mitte und die Hälfte von granuliertem Zuckerrohr, die einen reicheren Geschmack zu kleinen Kuchen gibt, Ich fügte hinzu, Walnüsse innen und sogar Käse bereift, was macht diese sehr Trick, ganz besondere. Ihre Kinder werden wie verrückt, Ich garantiere.

Macht etwa 16 mittlere Kuchen-oder 12 große:

  • 350 Gramm Mehl 00
  • eine Prise Salz
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 großzügiger Teelöffel Zimt
  • 100 Gramm Zucker extra fein
  • 100 g brauner Zucker
  • 370 ml Buttermilch oder Magermilch
  • 1 ganzes Ei
  • halben Esslöffel Vanille Extrakt
  • 70 g zerlassene Butter
  • 400 Gramm Bananen geschält und püriert mit einer Gabel, Nettogewicht
  • 60 g gehackte Walnüsse

für den Zuckerguss:

  • 300 Gramm Puderzucker
  • 200 Gramm Frischkäse
  • Zimt und ein paar Bananen Scheibe für Dekoration

Heizen Sie den Backofen auf 170 Grad statische. Das Mehl in eine große Schüssel geben, Zucker, Salz, Backpulver und Zimt. In einer anderen Schüssel schlägt mit einem Schneebesen oder Gabel buttermilk mit dem Ei und Vanilleextrakt und diese Mischung auf die trockenen Zutaten, mit einem Holzlöffel gerührt wird alle Zutaten zu mischen.

In die warme geschmolzene Butter und mischen wieder, bis der Teig glatt ist, dann fügen Sie die zerdrückte Bananen und mischen alles Misch. Schließlich, hinzufügen Walnüsse. Die Mischung in Tassen für Muffins, sie zu 2/3 und backen für ca. 25 Minuten füllen. Aus dem Ofen nehmen, wenn der Kuchen wird und goldene aufgeblasen werden, und lassen Sie sie auf einem Kuchengitter abkühlen.

Für den Zuckerguss, Rühren mit einem Schneebesen oder einem elektrischen niedriger Geschwindigkeit, Frischkäse mit Puderzucker, bis die Mischung weich und gut gemischt. Mit einem Teig Garnieren Tasche Cupcakes mit reichlich bereift, dekorieren mit einer Prise Zimt und einer Banane in Scheiben schneiden und servieren.

 

Nehmen Sie auch einen Blick ...

2 Kommentare

Rosig 4. Oktober 2016 bei 21:30

Und’ in den Ofen…. hoffentlich gut.
Hallo, Rosig

Antwort
Ada Parisi 5. Oktober 2016 bei 19:20

Rosi, Ich sah erst jetzt. An diesem Punkt sollte das Ergebnis bereits verdaut werden. Lassen Sie mich wissen? Es ist ein sehr altes Rezept, das ich nicht mehr Zeit dachte ... Ich erinnere mich, dass ich sehr gut gefallen hat. ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.