Blaue Kartoffelchips, Süßkartoffeln, Topinambur, Rote und weiße Rüben

Croccantissime und vegan Kartoffelchips, Topinambur e Vergewaltigung. Scheinen Sie zu Herbst Laub auf dem Boden, mit Farben von gelb bis rot über Orange und Sahne, aber stattdessen sind Chips der Knollen, — Blaue Kartoffel, Süßkartoffeln, Topinambur, Rüben und rote Beete. Ich bin nicht verrückt, Ich brauchte, um in der Mitte des Tisches legen eine Laune heraus, die für Kinder und Erwachsene, die darauf warten, das Abendessen servieren gerne, und ich dachte, dass ich alle zeigen würde, dass sie nicht gute nur Pommes frites, aber praktisch jede Art von Wurzel. Die Süßkartoffel, Zum Beispiel, ist exquisit: eine einzigartige crunch, hält die süßen Noten in Pfanne. Großen Topinambur, auch genannt Topinambur, Das wird noch mehr Ähnlichkeit mit gebratenen Artischocken. Fantastisch die Rüben, Wer verlieren ihren Geschmack Tahr und süße gewinnen, Während die Rüben Frühling sie aus unerklärlichen Gründen Kohl. Für lila Kartoffeln (Doch dank Goderzo, die Engalavra Farm ist schickte er mir eine Überraschung), Frittieren ist der beste Weg zur Erhaltung der Farbe und Vielfarbigkeit in Übersee. Und’ einen Snack, den Sie auch im Ofen backen kann, so ist es gesünder, aber natürlich sollte die Menge moderate, weil die Chips so dünn sie viel Platz einnehmen und es würde viele Formen annehmen, Sie schneiden, Beim Braten, vor allem, wenn Sie eine Fritteuse, ist schnell und liefert optimale Ergebnisse. Ich wünsche dir einen schönen Tag!


POTATO CHIPS, TOPINAMBUR E RAPS (Vegane Rezept)

drucken Dieser
PORTIONS: 4 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • 1 blaue Kartoffel oder Normal große
  • 2 mittelgroße Artischocken
  • 1 große Süßkartoffel
  • 2 weiße Rüben
  • 2 Rüben
  • Fleur de Sel oder Maldon Salz, soviel als nötig
  • Öl zum Braten, soviel als nötig

VERFAHREN

Zur Vorbereitung vegan Kartoffelchips, Vergewaltigung e Topinambur, waschen alle Knollen, Entfernen Sie die Schale und in sehr dünne Scheiben schneiden Sie, mit Mandoline. Das Prinzip ist, dass diese Art von Braten so viel besser ist und viel weniger Öl nimmt, da die Scheiben dünn sind. Legen Sie das Gemüse in eine Schüssel mit Eis und Wasser in separaten Schüsseln, Es ist, weil sie alle unterschiedliche Garzeiten, und dann will Sie nicht, sie zu mischen, und weil die Rüben wie rot-unaufhaltsam alles gefärbten.

Trockenen Kartoffelscheiben, Topinambur und Rübe mit saugfähigem Papier, damit sie gut trocknen und Braten Sie das Gemüse getrennt, für das Brechen der Rüben verlassen, Da der Farbstoff auch Öl. Ich empfehle, das Öl sollte heiß sein.: Haben Sie einen Fleisch-thermometer, berechnete 160 Grad.

Einmal chips, setzen die Kartoffelchips, Rüben und Topinambur auf einem Blatt saugfähigen Papiers, so dass sie verlieren das überschüssige Öl, dann mit ein wenig Salz’ Maldon oder Fleur de Sel salzen und sofort servieren. Gute Mais!

Nehmen Sie auch einen Blick ...

2 Kommentare

Letizia 22. Dezember 2015 bei 19:03

Die Rüben sollten grob sein., True? oder gehen Sie gut gekocht sind, dass Sie Trotrovano in Supermärkten Vakuum? Denn mit letzterer habe ich schon versucht, blieb aber matschig…

Antwort
Ada Parisi 22. Dezember 2015 bei 19:51

Hallo Lala. Streng roh, und genug und auf der rechten Seite Temperatur gekocht werden müssen, weil sie sehr wässrig und nicht knusprig geworden, bevor sie alle l verlieren’ Wasser… Eine Umarmung und frohe Festtage. ADA

Antwort

Eine Nachricht hinterlassen für Ada Parisi Antwort verwerfen

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.